• Online: 3.270

escort_fahrer32

Alles rund ums Leben und Autos...

04.04.2011 21:27    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (15)

Hi,

wollt euch mal mein aktuelles Projekt vorstellen...

 

Bin derzeit dabei in meinen Mondi ne Anlage einzubauen;)

und was darf da nich fehlen--->die Dämmung!!

 

Grund hierfür;

Um das bestmögliche aus den Lautsprechern rauszuholen muss die Aufnahme sehr stabil sein und die Tür dicht,sodass man daraus sowas wie ein Gehäuse daraus macht.

 

Zu Anfang muss natürlich die TVK raus.

Dann die originale "Dämmung" bestehend aus Schaumstoff rausropfen und mit Bremsenreiniger (oder ähnliches) das Innen/Außenblech saubermachen.

 

Ich hab zur Stabilisierung Aluprofile mit Karosseriedichtmasse eingeklebt und mit Alubutyl fixiert.Nachdem die Dichtmasse fest war konnte ich mit dem bekleben des Außenblechs mit Butyl beginnen.

 

Daraufhin habe ich mir Lochblech zurechtgeschnitten um die großen Löcher im Innenblech zu überbrücken,darüber kam wieder eine Schicht Butyl sodass alle Löcher (Ausgenommen natürlich Lautsprecheraufnahme) zu sind.

!!Das Innenblech ist das wichtigste!!

Dadrauf habe ich Dämmschaummatten geklebt.

 

Das Endergebniss war echt verblüffend!

Selbst aus den originalen Lautsprechern kam sowas wie Bass raus:eek: Und das Schließgeräusch der Tür klingt jetzt nach Bentley oder so:D

 

 

Gebraucht habe ich für die Aktion;

eine Rolle Alubutyl 2,5m²

2 Dämmschaummatten

eine Katusche Karosseriedichtmasse

2m Aluprofile

Anpressrolle,Kuttermesser

Kosten ~130EUR

Arbeitszeit ~8Std.

 

 

Ich kanns echt nur empfehlen!

Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht:)

 

 

LG

Florian


17.03.2011 17:14    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (5)

Hi,

 

Ich hab ja in meinem letzten Blogbeitrag

Wann zieht ihr Sommerreifen auf?

gefragt,wer alles schon seine Sommerschuhe aufgezogen hat.

Da ja doch schon viele auf Sommerreifen unterwegs sind;

 

Zeigt mal her euer Auto mit Sommerbereifung^^

 

 

 

Grüße

escort_fahrer32


12.03.2011 16:44    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (51)    |   Stichworte: Alufelgen, Focus, Sommer, Sommerreifen, ST, warm

reifen-aufziehenreifen-aufziehen

Hey...

 

da es langsam wieder wärmer wird und der Sommer nicht mehr lange auf sich warten lässt kommen bei uns immer mehr Kunden und lassen sich ihre Sommerreifen montieren.....

 

Wann ist es bei euch soweit?

 

 

 

Wann montiet ihr eure Sommerreifen?

Oder fährt jemand Allwetterreifen?

 

 

 

Ich warte bis Ende des Monats,dan dürfen die Alus drauf:D

 

 

 

 

Grüße

escort_fahrer32


10.03.2011 21:55    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (18)

Wie findet ihr den neiuen ST?

ford-focus-st-2011-2-460x344ford-focus-st-2011-2-460x344

Hi,

 

hier mal ein Video vom neuen ST!

 

Wie gefällt er euch?

 

 

 

 

Mir persönlich sagt er nicht so zu,lass mich aber überraschen wie er Life wirkt!

 

 

 

 

 

 

Grüß

escort_fahrer32


20.01.2011 13:43    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (17)

oelwechseloelwechsel

Hi,

hier mal eine Anleitung zum Ölwechsel;

 

 

 

 

 

Ölwechsel - Anleitung für Frauen:

 

 

 

1) In die Werkstatt fahren, spätestens 15.000km nach dem letzten Ölwechsel

 

2) Kaffe trinken

 

3) Nach ca. 15min Scheck ausstellen und mit ordentlich gewarteten

 

Fahrzeug die Werkstatt verlassen.

 

 

 

Ausgaben:

 

Ölwechsel: EUR 60,-

 

Kaffe: EUR 1,-

 

Gesamt: EUR 61,-

 

 

 

 

 

Ölwechsel – Anleitung für Männer:

 

 

 

1) Ins Zubehörgeschäft fahren, EUR 50,- für Öl, Filter, Ölbinde, Reinigungscreme

 

und einen Duftbaum ausgeben.

