• Online: 1.055

Kernkraft-Blog

Der verstrahlte Blog

29.05.2009 09:31    |    KKW 20    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: Opel, Werbung

Aufgrund dieses Threads im Opel-Forum, bin ich auf die Idee gekommen einen Blogartikel zu schreiben, der sich nur um die Opel-Werbung dreht und als Linksammlung fungieren soll. Daher möchte ich hier möglichst sämtliche Werbespots der Rüsselsheimer Marke auflisten.

Ich habe hier nur ein paar zusammengetragen, falls ihr noch Vorschläge oder Ergänzungen habt, schreibt es in die Kommentare und ich werde den Spot ungehend in die Liste aufnehmen.

Die einzelnnen Werbespots sollen natürlich auch in Deutschland gelaufen sein (Also keine reinen Vauxhall, Chevrolet, Holden, Saturn oder Isuzu Werbespots sein).

Dann viel Spaß beim gucken und in Erinnerungen schwelgen.;)

 

Gruß Oli

 

60er und 70er

Opel Ascona A Werbung

 

Opel Ascona A Werbung (2)

 

Opel Ascona B Werbung

 

Opel Ascona B Werbung (2)

 

Opel GT Werbung

 

Opel Kadett C Werbung

 

Opel Rekord D Werbung

 

Opel Rekord D Werbung (2)

 

Opel Rekord D Werbung (3)

 

80er

Opel Corsa A Werbung

 

Opel Kadett D Werbung

 

Opel Kadett E GSi Werbung

 

Opel Manta B Werbung

 

Opel Manta Werbung (2)

 

Opel Omega 3.0i Werbung Dank an gwiazda

 

Opel Werbung Initiative 1981

 

Opel Werbung Katalysator

 

90er

Opel/Vauxhall Calibra Dank an camel139bf13

 

Opel Calibra Turbo Werbung Dank an camel139bf13

 

Opel Calibra V6 Werbung

 

Opel Corsa A Werbung (2)

 

Opel Tigra A Werbung

 

Opel Tigra A Werbung (2)

 

Opel Omega A Caravan 24V Werbung

 

Opel Vectra A 2000 Werbung

 

Opel Vectra A 4x4 Werbung

 

2000 - Heute

Opel Insignia Werbung

 

Opel Markenfilm

 

Opel Speedster Werbung Dank an camel139bf13

 

Opel Tigra TT Werbung

 

Opel Werbung Zorro

 

Opel Werbung Drei Tage Testaktion


10.05.2009 13:05    |    KKW 20    |    Kommentare (17)    |   Stichworte: Astra, Astra G, Opel, Persönliches

Hallo

 

Gestern war es soweit, da konnte ich nun mein ''neues'' Auto holen.

Dieser Astra G Njoy 1.6 16V Bj. 2003, laut VIN in Eisenach gebaut, hat vorher meiner Oma gehört.

Nachdem sie (dem Himmel sei Dank) das fahren aufgeben hatte, stand dieser Saturnblaue Astra Monate lang in der Garage und dämmerte vor sich hin und das mit nicht mal 24000 Km auf dem Tacho.

Verkaufen war nicht, weil die Family einstimmig beschlossen hatte, gegen Omas Votum, das der Astra in der Familie bleibt, damit wenigstens ein familientaugliches Fahrzeug zur Verfügung steht.

Bei diesem Fuhrpark nur sehr zu verständlich:

-1 Chevrolet Camaro '03

-1 Corvette C3 '76

-1 Opel Tigra A '95

-1 Opel Corsa B '98

-1 Opel Astra H Twin Top '06

 

Also mal in die DAT Liste geschaut, was den nun so ein Auto wert und mit Oma darüber verhandelt, am Ende einigten sich Oma und Enkel auf 5000 €. Über die, aufgrund Omas Fahrkünsten, vorhandenen Schrammen habe ich dabei mal hinweg gesehen.

Vor Fahrtantritt wurde natürlich erstmal das Auto ausgesaugt, was auch dringend nötig war. Opa hatte nämlich zu Lebzeiten, einen PKW auch immer als Nutzfahrzeug betrachtet, sodass mal großes Werkzeug, Grünschnitt oder auch mal ganze Steine im Kofferaum transportiert wurden. Dem entsprechend sah natürlich auch der Innenraum des Fahrzeugs aus wie ein Schweinestall. Außen noch etwas Staub runter gewaschen und Grünspan von den Schriftzügen und Logos entfernt, dann konnte es losgehen.

Auf der Heimfahrt stellten sich leider bereits erste Unannehmlichkeiten ein, so konnten die Reifen die lange Standzeit nicht verleugnen was sich in einem vibrierenden Lenkrad bemerkbar machte, aber um so mehr Kilometer ich fuhr desto besser wurde es, daß Vibrieren ist weg.

Trotz seiner Jahre langen stiefmütterlichen Behandlung (Auf der Autobahn niemals mehr als 100 Km/h) macht der Motor einen erstaunlich munteren Eindruck. Gestern zum MT-Treffen nach Alzenau gefahren, 190 Km/h (laut Tacho) wahren drin und da war das Pedal noch nicht ganz durchgetreten. Respekt für die ehemalige Standleiche.

 

Möge er mich duch weitere unfallfreie Jahre bringen und meiner Bastelkiste ein würdiger Nachfolger sein.

 

Gruß Oli

 

Nachtrag: Am 5. Juli 2014 habe Ich meinen mittlerweile 11 Jahren Astra G mit rund 157000 Km gegen einen Astra J eingetauscht.

Mach's gut mein Dicker, du warst immer eine treue Seele und hast mich nie Stich gelassen. Danke für fünf wunderbare Jahre.


Der GAU-Leiter

KKW 20 KKW 20

Holden-Fan


Ich heiße Oli und komme aus Frankfurt am Main und bin ursprünglich gelernter Kraftfahrzeugmechatroniker, habe aber mittlerweile die Fronten gewechselt und arbeite nun als Schienenfahrzeugmechaniker bei einem großen deutschen Transport- und Logistikkonzern.

Mein besonderes Interesse gilt der australischen GM-Tochter Holden, für US-Cars und einige andere Automarken (z.B. Lotus) kann ich mich ebenfalls begeistern. In der Freizeit beschäftige ich mich mit Autos, Musik, Luftfahrt oder unternehme was mit Freunden und der Familie.

Schaulustige

  • anonym
  • MT-Chris
  • Jeimi
  • Bianca
  • martin7980
  • looploop
  • Cpt.Black
  • gmwagner
  • copenfan
  • steel234

Die Verstrahlten (12)

Letzte Hinterlassenschaften