• Online: 2.175

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (251.077)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 52 von 63 fanden den Artikel lesenswert.

25.10.2015 21:25    |    MrMinuteMan

Es ist also egal ob du einen Fernseher angemeldet, abgemeldet oder in Brand hast. Selbst wenn du keinen hast, dein Laptop reicht als Zahlgrund aus :D

25.10.2015 21:25    |    Dortmunder 65

Zitat:

Ist es dir entgangen, du bezahlst heute keinen Rundfunk- und FS-Beitrag, sondern eine "Abgabe".

Und die werden sie sich holen! Raubrittertum

25.10.2015 21:26    |    Christian8P

Der muss auch noch raus!

KLICK

25.10.2015 21:27    |    ToledoDriver82

Zitat:

Ist es dir entgangen, du bezahlst heute keinen Rundfunk- und FS-Beitrag, sondern eine "Abgabe".

Schon klar....ich meinte das ich bei keinem Unternehmen mehr bin...also primacom,Kabel Deutschland und wie sie alle hier heißen

25.10.2015 21:27    |    bronx.1965

Zitat:

Man bedenke mal den Papiermüll, der allein jede Woche durch diese ganzen ungefragt eingeworfenen Werbeblätter entsteht. Aber das lesen leider noch viel mehr, weil dann kann man ja beim Yoghurt wieder 12 Cent pro Becher sparen wenn man in den Supermarkt am anderen Ende der Stadt fährt :rolleyes:

Erstens offenbart die ganze Scheinheiligkeit dieses Systems, Ressourcen-Schonung, etc, interessiert letztendlich auch auf Beschluss-Ebene keine Sau! Aber ne Abgabe auf Plastic-Tüten und das Gewissen ist (parlamentarisch) beruhigt.

 

Zu letzterem: das bekommst du aus den Lemmingen nicht heraus.

25.10.2015 21:30    |    Christian8P

Zitat:

Erstens offenbart die ganze Scheinheiligkeit dieses Systems, Ressourcen-Schonung, etc, interessiert letztendlich auch auf Beschluss-Ebene keine Sau! Aber ne Abgabe auf Plastic-Tüten und das Gewissen ist (parlamentarisch) beruhigt

Das trifft des Pudels Kern!:rolleyes:

25.10.2015 21:32    |    MrMinuteMan

Christian, jetzt bist du mir zuvor gekommen :D

 

Die erste Waschanlage die ich mit dem Astra besucht hab, war übrigens wegen eines Wabbel-Wackelarmigen-Windhosenkamerads :D Und weil ich nicht damit rechnete, noch mal sone große und moderne Waschanlage in Kiel zu finden womit ich richtig lag :D

 

@ Bronx: Zum Glück sind allerdings viele Versandhäuser mittlerweile Pleite und kaputt. Da wird wiederum viel Papier eingespart. Was wir früher ungefragt an Katalogen zugeschickt bekamen von Quelle. Meine Güte. Ich glaub mich sogar zu entsinnnen, dass nach der Quellepleite auch ein paar Druckereien schließen mussten.

25.10.2015 21:33    |    bronx.1965

Zitat:

Schon klar....ich meinte das ich bei keinem Unternehmen mehr bin...also primacom,Kabel Deutschland und wie sie alle hier heißen

Ich auch nicht. Schon lange nicht mehr.

 

Zitat:

Und die werden sie sich holen! Raubrittertum

Man kann sich wehren. Klick! Ich hatte den zielführenden Link bereits vor längerer Zeit vermittelt.

25.10.2015 21:34    |    Christian8P

Zitat:

Die erste Waschanlage die ich mit dem Astra besucht hab, war übrigens wegen eines Wabbel-Wackelarmigen-Windhosenkamerads :D

Das wäre für mich aber auch ein ziehendes Argument gewesen!:D

25.10.2015 21:37    |    Dortmunder 65

Danke bronx

25.10.2015 21:37    |    ToledoDriver82

Leicht zu verführen unser MMM:D

25.10.2015 21:39    |    Christian8P

Mich hat er jetzt auf einen Family Guy-Trip gebracht!:D

25.10.2015 21:41    |    MrMinuteMan

Aber mein Gott. Da stand ein WABBEL-WACKELARMIGER WINDHOSENKAMERAD! Da kann man doch nicht Nein sagen :D

 

PS: Ich brauch Kugelschreiber. Wann und wo ist die nächste Wahl?! :D

 

Und vielleicht wenn unsre Regierung demnächst stürzt, stürzt man die GEZ und GEMA gleich mit. Schön wärs :D

25.10.2015 21:44    |    Christian8P

Zitat:

Mich hat er jetzt auf einen Family Guy-Trip gebracht!

