• Online: 3.532

CarTime

Der Auto-Blog mit Hauptthema Autopflege - Vorstellungen, Test’s, Vergleichen & Erlebnissen

23.10.2023 20:15    |    bmw-er    |    Kommentare (0)

[Werbung wegen Markennennung]

 

Das Gelände der Motorworld Köln-Rheinland wurde am 21. Oktober unter der Schirmherrschaft des BFA (Bundesverband Fahrzeugaufbereitung) zum Schauplatz der 7. deutschen Poliermeisterschaft. An diesem Tag versammelten sich dort die besten Aufbereiter aus ganz Deutschland, um in einem Wettbewerb den Titel des „deutschen Poliermeisters 2023“ zu gewinnen. Neben diesem Ereignis öffnete erstmals eine exklusive Hausmesse rund um das Thema Autopflege / Detailing, die von 12 bis 18 Uhr geöffnet war. Sie richtete sich sowohl an Fachbesucher als auch an interessierte Privatleute. Ich nehme euch mit auf meinem Rundgang dort. Ganze 100 Bilder sind es geworden. :eek:

 

Bentley Pop Art im InnenhofBentley Pop Art im InnenhofEingang 4-Takt HangarEingang 4-Takt Hangar

 

32 Fahrzeugaufbereiter aus ganz Deutschland traten an

 

Bei der „deutschen Poliermeisterschaft 2023“ im 2.300 qm großen 4-Takt-Hangar der Motorworld Köln-Rheinland traten 32 gewerbliche Fahrzeugaufbereiter aus ganz Deutschland gegeneinander an.

 

Porsche Taycan und BühnePorsche Taycan und BühneBier- & GetränkewagenBier- & Getränkewagenhier geht’s gleich rundhier geht’s gleich rundverschiedene Polierflächenverschiedene Polierflächen

 

Generell ist die Motorworld immer einen Besuch wert und das nicht nur in Köln. Viele spannende Fahrzeuge wie Sportwagen, Young- und Oldtimer gibt es dort zu bestaunen und speziell in Köln die Michael Schumacher Ausstellung. Das V8 Hotel besonders mit seinen Car-Suiten absolut einzigartig.

 

Moderiert und begleitet wurde das Event von Kabeleins Abenteuer Leben Moderator Tommy Scheel. Ein DJ sorgte nebenbei für gelockerte Stimmung. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt in Form von Pizza, Waffeln und Co.

 

BFA Präsident  M. Herrmann (rechts)BFA Präsident M. Herrmann (rechts)Tommy Scheel (links)Tommy Scheel (links)Außengelände mit FressbudenAußengelände mit FressbudenWaffel mit SchokiWaffel mit Schoki

 

Der Wettkampf begann um 13 Uhr, wobei es an vier Fahrzeugen (BMW 1er in schwarz metallic) insgesamt vier Durchgänge gab. Jeder hatte die gleichen Bedingungen. Gearbeitet wurde mit Exzenterpoliermaschinen der Marke Rupes, Polituren und Polierpads aus dem neuen servFaces Poliersystem und mit Lacklampen der Marke ScanGrip. Alle Teilnehmer hatten jeweils 10 Minuten Zeit ein zuvor präpariertes Schadfeld fachgerecht zu bearbeiten, in welchem sich kreisförmige Kratzer in einem 1500er Anschliff befanden.

 

auf geht‘s…auf geht‘s…..alle geben ihr bestesalle geben ihr bestesPolierutensilienPolierutensilienbestes Licht durch ScanGrip Lackleuchtenbestes Licht durch ScanGrip Lackleuchten..

 

 

 

Mit u.a. Lackschichtdickenmessgeräten und bestem Licht wurden die Arbeiten durch eine Jury begutachtet und kontrolliert.

 

Kontrolle durch die JuryKontrolle durch die Jury

 

Für den Sieger gab es neben einem Pokal und einer nagelneues Rupes Poliermaschine LHR15 Mark III, einer professionelle ScanGrip Lacklampe mit Gravierung auch noch servFaces Gutscheine im Wert von 500,-€ (Platz 1), 200,-€ (Platz 2) und 100,-€ (Platz 1).

