ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Zündungs Plus 12V im EP3?

Zündungs Plus 12V im EP3?

Themenstarteram 11. März 2007 um 12:24

Wo finde ich den im EP3 geschaltenes Plus für meine Schroth gurte.

Ausser am Radio (Honda Navi).

muss doch am Sicherungskasten anliegen. bzw am steuergerät.

Welche Farbe hat das den am Sichrungskasten?

ist das da Gelb mit Schwarzem Streifen??

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hallo!

Eine simple 12V Prüflampe sollte Dir da schnell weiter helfen.

Irgendwo am Sicherungskasten wirst Du ein geschaltetes Plus Kabel finden.

Gruss TK

jo. zündung an, und nach 12 volt suchen. wenns weg ist wenn du die zündung aus machst dann hastes gefunden.

ach und denk dran: befestigung oben und net auf der rückbank !

Themenstarteram 11. März 2007 um 15:27

Wie? Wo oben.

ich habse bei den Gurtschnallen der Rücksitze fest gemacht.

Steht so in der Unbedenklichkeitserlärung.

 

/[edit]

habs übrigens gefunden. Ich hab doch so ne Freisprecheinrichtung drin. Bin dann einfach mal alle kabel durch und schon hatte ichs.

Kann die Gurte nur jedem empfehlen da man dann nicht mehr im Sitz rum rutscht sonder schön mittels des Beckengurtes fixiert wird.

Wünsche dir Knitterfreie bzw. Überschlagsfreie Fahrt...

Schließe mich Othello an.... ;)

mit den gurten kann ich dir nur nen käfig ans herz legen!

knitterfreie fahrt wünscht

Matze

ja, mit dem Käfig kann ich mich mit matze auch nur anschließen.

knitterfreie fahrt.

Goodbye Genick... :D

Manche "Tunignmaßnahmen" kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Vor allem nicht mit den Seriensitzen, die keine anständige Gurtdurchführung besitzen.

@Flex:

vielleicht isser ja hinterher schlauer.

 

makaber, ich weiss, aber das ist die realität.

due gurtdurchführung ist das eine, viel schlimmer find ich dass er sie unten montiert...

Themenstarteram 11. März 2007 um 20:56

die Fachjurie hat entschieden und befunden das Schroth unrecht hat

[edit]

ist schon recht.

Aber ich glaube kaum das Ihr da Erfahrungen gesammelt habt.

Ich vertraue da Leuten die was davon verstehen.

 

Ich sag da nur Halbwissen gepaart mit Gerüchten und schon bringt ein ESD 20PS....

Die Aussage, dass Hosenträgergurte dir im Falle eines Überschlags zum Verhängnis werden können hat weder was mit Gerüchten/Halbwissen zu tun sondern wohl eher mit gesundem Menschenverstand. :rolleyes:

Und entweder man macht es in eigenem Interesse richtig - mit entsprechenden Sitzen und Käfig - oder man lässt es.

überleg mal wohin die kraft geht bei nem frontalcrash und dann überleg ob dein sitz oder dein rücken das aushält. und dann vertraue ruhig weiter auf die leute von schroth, bei kannst ja dann nen garantiefall anmelden wenns soweit kam.

Themenstarteram 12. März 2007 um 6:54

sag ich doch Erfahrung habt Ihr damit keine.

Ich glaube nicht das Ihr euch schon 5mal überschlagen habt oder??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Zündungs Plus 12V im EP3?