ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. 1.6 bj 07 läuft sehr unruhig.... :(

1.6 bj 07 läuft sehr unruhig.... :(

Audi A3 8P
Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 22:56

Hallo Zusammen,

Bin der tobi und komme aus Bayern.

 

Bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines a3 1.6 Benziner.

In der Suchfunktion habe ich schon einiges gelesen und gefunden. Hab aber leider noch Fragen....

Meiner ruckelt im Leerlauf extrem.... so stark das man es im Innenraum spürt. Aufleuchten aktuell gar nix. Kein Symbol etc... laut Vorbesitzer hat er das schon länger... TÜV wurde vor 2 Monaten neu gemacht... hätte es bei der asu Probleme dann geben müssen?

Gruss tobi

Ähnliche Themen
28 Antworten

Das ist normal

Hi,

der 1,6er ruckelt schon bischen im Leerlauf, das ist normal.

Kommt nun drauf an was du unter "extrem Ruckeln" verstehst :)

Da man nie weiß wie der Vorgänger das Auto behandelt hat gibt es bei mir nach Kauf eines Gebrauchten ein Standardprogramm.

Alle Flüssigkeiten, Filter und Zündkerzen tauschen, frischer Sprit mit einem Fläschchen Systemreiniger rein und ab auf die Autobahn. Dann mindestens 100 km bei mittlerer bis erhöhter Leistung fahren.

Das wirkt oft Wunder.

Themenstarteram 10. Oktober 2019 um 10:38

Schon mal danke für die Antworten. Was ich auch oft hier gelesen habe ist ; Zündkerzen und Zündspule? Zündkerzen wurden schon lt Scheckheft 3 mal gewechselt. Aktueller km stand ist bei mir 170000 letzter Wechsel der Zündkerzen war bei 140000 km

Meiner läuft auch im Leerlauf wie ein

Wackel Pudding :D hab mich dran gewöhnt.

 

Zitat:

@Tobey007 schrieb am 10. Oktober 2019 um 10:38:46 Uhr:

Schon mal danke für die Antworten. Was ich auch oft hier gelesen habe ist ; Zündkerzen und Zündspule? Zündkerzen wurden schon lt Scheckheft 3 mal gewechselt. Aktueller km stand ist bei mir 170000 letzter Wechsel der Zündkerzen war bei 140000 km

Nach 30 tkm kann man schonmal die Kerzen wechseln, muss man aber nicht. Natürlich kannst du jetzt auch präventiv ZK und Spule tauschen, knapp 100 EUR ausgeben und dich dann ärgern, das sich nichts geändert hat.

Der 1.6 BGU ist 'ne Rüttelplatte.

Themenstarteram 11. Oktober 2019 um 19:24

War heute bei 2 verschiedenen Audi Händler. Fehlerspeicher war nix. Sonde und Zündspule würde bei defekt ein Fehler speichern. Weil Abgaswerte falsch wären... hab mir nun einen Cleaner gekauft und schütte was morgen gleich mal in den Tank

Mach ich Klimaanlage an durch die höhere Drehzahl im stand ruckelt es weniger. So ist meine Empfindung.

 

Themenstarteram 11. Oktober 2019 um 23:15

Hmm... laut Werkstatt ist der 1.6 so ruhig, das man diesen kaum merkt und spürt...

Hat jemand schon so einen Additiv Cleaner benützt?

Quatsch!

Man spürt den 1.6er immer, das ist aber auch nicht weiter tragisch.

Ich habe es fast 400.000km ausgehalten, ohne Additiv Cleaner oder sonstigen Kram.

Ob man ihm das Ruckeln damit abgewöhnen kann, möchte ich auch mal bezweifeln.;)

An sich läuft er in Fahrt schon ruhig (niedrige Drehzahlen vorausgesetzt), aber das Ruckeln im Stand ist normal...wie hier schon von vielen angemerkt. Eine Eigenart des Motors, ohne dass das im Regelfall auf einen Defekt hindeutet.

Themenstarteram 12. Oktober 2019 um 8:23

Komisch ist nur... hab gestern drei Leute angeschrieben die auch den 1.6 haben bzw verkaufen... und keiner hatte solche Probleme ??

Manche merken es nicht, und manchen ist es egal.

Die die so ein Auto verkaufen werden bestimmt nicht sagen das er ruckelt.

Ich habe mein Auto 1,6 BGU seit 2005 und ihn mit 9000km gekauft.

Das Problem ist auch seit Anfang an da. Dagegen konnte auch nichts gemacht werden (damals Aussage der Werkstatt).

Jetzt hat er 275000 und ruckelt wir am ersten Tag.

Ich würde sagen das nur eine leichte Drehzahl Anhebung helfen würde.

Die Hersteller haben den Leerlauf so niedrig eingestellt das der zur vor dem ausgehen ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. 1.6 bj 07 läuft sehr unruhig.... :(