 

Hauptpreis Lacklampe von ScanGrip mit GravierungHauptpreis Lacklampe von ScanGrip mit GravierungDer Gewinner Kevin Vöhringer (rechts)Der Gewinner Kevin Vöhringer (rechts)Hauptpreis Rupes Poliermaschine LHR15 Mark III [Quelle: Kevin Vöhringer]Hauptpreis Rupes Poliermaschine LHR15 Mark III [Quelle: Kevin Vöhringer]

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Teilnehmer [Quelle: BFA/MotorMarketing.de]Alle Teilnehmer [Quelle: BFA/MotorMarketing.de]1. 2. und 3. Sieger [Quelle: BFA/MotorMarketing.de]1. 2. und 3. Sieger [Quelle: BFA/MotorMarketing.de]

 

 

 

Autopflege Hausmesse mit 25 Ausstellern

 

Die Hausmesse fand um das Treiben herum statt, während in der Mitte poliert wurde. Rund um das Thema Detailing präsentierten über 25 Aussteller die neuesten Produkte, Technologien und Innovationen aus der Fachwelt der Fahrzeugaufbereitung. Besucher hatten hier die Gelegenheit, Produkte auszuprobieren, sich wertvolle Tipps und Tricks von Experten zu holen oder sich evtl. das ein oder andere Pröbchen zu ergattern.

 

 

Waschguru / ChemicalWorkz

 

Waschguru aus Bebra als einer der größten Autopflegeshops Deutschlands vor Ort mit u.a. vielen Produkten ihrer „Hausmarke“ chemicalworks. Bei chemicalworks macht man sich stets Gedanken die Autopflege mit Gimmicks und innovativen Ideen einfacher und begleitet von noch mehr Spaß zu machen. Oskar, der Mann der chemicalworkz ins Leben gerufen hat und mit vollem Einsatz dabei ist, testet bevor etwas auf den Markt kommt mit dem Waschguru Team höchst penibel. Zudem reagiert er auch blitzschnell, wenn es um sinnvolle Verbesserungsvorschläge der Anwender geht. Denn so wird die Marke immer innovativer und besser.

 

Neben chemicalworkz hat Waschguru alles was das Detailerherz (ob Hobby oder gewerblich) höher schlagen lässt. In den letzten Jahren ist die Anzahl der Marken, die dort geführt werden explodiert. Besonders u.a. die Marken ADBL, FX Protect, Deturner, Stjärnagloss und Labocosmetica liegen dort bei den Kunden derzeit hoch im Kurs. Ich persönlich habe auch schon einiges dieser Marken getestet und es sind sehr spannende Produkte und auch Favoriten unter ihnen.

 

Highlights auf der Messe u.a. als Neuheit die chemicalworkz EVO Mini Akku Hybrid-Exzenter Poliermaschine. Sie kommt in einer praktischen Tasche / Case mit einigem Zubehör. Ebenfalls brandneu die chemicalworkz Flat Wheel Brush Small Mikrofaser Felgenbürste. Sie gab es zuvor schon in lang, jetzt auch in kürzer für nicht so tiefe Felgen.

 

Waschguru StandWaschguru Stand..chemicalworkz ist mit dabeichemicalworkz ist mit dabei…auch Solo Sprüher & ScanGrip…auch Solo Sprüher & ScanGripLabocosmetica (2te von links das neue Flaschendesign)Labocosmetica (2te von links das neue Flaschendesign)die kennen wir doch…die kennen wir doch…..neue Felgenbürste in kurzneue Felgenbürste in kurz..Akku Hybrid-Exzenter Poliermaschine EVO MiniAkku Hybrid-Exzenter Poliermaschine EVO Mini

 

 

Colourlock / Lederzentrum

 

Seit Jahren die deutsche Marke, wenn es um das Thema Leder geht. Sie verkaufen nicht nur alles rund ums Thema Leder Reinigung und Pflege (übrigens auch für Möbel, Taschen usw.), sondern steht hier auch der Kundenservice besonders im Vordergrund. Als neues Produkt mitgebracht wurde u.a. das Elephant Lederfett als Öl. Zum Beispiel für größere Flächen wie Ledersessel, Ledercouch o.ä. Außerdem gab es fertig geschnürrte Geschenkset‘s für Young- und Oldtimer, deren die Marke besonders am Herzen liegt. Auch hier dabei, das Elephant Lederfett, in einer klassischen Blechdose. Genauso gibt es aber ja die Produkte für neuwertige Fahrzeuge bis Neuwagen. Die kennt ihr ja aus meinem Blog. Bin ja selbst Fan und schon lange zufrieden mit den Produkten vom Lederzentrum.