 

2) Entdecken, dass Behälter für Altöl voll ist. Anstatt ihn zu Tankstelle zu bringen,

 

Öl in Loch im Garten schütten.

 

3) Eine Flasche Bier öffen, trinken.

 

4) Fahrzeug aufbocken. Vorher 30min lang Klötze dafür suchen.

 

5) Klötze unter Sohnemann´s Tretauto finden.

 

6) Vor lauter Frust eine Flasche Bier öffnen, trinken.

 

7) Ablasswanne unter Motor schieben.

 

16er oder 19er Schraubenschlüssel suchen.

 

9) Aufgeben und verstellbaren Schraubenschlüssel verwenden.

 

10) Ablassschraube lösen.

 

11) Ablassschraube in Wanne mit heissem Öl werfer. Sich dabei mit heissem Öl

 

Beschmieren und verbrennen.

 

12) Sauerei aufputzen.

 

13) Bei einem weiteren Bier beobachten, wie das Öl abläuft.

 

14) Ölfilterzange suchen.

 

15) Aufgeben. Ölfilter mit einem Schraubenzieher einstechen und abschrauben.

 

16) Bier.

 

17) Kumpel taucht auf. Bierkiste mit ihm zusammen leeren. Ölwechsel morgen beenden.

 

1 Nächster Tag: Ölwanne voll mit Altöl unter dem Fahrzeug vorziehen.

 

19) Bindemittel auf Öl streuen, das während Schritt 1 verschüttet wurde.

 

20) Bier-nicht vorhanden, wurde ja gestern getrunken.

 

21) Zum Getränkemarkt gehen, Bier kaufen.

 

22) Neuen Ölfilter einbauen, dabei dünnen Ölfilm auf die Ölfilterdichtung aufbringen.

 

23) Ersten Liter Öl einfüllen.

 

24) Sich an die Ablassschraube aus Schritt 11) erinnern.

 

25) Schnell die Schraube in der Ablasswanne suchen.

 

26) Sich erinnern, dass Altöl zusammen mit der Schraube im Garten entsorgt wurde.

 

27) Bier trinken.

 

2 Loch im Garten wieder ausheben, nach der Schraube suchen.

 

29) Den ersten Liter frischen Öls auf dem Boden der Garage wiederfinden.

 

30) Bier trinken.

 

31) Beim Anziehen der Ablassschraube mit dem Schraubenschlüssel abrutschen, die

 

Fingerknöchel an der Karosserie anschlagen.

 

32) Kopf auf Bodenflieseen schlagen, als Reaktion auf Schritt 31).

 

33) Mit wüstem Fluchen beginnen.

 

34) Schraubenschlüssel wegschleudern.

 

35) Weitere 10min fluchen, weil der Schraubenschlüssel die an der Wand angepinnte

 

‚Miss Dezember‘ in die linke Brust getroffen hat.

 

36) Bier.

 

37) Hände und Stirn reinigen und vorschriftsmässig verbinden um Blutfluss zu stoppen.

 

3 Bier.

 

39) Bier.

 

40) Vier Liter frisches Öl einfüllen.

 

41) Bier.

 

42) Auto von Böcken ablassen.

 

43) Einen der Klötze dabei kaputt machen.

 

44) Fahrzeug zurücksetzen, danach Bindemittel auf das in Schritt 23) verschüttete Öl streuen.

 

45) Bier.

 

46) Probefahrt.

 

47) Auf die Seite gewinkt und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verhaftet werden.

 

4 Fahrzeug wird abgeschleppt.

 

49) Kaution stellen, Fahrzeug vom Polizeihof abholen.

 

 

 

Ausgaben:

 

Teile: EUR 70,-

 

Anzeige wegen Trunkenheit: EUR 1.100,-

 

Abschleppkosten: EUR 100,-

 

Bier: EUR 30,-

 

Gesamt: EUR 1.300,-

 

(nicht zum Nachmachen empfohlen)

 

 

 

Grüße

escort_fahrer32


15.12.2010 19:01    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (5)

Wie Zufrieden seit ihr mit Ebay?

ebay-logoygmtebay-logoygmt

Hey,

was für Erfahrungen habt ihr dort schon gemacht?

Negative und Positive?

 

 

Bei mir war schon alles dabei,

Negativ;

Hab Ware ersteigert für 70EUR,Verkäufer schreibt mich dannach an-

Brauch mindestens 150EUR dafür!?:mad:

 

Positiv;

Ware ersteigert,Angeboten als stark gebraucht/schlechter Zustand und bekommen- Top Ware und noch ein Geschenk dazubekommen:D

 

 

 

 

und jetzt ihr;)

 

 

Gruß

escort_fahrer32


18.10.2010 21:52    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: Gebrauchtwagen, kaufen, verkaufen

Hi,

möchte mal eure Erfahrungen mit Gebrauchtwagenkauf hören...

