ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. 1.6 TDI 66KW AGR Fehler, Softwarestand

1.6 TDI 66KW AGR Fehler, Softwarestand

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 18. Dezember 2013 um 13:23

Hallo zusammen!

Beim Golf EZ 7/2010 meiner Eltern geht in den Notlauf (ca. 92000 km).

Mit VCDS ausgelesen (scan im Anhang).

Das Forum sagt mir, AGR und/oder AGR-Kühler defekt bw. versifft.

Jetzt kann man des öfteren was von Softwareupdate lesen, wegen Kommunikationsproblemen.

Kann jemand anhand von dem scan sagen, ob die Software bei uns aktuell ist?

Kühlwasserverlust ist bis jetzt noch nicht aufgefallen.

Am Montag wird mal alles in der Werkstatt ausgebaut und gereinigt.

Mal schauen.

Danke schon mal.

Gruss,

Klaus

Ähnliche Themen
18 Antworten

AGR ist hin. bekanntest problem. gibts hier auch reichlich infos. bei vw kulanzantrag stellen. hast BT version drin. CF version ist die problemfreie. ca 300-400 musst du mit SB rechnen. ca 1000 übernimmt eventuell vw wenn du glück hast.

Ich kann dir nicht genau sagen, welche Software für dein Steuergerät die aktuellste ist. Was ich dir aber sagen kann ist, dass deine veraltet ist.

Themenstarteram 19. Dezember 2013 um 9:53

O.K., Danke so weit!

Gruss,

Klaus

beim Gs selber lässt sich nichts updaten. auch nicht die regflerklappe. daher wenn es es hin ist wird es komplett an einem teil geliefert bzw verbaut. CF ist aktuellste neuste . mit der wird es bzw soll es keine probleme geben. lieferant hat nachgebessert ect. ist ein deutscher firma wahler

Hallo

Softwarestand für das Motorsteuergerät sollte 9970 sein.

Gruss snoopy_66

Hallo,

wo in dem Scan kann ich das "BT" und den Softwarestand erkennen?

Danke und Gruß

Raymund

Ich habe keine Ahnung was er mit BT im Zusammenhang mit dem Motorsteuergerät gemeint hat, aber den Softwarestand erkennst du so (fett markiert):

Adresse 01: Motorelektronik (J623-CAYB) Labeldatei: PCI\03L-906-023-CAY.clb

Teilenummer SW: 03L 906 023 A HW: 03L 906 023 A

Bauteil: 1,6l R4 CR td H23 8793

Revision: --H23--- Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 00114016030400080000

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_ECM16TDI02103L906023A 003007

ROD: EV_ECM16TDI02103L906023A.rod

VCID: 2443B51E2F9DED3ED0B-8071

Also sollte ich bei mir auch mal einen neueren Stand aufspielen lassen?

Adresse 01: Motorelektronik (J623-CAYC) Labeldatei: PCI\03L-906-023-CAY.clb

Teilenummer SW: 03L 906 023 B HW: 03L 906 023 A

Bauteil: 1,6l R4 CR td H23 5863

Revision: -------- Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 00114016030400080000

Betriebsnr.: WSC 00066 000 00158

ASAM Datensatz: EV_ECM16TDI02103L906023B 001005

ROD: EV_ECM16TDI02103L906023A.rod

VCID: 2547A4E124BFBD36C75-8070

Gruß

Raymund

Zitat:

Original geschrieben von illStyle

Ich habe keine Ahnung was er mit BT im Zusammenhang mit dem Motorsteuergerät gemeint hat, aber den Softwarestand erkennst du so (fett markiert):

Adresse 01: Motorelektronik (J623-CAYB) Labeldatei: PCI\03L-906-023-CAY.clb

Teilenummer SW: 03L 906 023 A HW: 03L 906 023 A

Bauteil: 1,6l R4 CR td H23 8793

Revision: --H23--- Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 00114016030400080000

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_ECM16TDI02103L906023A 003007

ROD: EV_ECM16TDI02103L906023A.rod

VCID: 2443B51E2F9DED3ED0B-8071

software update wird da kaum helfen. der AGR wird weiterhin probleme machen !!!!!!!!!!!!

hast doch ausgelesen G212 ist der AGR komplett !!!!!!!!!!!!!!!!! ist ein SDC-code !!!!!!

BT ist die version die verbaut ist die alte bzw das ganze AGR teil inkl regler. der kann nicht upgedatet werden.

CF version ist die problemlose. solange er keine 100.000 auf tacho erreicht hat soll er Antrag auf kulanz stellen um kompletten AGR auszutauschen. früher oder später ist er sowieso komplett hin!

alle Golf CR bis 2012 sind betroffen. alle! solange nicht das neue CF version vernbaut wurde.

CF und BT ist eine teil der Teilenummer. aber das weiß jeder servicearbeiter bei vw audi seat skoda auch. da bei jedem 1.6 CR AGR vor 2012 den schaden nimmt, sei es undicht, sei es ruckeln sei es sonst was.

jedoch hat er die möglichkeit noch einen geringen teil Selbsbeteildigung zu bezahlen als später komoplett um die 1400.

Zitat:

Original geschrieben von raymundt

Also sollte ich bei mir auch mal einen neueren Stand aufspielen lassen?

Adresse 01: Motorelektronik (J623-CAYC) Labeldatei: PCI\03L-906-023-CAY.clb

Teilenummer SW: 03L 906 023 B HW: 03L 906 023 A

Bauteil: 1,6l R4 CR td H23 5863

Revision: -------- Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 00114016030400080000

Betriebsnr.: WSC 00066 000 00158

ASAM Datensatz: EV_ECM16TDI02103L906023B 001005

ROD: EV_ECM16TDI02103L906023A.rod

VCID: 2547A4E124BFBD36C75-8070

Gruß

Raymund

Update ist nicht immer kostenlos. Da du keine Garantie hast kann sein muss aber nicht dass du selber zahlen muss . kostet ca 85 euro. aber gegen AGR Schaden wirst du auch nicht geschützt sein! solange nicht die CF version verbaut wurde !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! früher oder später wird es auch dich treffen. ausser es wurde schon mal getauscht

Wir sind dir sicher sehr dankbar für deine Informationen mit dem AGR-Ventil aber das mit den vielen "!" ist etwas übertrieben, findest du nicht?

Ich kann ja mal fragen, was das kosten soll.

Da ich Anschlussgarantie habe sollte das AGR bis 100tkm kaput gehen.

Da habe ich noch 60tkm Zeit.

Danke und Gruß

Raymund

PS: ich glaube Deine Ausrufezeichentaste klemmt.

man will euch doch nur helfen. es seiden ihr arbeitet selber im autohaus dann wüsstet ihr aber

selbst mir 9970 SW waren letze woche 3 fahrzeuge...

mein bekannter arbeitet bei dem lieferanten. und das bei D lieferanten.

die 2.0 er sind teilweise auch betroffen jedoch kommt es seltener da valeo dort lieferant bis 2012 war und andere SW drauf hatte. nach 2012 wurde es einheitlich sowohl 1.6 er als auch 2.0 er die gleiche version verbaut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. 1.6 TDI 66KW AGR Fehler, Softwarestand