 

Colourlock StandColourlock Standalles schön aufgereihtalles schön aufgereihtdas neue Elephant Leder Öldas neue Elephant Leder ÖlElephant Leder FettElephant Leder FettGeschenk BoxGeschenk Boxu.a. als Lenkrad Setu.a. als Lenkrad Set..Leder TestmusterLeder Testmuster

 

 

servFaces

 

Als einer der Hauptsponsoren der deutschen Poliermeisterschaft 2023 mit einem sehr großen XL Stand vor Ort die Marke servFaces. Aus Dresden gibt es alles rund um das Thema der Fahrzeugaufbereitung bis hin zu Coatings und Keramikversiegelungen. Als Neuheit mit im Gepäck u.a. das neue Poliersystem mit Pre-Cut, Heavy Cut, Medium Cut, Ultra Fine Cut und Pads. Wie auch die Teilnehmer beim Wettbewerb, kann man damit selbst mehrstufig polieren, bis man ein perfektes Ergebnis erhält. servFaces ist auch Pionier der Oberflächenveredelung und achtet dabei sehr auf Nachhaltigkeit.

 

servFaces StandservFaces StandSprühwachse, Nassversiegelungen,…Sprühwachse, Nassversiegelungen,…das neue Poliersystemdas neue PoliersystemUltra Fine Cut, Fine CutUltra Fine Cut, Fine CutMedium Cut, Heavy CutMedium Cut, Heavy CutPre-CutPre-CutPolierpads aus WollePolierpads aus WolleStütztellerStütztellerHaube für TestzweckeHaube für Testzwecke

 

 

Reflected

 

Eine noch relativ junge Marke, die Benedikt Stelzner (war übrigens in der Wettbewerbsjury dort) mit Herzblut und 10-jähriger Erfahrung ins Leben gerufen hat, war mit einer Vielzahl von Produkten vor Ort. Darunter u.a. die zuletzt erschienene Reifenpflege The New Look. Schon relativ bekannt und lt. anderen Tests sehr gut sind u.a. das Autoshampoo Beer Wash, das Shampoo zum keramiken Freiwaschen Sour Wash oder die Sprühversiegelung The Hydro Bead. Die Produkte werden in Deutschland entwickelt und getestet. Wir sind gespannt was noch alles kommen wird, das Sortiment kann sich jetzt schon sehen lassen. Der Name Reflection prägt sich schon sehr gut ein.

 

Reflected StandReflected Stand....The New Look - die neue ReifenpflegeThe New Look - die neue ReifenpflegeThe Hydro Bead auch ein tolles ProduktThe Hydro Bead auch ein tolles Produkt..

 

 

 

 

Koch Chemie

 

Koch Chemie als altbekannte und geschätzte Autopflegemarke hatte das neue Reactivation Shampoo (Rs) mit am Start. Zum Waschen von keramisch versiegelten Lacken. Dazu gesellte sich die hauseigene Keramikversieglung Ceramic Allround. Auch noch relativ neu, die Reinigungspinsel mit farblichem Konzept. Gerade oder in leicht angewinkelter Version. Klar natürlich ebenfalls dabei die bekannte Polituren Range und die dazu gehörigen Polierpads. Koch Chemie macht übrigens seit noch nicht ganz Zeit auch ein paar Mikrofasertücher, diese sind von sehr guter Qualität, wie ich vor Ort erfühlen konnte.

 

Koch Chemie Ceramic Allround und passendes Shampoo RsKoch Chemie Ceramic Allround und passendes Shampoo RsKoch Chemie Sealant Spray & Hydro Foam SealantKoch Chemie Sealant Spray & Hydro Foam SealantPolituren und PadsPolituren und PadsMikrofasertücher, blaue & graue für ScheibenMikrofasertücher, blaue & graue für Scheibenneue Reinigungspinsel mit Knick, für z.B. Felgenneue Reinigungspinsel mit Knick, für z.B. Felgen

 

 

ScanGrip

 

Die mit besten Lackleuchten auf dem Markt ScanGrip hatten auch einen kleinen Stand. ScanGrip erzählt die Geschichte einer bemerkenswerten Umwandlung einer Dorfschmiede in Europas führenden Hersteller von innovativen LED-Arbeitsleuchten für professionelle Handwerker. Der Hauptsitz liegt in Dänemark. Zu sehen gab es die Scangrip Sunmatch 3 und die Stirnleuchte I-Match 3 Stirnlampe. Diese lassen sich nicht nur von der Helligkeit verstellen, sondern auch von der Lichtfarbe. Im Einsatz beim Wettbewerb waren zudem noch die großen Multimatch Lackleuchten mit Wheelstand. Für einen Profiaufbereiter oder ambitionierten Hobby Detailer geht nahezu kein Weg an diese Marke vorbei.

 

ScanGripScanGrip....