Verdammt! Irgendwie kenne ich eigentlich alle Folgen...:(

25.10.2015 21:45    |    bronx.1965

Zitat:

Danke bronx

Gerne. Interessant war übrigens auch der Zeitpunkt der Veröffentlichung.

 

Zitat:

Das ist vielleicht auch der Grund, warum das Gutachten, das schon im Oktober 2014 fertig war, erst jetzt veröffentlicht wird. Es hat schon das Gschmäckle, daß man gehofft hatte, es würde so irgendwie im Weihnachtstrubel untergehen und nicht so recht zur Kenntnis genommen werden. Dem ist nicht so.

Und noch mehr:

 

Zitat:

Die 32 Professoren, die sich mit geballtem Sachverstand um die Frage der Berechtigung des Zwangsbeitrags kümmerten, verfaßten ein Gutachten, das an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig läßt. Diesem Gutachten zufolge gibt es keine Legitimation für den GEZ-Beitrag, eigentlich schon gar keine mehr für die öffentlich-rechtlichen Sender als solche. Damit ist das System eigentlich abgewrackt. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, ob die Politik das Gutachten einfach in den Schrank legt und weitermacht wie bisher, oder tatsächlich tätig wird, weil die Sache doch mittlerweile zu einem ziemlichen Zankapfel zwischen den Bürgern und der Obrigkeit geworden ist und einen sehr hohen Öffentlichkeitswert bekommen hat - insbesondere, seit Leute tatsächlich ins Gefängnis kommen, wenn sie sich weigern, diese Zwangsgebühr bezahlen. Andererseits haben sich die Parteien ja die jeweiligen Sender als PR-Instrumente zur Beute gemacht - und werden freiwillig ihre vom Bürger bezahlten Propagandaministerien nicht aufgeben. Es geht hier um fast acht Milliarden Euro, die man den Bürgern zwangsweise und mit unglaublicher Drohkulisse abnimmt. Solche Pfründe gibt man nicht so leicht auf.

 

Ich habe mir übrigens das Original von der Bundeszentrale für politische Bildung zusenden lassen. Gab es sogar gratis! :D Man muss nur graben.

 

Edit:

 

Zitat:

Die 43 Seiten des Gutachtens sollte man unbedingt lesen. Das ist nicht schwer, denn die Expertise ist verständlich geschrieben, und stellt nichts anderes dar, als den Blattschuß für die GEZ-Gelderpressung - zu allem Überfluß noch mithilfe der Polizei, der Gerichtsvollzieher und der Richter.

 

Dem kann ich mich nur anschliessen.

25.10.2015 21:47    |    MrMinuteMan

Da wir gerade bei politischer Bildung sind. Wer von euch wusste schon das die Össis jetzt an ihrer Grenze massiv das Militär einsetzen und die Jungs sogar ihre Seitenwaffen dabei haben?

 

https://www.youtube.com/watch?v=opSnU8EpKGg

 

Nächster Schritt: Sturmgewehr.

Danach.....

25.10.2015 21:48    |    Christian8P

Zitat:

Nächster Schritt: Sturmgewehr.

 

Danach.....

KLICK

 

Oooooooder?:D

25.10.2015 21:54    |    MrMinuteMan

Wohl eher so was:

 

https://www.youtube.com/watch?v=4Pg5bj5S2ns

 

Oh Jesus im Bierglas. Oder die Polen machen die "Ghost Division" und sammeln unsre traurigen Reste auf.

25.10.2015 21:58    |    Christian8P

Irgendwas wird hier noch passieren und das dauert wahrscheinlich auch nicht mehr so lange. Wir sitzen ja irgendwie auf einem Pulverfass. Ukraine, Flüchtlinge, IS und was weiß ich, wer da noch alles irgendwas plant.

Dabei sind wir alle nur Menschen, müssen uns aber unbedingt gegenseitig ausrotten, so scheint es zumindest.

Ende vom Lied wahrscheinlich: KLICK

25.10.2015 22:01    |    ToledoDriver82

Ja....irgendwas kommt da noch....wenn hier nicht bald was passiert,wird das böse enden.....