 

Habt ihr schonmal voll in die Schei** gegriffen

und einen Blender von Alis Autohandel gekauft,wo man am Ende alles erneuern musste?:D

 

Und würdet ihr lieber von Händler oder Privat kaufen?

 

Wie sind eure Erfahrungen??

 

 

Grüße

Florian;)


10.07.2010 18:39    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (15)    |   Stichworte: nachrüsten, Schiebedach, schrauben

HI @all,

hab gestern ein wenig geschraubt;)

hab mir bei E*** ein Schiebedachmotor mit Blende und Kabeln für 20EUR gekauft (vom MK7)

 

Hab dann mal google benutz und gelesen dass bei meinem Schiebedach das nachrüsten nicht möglich sei:( und ich das KOMPLETTE! Schiebedach mit Himmel austauschen muss:eek:

 

 

hab dann mal die Kurbel,Blende und Sonnenblenden ausgebaut,den Himmel leicht nach unten gezogen und überlegt....

Habe dan 2Löcher am Dachrahmen gesehen in die paar Blechschrauben passen,hab mir dann ein Blech zurechtgeschnitten,eine große bohrung in der mitte gemacht(für die Verzahnung)..kleine Löcher für die befestigung des Blechs am Rahmen und welche für den Motor^^

 

Das "Adapterblech" habe ich dan befestigt,den Motor daran geschraubt und Strom an der Innenraumleuchte geholt...

 

Dannach getestet und eingestellt,die Blende daran befestigt (Blende wird über das Blech geschoben und vorne festgeschraubt^^

 

Alles wieder zusammengebaut und fertisch:p

 

Jetzt habe ich ein elekt.SD,das es beim MK5 nie gab:D

 

Zeitaufwand;ca2Std.

 

 

Nachtrag;hab vorhin nochmal ein wenig geschraubt...passt jetzt auf jeden fall besser!!

 

Und meine BRAX Spannungsanzeige is jetzt auch endlich drin,passt einwandfrei in die Münzablage.

 

 

ALSO nicht immer alles glaubenwas andere sagen,sondern selber probieren:D

 

 

 

Beste Grüße

escort_fahrer34


09.05.2010 19:42    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (28)    |   Stichworte: billig, EBAY, Ersatzteile, fFH, günstig, Schrott, teuer

Wo kauft ihr eure Ersatzteile??

HI,

würde mich mal Interessieren WO ihr eure Ersatzteile kauft und womit ihr bis jetzt die besten Erfahrungen gesammelt habt.

 

Fals euch noch etwas einfällt-als her damit;)

 

 

 

Gruß

escort_fahrer32


28.02.2010 21:42    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (21)    |   Stichworte: Car Hifi, Escort, Ford, Tuning

HI @all,

hier mal mein Escort:p

hier mal ein paar Daten;

EZ.07/91

1,6er CVH mit 105PS

mit Zender RS Kit vom Band gefallen

mit CLX Ausstattung.-.

soll heißen nur Schiebedach und Drehzahlmesser:(

 

was ích alles Veränder habe;

AUSSEN

-weiße Blinker

-TFL in die Stoßstange integriert

-Klarglas Rückleichten

-schwarze Seitenblinker

-Seitenleisten und Schriftzüge entfernt

-RS2000 Grill

-Scheinwerfer getönt

-Böser Blick

MOTOR

-Domstrebe vom Cabrio

-Raid HP Tauschfilter

-Benzindruck erhöht

INNEN

-Victor Sportlenkrad

-KA Schaltknauf

-Mittelarmlehne

-RS2000 Tacho

-Fußraumbeleuchtung

-Voltmeter

-elektrische FH nachgerüstet

-ZV Fernbedienung nachgerüstet

-Emphaser/EYEBRID/JVC Musikanlage

 

dämnächst kommen noch;

Richter Chiptuning,cleane RS2000 Frontspoiler mit weißen Blinkern,

ATE Powerdiscs,Distanzplatten,Servo:D

 

also das wars fürs erste;-)

 

DANKE escort_fahrer32


Blogautor(en)

escort_fahrer32 escort_fahrer32

0815

Ford

 

Ein Blick riskiert

  • anonym
  • flasch_flens
  • C-Max-1988
  • TheGhost1987
  • r-o-b-e-r-t
  • FocusGT
  • Ventox
  • rakkas0400
  • hjm2001
  • Hackspeed

Treue Anhänger (74)

Meine Bilder

Blog Ticker

Interessanter Lesestoff