 

 

 

 

Rupes

 

Rupes bekannt durch seine u.a. von Profiaufbereitern geschätzte Poliermaschinen, die nicht günstig, dafür aber absolut wertig und langlebig sind. Als Beispiel die Exzenter Maschine BigFoot Mark III. Eine Maschine, die eine absolute Laufruhe hat und ohne Zicken über den Lack fährt bzw. gleitet. Wäre sie ein Fahrzeug, wäre es wohl nahezu der italienische „Maserati“ unter den Maschinen. Ebenso top sind die Polituren und Pads. Die Firma ist ein 1947 in Mailand gegründetes, inhabergeführtes italienisches Familienunternehmen. Während der letzten Jahre hat Rupes eine Vielzahl an Patenten und Lösungen zur Arbeitserleichterung und Produktivitätssteigerung entwickelt. Neuheiten sind u.a. ein Decontaminations Handschuh und die Waffelpolierpads.

 

Rupes StandRupes StandBigFoot Mark III, iBrid Nano, iBrid MiniBigFoot Mark III, iBrid Nano, iBrid MiniRupes PolierpadpraradiesRupes Polierpadpraradies..Rupes Uno Polituren / Fine & CoarseRupes Uno Polituren / Fine & Coarse

 

 

Dampf Drache

 

Beim Dampf Drachen wurde ordentlich Feuer, ähm Dampf versprüht. Das Reinigen mit dem Damf Drachen ist eine natürliche und umweltfreundliche Reinigungsmethode. Man spart hierbei Zeit, Wasser und Reinigungsmittel. Das Gerät gibt reinen Trockendampf ab. Dieser enthält, je nach Dampfstufe, nur 3% bis 5% Feuchtigkeit. Die Dampftemperatur im Kessel beträgt dabei über 170°C. Der Dampfdruck beträgt 7,2 Bar. Wenn dieser aus der Turbodüse austritt, ist dies vergleichbar mit Pressluft. Mit dabei waren ein großes weißes professionelles- und ein kleineres rotes Gerät. Dazu gibts es dann einiges an verschiedenen Aufsätzen.

 

Dampf DracheDampf Drache..Eckstück mit Aufsatz aus MikrofasernEckstück mit Aufsatz aus Mikrofasernfür Bödenfür BödenBürstenaufsatzBürstenaufsatzDisplayDisplayder kleinere von den beidender kleinere von den beiden

 

 

Nanolex

 

Nanolex hat einen etwas anderen, ja sagen wir auffälligen Stand. Eine ziemlich cool gemachte Produktpräsentation. Mit dabei ziemlich alles was die Marke zu bieten hat. Hervorzuheben wäre das SiSplash in der neuen Formulierung. Oder das neue Si3D Cerabide. Eine Keramik Versiegelung, die erste 3D-Si-Carbid-Matrix, die mit funktionalisierten organischen/anorganischen Hybrid-Feststoffpartikeln verstärkt ist. Keramische Produkte liegen halt im Trend. Auch ein Messeangebot darf nicht fehlen, Wascheimer mit allem was man so braucht und einem super weichen Waschpad.

 

Nanolex StandNanolex StandKeramiversiwgelung Si3D CerabideKeramiversiwgelung Si3D Cerabide......Sprühversiegelung SiSplashSprühversiegelung SiSplashPolituren und PadsPolituren und Pads

 

 

XPEL

 

Bekannt für seine selbstheilenden Steinschlagschutzfolie und als Marktführer zeigte XPEL eindrucksvoll die Kratzerheilung auf einer Autohaube mit einem Föhn. Zudem zeigten sie dort Pflegeprodukte speziell für Steinschlagschutzfolien und normale Folien. An Folien setzt man bei PWF - Platinum Wrapping Film auf farbliche Pastelltöne, drei davon aus der neuen Retro Edition - Pink Cadillac, Purple Haze und Beach Bum, diese sind limitiert. Auch konnte man sich ansehen wie aus einer matten Folie von PWF durch das „toppen“ einer glänzenden XPEL Ultimate Plus Steinschlagschutzfolie eine komplett glänzende Erscheinung wird und ein gänzlich andereres Erscheinungsbild entstand. Ich selbst habe ja ebenfalls die Steinschlagschutzfolie Ultimate Plus mit der ich sehr zufrieden bin. Man bekommt 10 Jahre Garantie auf diese Folie.