25.10.2015 22:02    |    MrMinuteMan

Gute Musik zum einschlafen :D

 

Ich pack mich dann mal ins Bett. Morgen is wieder Arbeiten und so Stuff. Meine Motivation liegt so hoch wie die Berge in Dithmarschen. Gute Nacht an alle und eine möglichst ruhige Woche!

25.10.2015 22:02    |    bronx.1965

Zitat:

Irgendwas wird hier noch passieren und das dauert wahrscheinlich auch nicht mehr so lange. Wir sitzen ja irgendwie auf einem Pulverfass. Ukraine, Flüchtlinge, IS und was weiß ich, wer da noch alles irgendwas plant.

Nö, nicht immer die Untergangs-Szenarien bedienen. Gibt auch nen soliden Stock von Leuten, die sich dann engagieren (werden). Braucht nur alles seine Zeit. Sonst hätte es schon öfter gerappelt. Unterschätzt mir die Duldsamkeit nicht! Diese hat auch Vorteile. Auch wenn diese zunächst nicht offen zu Tage treten.

 

Zitat:

....wenn hier nicht bald was passiert,wird das böse enden.....

Klar! Wir warten wieder darauf, das "man" etwas bewegt. . . :rolleyes: WER ausser den Betroffenen soll denn tätig werden? :o

 

Nacht nach Schwarte! ;)

25.10.2015 22:05    |    Christian8P

Zitat:

Gute Musik zum einschlafen :D

Dachte ich mir.:D Gute Nacht!

 

Zitat:

Nö, nicht immer die Untergangs-Szenarien bedienen.

Ich bin da eigentlich auch absolut kein Freund von, aber momentan kommt mir das Alles schon sehr viel vor.

25.10.2015 22:08    |    ToledoDriver82

Sagen wir mal so....hier brodelt es immer mehr....dürfte alles andere als gut sein......zu mindestens ist die Art und Weise wie man es den Leuten vermitteln will,nicht so dolle

 

 

Nacht Uwe

25.10.2015 22:08    |    Dortmunder 65

Wenn sich einige politischen Strömungen nicht selber abgeschossen hätten, würde schon mehr Dynamik da sein.

Und die Grünen hätten nie in irgend einer Form Regierungsbeteiligung haben dürfen, dadurch haben sie sich schon fast selbst ins aus geschossen. Denn sie mussten der Realität Tribut zollen.

25.10.2015 22:13    |    bronx.1965

Zitat:

Sagen wir mal so....hier brodelt es immer mehr....dürfte alles andere als gut sein......zu mindestens ist die Art und Weise wie man es den Leuten vermitteln will,nicht so dolle

Nicht so dolle? Na du bist ja drollig. :D Ohne Engagement geht halt nichts.

 

Dorti: bin da zu 100% bei Dir! Hatte Dir ja etwas dazu geschrieben. Auch wenn Engagement manchmal Diskredition übelster Sorte mit sich bringen möge, ich werde daran fest halten. Klagen tun genug Leute. :rolleyes:

25.10.2015 22:21    |    ToledoDriver82

Was hat es den Leuten bis jetzt gebracht......sie wurden als Nazis beschimpft,gewaltsam entfernt und die Gebäude die vor nicht allzu langer Zeit noch als baufällig bezeichnet wurden und deswegen geschlossen wurden,werden nun wieder geöffnet....dann noch um Verständnis bitten bei der Bevölkerung und sagen sie sollen sich mal nicht so haben,ist schon ziemlich fresch

25.10.2015 22:24    |    Christian8P

Zitat:

Was hat es den Leuten bis jetzt gebracht......sie wurden als Nazis beschimpft,gewaltsam entfernt und die Gebäude die vor nicht allzu langer Zeit noch als baufällig bezeichnet wurden und deswegen geschlossen wurden,werden nun wieder geöffnet....dann noch um Verständnis bitten bei der Bevölkerung und sagen sie sollen sich mal nicht so haben,ist schon ziemlich fresch

Ist zwar auch eine Form von Engagement, aber das meinte Bronx wohl eher nicht...

25.10.2015 22:26    |    bronx.1965

Zitat:

Ist zwar auch eine Form von Engagement, aber das meinte Bronx wohl eher nicht...

Nein! Ganz sicher nicht. ;)

 

Zitat:

Was hat es den Leuten bis jetzt gebracht..(...)

