ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. 1.6 TDI Motorsteuergerät VCDS Login Code

1.6 TDI Motorsteuergerät VCDS Login Code

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 19. Oktober 2018 um 23:00

Hi und zwar wollte ich mal nachfragen, ob jemand den Login Code für ein Motorsteuergerät beim Golf 6 1.6 TDI hat, da ich dann auf Codierung 11 beim VCDS zugreifen will.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke im voraus.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Ich frage mich gerade, was man im MSG mit VCDS umcodieren oder anpassen könnte. Klärst du uns bitte auf, was du ändern möchtest?

VCDS stellt dir alle bekannten Logins zu Verfügung wenn du den Cursor in das Textfeld vom Login setzt. Dann erscheint eine Sprechblase in der alles drin steht. Die einzig sinnvolle Codierung ist eigentlich die GRA (Tempomat).

Das einzige was ich mir vorstellen könnte wäre die WFS anzupassen.

Zitat:

@karl_ddd schrieb am 20. Oktober 2018 um 13:01:26 Uhr:

VCDS stellt dir alle bekannten Logins zu Verfügung wenn du den Cursor in das Textfeld vom Login setzt. Dann erscheint eine Sprechblase in der alles drin steht.

Ich vermute aber nur mit legalen VCDS.

Themenstarteram 20. Oktober 2018 um 20:05

Bei mir kommt nämlich nur der vom Partikelfilter aber glaube nicht, dass es der ist.

Kann mir vielleicht jemand trotzdem die Nummer nennen womit ich Codierung 11 freischalte

@karl_ddd hat doch weiter oben erklärt wie mit einem legalen VCDS der Login-Code angezeigt wird

Themenstarteram 20. Oktober 2018 um 21:25

Ist klar und wie gesagt kommt bei mir nur der für die Partikelfilterregeneration.

Gibt es keinen weiteren,den ich bei der Zugriffsberechtigung angeben kann oder wie.

Das kann schon sein,das da nur der Code für die PF-Regeneration

einzugeben ist.

Beim Audi A8 ist das zb. genauso.

Themenstarteram 20. Oktober 2018 um 22:47

@Arnimon kannst du dann auf Codierung 11 zugreifen, wenn du es eingibst?

Grüße

Ja,aber nicht zu Codierzwecken.

Ich kann da nur die Zwangsregeneration des DPF anstossen.

Für "normales" Codieren ist das jeweilige Steuergerät anzuwählen.

Was hast du denn überhaupt vor?

Also es kommen keine Codieroptionen dazu, falls du das meinst. Wenn ein Login benötigt wird für die Codierung und du den nicht eingegeben hast, dann bekommst du beim Button "Codierung übernehmen" einen Fehler zurück (ich glaube das war so in der Art "Fehler -31: Zugriffsberechtigung benötigt").

Wenn du uns verrätst was du vor hast, können wir dir sicherlich sagen ob und wie es geht. Übrigens - nur falls du experimentierfreudig bist - Finger weg vom Anpassungskanal "statische Höchstgeschwindigkeitsgrenze". Das kannst du nur ein einziges einmal ändern und dann ist es fix und nicht mehr änderbar. Dann ist ein neues Motorsteuergerät oder ein Tuner fälliig der das für teures Geld wieder raus macht.

Themenstarteram 22. Oktober 2018 um 23:20

Also ich wollte durch Codierung 11 testen, ob man die AGR Rate minimieren kann und somit das Fahrzeug ruhiger läuft.

Weiß jemand, ob man die Rate minimieren kann und wenn ja wie?

Grüße

Nein. Das können höchstens Tuner die die Software des Motorsteuergerätes ändern. Alles was man bei VCDS codieren kann, das sind "offizielle" Anpassungen die evtl. auch eine Werkstatt verändern können muss oder Eigenschaften die entstehen weil das selbe Steuergerät in verschiedenen Autos oder Ausstattungsvarianten verbaut wird. Du kannst dir von jemandem mit VCP eine alte Software auf das Motorsteuergerät flashen lassen (vor Abgas-Skandal-Stand), dort ist die AGR Rate reduziert. Im Zuge des Abgas-Skandal-Updates wurde die erhöht. Generell muss dir halt klar sein, dass mit Änderungen am Motorsteuergerät (alte oder veränderte Software, Chiptuning was auch immer) die Betriebserlaubnis erlischt und gerade bei abgasrelevanten Sachen theoretisch steuerrechtliche Probleme entstehen könnten weil dein Auto ohne die erhöhte AGR-Rate nicht mehr die Emissionswerte einhält.

Zitat:

@vwfan3 schrieb am 22. Oktober 2018 um 23:20:19 Uhr:

Also ich wollte durch Codierung 11 testen, ob man die AGR Rate minimieren kann und somit das Fahrzeug ruhiger läuft.

Weiß jemand, ob man die Rate minimieren kann und wenn ja wie?

Grüße

Bei den 1.9ern war das noch möglich, heute aber nicht mehr

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. 1.6 TDI Motorsteuergerät VCDS Login Code