 

Xpel StandXpel StandXpel Pflegeserie für FolienXpel Pflegeserie für FolienLackschutzfolieLackschutzfolieNahaufnahme an FrontstoßstangeNahaufnahme an Frontstoßstangevorher - PWF Folie Matt Space Mugellovorher - PWF Folie Matt Space Mugellonachher - mit matter Steinschlagschutzfolienachher - mit matter SteinschlagschutzfoliePWF Folien in frischen FarbenPWF Folien in frischen FarbenProtect EverythingProtect Everything

 

 

APS Detailing

 

APS bekannt durch eine Vielzahl sehr nützlicher Detailinggadgets speziell auch im Bereich des Polierens. Mitgebracht und vor Ort viele verschiedene Aufsätze, Polierkegel, Pads und Bürsten für Poliermaschinen, wie die kleine Flex PXE 80. Manchmal wirklich nur sehr kleine, aber schlichtweg geniale Sachen wie z.B. eine Halterrung für eine Leuchte direkt an der Poliermaschine. Oder verschiedene Pinselköpfe, die sich auf ein Gewinde aufdrehen lassen. Oder auch die verschiedensten Wandhalterungen. Ach es gibt soviel dort… Das Sortiment von APS ist mittlerweile richtig groß geworden. Unterteilt in die Rubriken APS Basic, APS Premium und APS Pro zeigt man was bei der Autopflege alles so möglich ist.

 

Aufsätze für die PXE 80Aufsätze für die PXE 80..PolierkegelPolierkegelu.a. APS Sahara Trockentuch & Pad Cleaneru.a. APS Sahara Trockentuch & Pad CleanerScanGrip Wheelstand…ScanGrip Wheelstand……mit APS Licht Abdeckung…mit APS Licht Abdeckungvon obenvon oben

 

 

ZviZZer

 

Die Firma ZviZZer hatte bei der Hausmesse ein Heimspiel. Denn ansässig in Köln steht die Marke für super Polierpads in wirklich allen Größen, Stärken und Farben. Ein leicht zu merkendes Farbkonzept erleichtert die Anwendung. Bekannt durch die speziellen Thermopads ergänzen hauseigene Polituren das System. Vor Ort zeigte man an einer Testhaube deren Leistung. Alles Made in Germany.

 

ZviZZer StandZviZZer StandPolierpadsPolierpadsPolituren SeriePolituren Serieein Testpolierenein Testpolieren

 

 

Schlussendlich kann ich sagen, ein wirklich sehr gelungener Nachmittag hier bei der 7. Poliermeisterschaft und ersten in Köln. :cool:

 

Einige bewegte Bilder / Videos hierzu gibt es bei mir bei Instagram


Deine Antwort auf "7. deutsche Poliermeisterschaft mit Autopflege Messe - zwischen glänzenden Lacken & den Profis"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 30.11.2018 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Autor

bmw-er bmw-er


 

Blackboard

Herzlich Willkommen! :)

 

Das Hauptthemengebiet dieses Blog‘s ist die Autopflege, welche mittlerweile von einem Hobby zu meiner Leidenschaft geworden ist. Selbst habe ich schon viel gelernt und immer mehr Spaß an der Materie gefunden. Diese Leidenschaft wurde Ende 2015 entfacht. Und dann fings an der Wahnsinn... Es werden hier verschiedenste Produkte & Neuheiten vorgestellt, ausprobiert, und getestet und ihr dürft daran Teil haben. Dazu gibt es hilfreiche Tipps von mir, sowie Umfragen, spannende Vergleiche und Einblicke außerhalb der Autopflege. Das Ganze passiert objektiv und nach besten Wissen von mir.

 

Alle Produkte, die mir sehr gefallen und welche ich besonders empfehlen kann, kommen in meine Produktempfehlungen!

 

Wenn euch ein Artikel gefällt lasst gerne ein Däumchen nach oben da. Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen! :D

 

Ihr wisst ja:

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." Walter Röhrl

 

 

Bilder und Texte in meinem Blog sind mein Eigentum, eine Verwendung ohne meine Einwilligung ist untersagt. Rechte an Bildern mit Quellenangaben liegen beim Ersteller und wurden freigegeben.

Neugierige

  • anonym
  • Fallawaypress
  • RS-Tiguan
  • MarLoh
  • remarque4711
  • lupostyle
  • Dual-Sport
  • Florian3CB6
  • maxmosley
  • XG111

Top 4 der meistgeklicktesten Artikel

Platz 1

Mikrofasertuch-Guide - Welches Tuch wofür?

>Zum Artikel

 

Platz 2

Häufige Fehler bei der Autopflege

>Zum Artikel

 

Platz 3

Meine Autopflege-Lieblinge

>Zum Artikel

 

Platz 4

pH-Werte erklärt!

>Zum Artikel

Stammtisch (804)