Wichtiger wird: was wird es den Leuten bringen? Aber das Glas ist ja immer halb leer! Man man . . .

25.10.2015 22:28    |    ToledoDriver82

Es ging um ganz normale Anwohner die nichts wollte als vorher besser informiert zu werden und mit der Art und Weise nicht einverstanden waren die hier an den Tag gelegt wird.....

25.10.2015 22:31    |    Christian8P

Alles "besorgte", uninformierte und engagierte Bürger?

KLICK

 

KLICK

25.10.2015 22:33    |    Dortmunder 65

Schreibt euren politischen Vertretern an, setzt die lokale Zeitungen ein, geht zu öffentlichen Sitzungen in der Stadtverwaltung usw.

 

Mich grüßen Leute auf der Straße, die kenne ich noch nicht mal! :D:D:D

25.10.2015 22:34    |    ToledoDriver82

Nicht alle....so wie nicht alle Flüchtlinge Fachkräfte geschweige denn Flüchtlinge sind ;)

25.10.2015 22:36    |    bronx.1965

Zitat:

Es ging um ganz normale Anwohner die nichts wollte als vorher besser informiert zu werden und mit der Art und Weise nicht einverstanden waren die hier an den Tag gelegt wird.....

Okay, und die "unnormalen", oder nennen wir sie mal, die "besorgten", sollen es dann im Interesse der passiv im Hintergrund bleibenden "normalen" richten? Hannemann, geh du voran! So in etwa? Das funktioniert aber nicht. Sondern bereitet genau den öffentlich-rechtlichen Schwätzern ihre, ihnen genehme Zielgruppe auf. Bestens! :rolleyes:

 

Zitat:

Mich grüßen Leute auf der Straße, die kenne ich noch nicht mal! :D:D:D

Dorti: grünen Daumen! Ich weiss genau, was Du meinst. Und das macht Mut und treibt an. :)

25.10.2015 22:38    |    ToledoDriver82

Mit normal meinte ich eben nicht die Extremisten beider Lager sondern den besorgten Anwohner......der wenn er nicht damit einverstanden ist,ja trotzdem wieder in die eine Ecke gesteckt wird

25.10.2015 22:42    |    bronx.1965

Zitat:

Mit normal meinte ich eben nicht die Extremisten beider Lager sondern den besorgten Anwohner......der wenn er nicht damit einverstanden ist,ja trotzdem wieder in die eine Ecke gesteckt wird

Bei aller Wertschätzung, mein Bester, hast Du meinen Kommentar "oben" überhaupt gelesen? "Er" (der besorgte Anwohner) wird nur dann in die Ecke gesteckt, wenn er sich nicht artikuliert und den "besorgten" weiterhin die Argumentationsplattformen allein überlässt. So schwer ist das doch gar nicht . . .

25.10.2015 22:43    |    Dortmunder 65

Zitat:

ja trotzdem wieder in die eine Ecke gesteckt wird

Wer mich so versucht abzukapseln bekommt meine Hartnäckigkeit zu spüren, diesen Leuten geht nämlich die Argumentation aus.

25.10.2015 22:44    |    bronx.1965

Siehe meinen Edit! Danke Dorti.

25.10.2015 22:54    |    bronx.1965

Trotz aller unterschiedlichen Ansichten, ich mache mich jetzt flach und wünsche allen eine angenehme Nacht. Auch abseits des "grossen Zeitgeschehens" funktioniert der Laden ja immer noch weitestgehend reibungslos. Was vielleicht auch eine seiner Stärken ist! Wird nur zu gerne vergessen. Besser so, als Zustände wie anders wo. Also, nicht zu klein machen. ;)

 

"Wir schaffen das!"

 

:D:D:D

25.10.2015 22:56    |    ToledoDriver82

Da hast du nicht ganz unrecht..........und so schließe ich mich an und wünsche eine gute Nacht

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (139)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

241. PIPD black

242. PIPD black

243. ToledoDriver82

244. ToledoDriver82

245. ToledoDriver82

246. motorina (Franken)

247. ToledoDriver82

248. ToledoDriver82

249. ToledoDriver82

250. MrMinuteMan (Lübeck)

251. Bronx

Besucher

  • anonym
  • SunIE
  • bronx.1965
  • 1,3er-i
  • PIPD black
  • Swissbob
  • VolkerIZ
  • ToledoDriver82
  • British_Engineering
  • Christian8P