• Online: 1.232

Sreyness - S6 Blog

Audi S6 ... zum schrauben gibt es immer was

17.06.2011 19:24    |    Sreyness    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: 2.2, 20V, 4A, 4A (C4), A6, Audi, Audi C4, Audi S6, Audi S6 Umbau, C4, S4

dsc02371dsc02371

Hi Leute,

 

anbei die neu Sandgestrahlten Teile, also nächste Woche treffen dann das neue Fahrwerk + die Bremsen bei mir ein :)

wird also ne spannende Woche ;)

 

lg Harald


18.06.2011 09:47    |    metinyueksel

So gut möchte ich meinen Dicken auch mal machen, jedoch fehlt dazu der zweite Wagen der in der Zeit hinhalten sollte. Mal schauen vielleicht gibt es diesen Winter einen günstigen kleinen zu ergattern, dann kommt bei mir auch alles in ein neues Pulverkleid.....

 

Mach weiter so, lasse Ihn im neuen Glanz erscheinen, es gibt leider nur noch wenige Gute.

18.06.2011 23:36    |    s6v8freund

Und alles schick bei dir.?????????????:cool:

Na wird ja Zeit das endlich was geht:D.

 

Meld dich mal wenn du Zeit hast.

 

mfg. S6V8Freund

20.06.2011 09:57    |    Sreyness

Meiner war leider sehr arm gebeutelt vom Türken-Tuning ... aber gut jetzt wird er wieder (fast) original die ganz neue Stoßstange ist auch schon da ;)

 

@ Marco ja alles sexy bei mir freu mich schon wieder voll aufs zusammenbauen.

Ist halt Lego für Erwachsene :D

Deine Antwort auf "Audi Restauration Teil 2"