ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Zimmermann Bremsscheiben+Beläge

Zimmermann Bremsscheiben+Beläge

BMW 3er F30
Themenstarteram 13. Februar 2017 um 8:01

Hi,

nach knapp 130.000km muss ich das erste mal meine Bremsscheiben erneuern und weil es sich so gehört dann auch gleich die Bremsbeläge. Diese wäre noch nicht fällig (habe neue seit 90.000km drinnen) aber bei neuen Scheiben gehören diese ja auch gewechselt.

Habe lange überlegt welchen Set ich mir kaufen soll. Ob BMW, ob "No-Name" oder eben andere.

Da ich früher immer Zimmermann (normale) verwendet hatte und eigentlich immer zufrieden war, habe ich mich nun beim F30er auch für Zimmermann entschieden. Diese sogar bei einer Firma in Aktion erwischt so das ich für das komplette Set (Bremsscheiben vorne+hinten, Bremsbeläge vorne+hinten und jeweils vorne und hinten Verschleißwarnkontakte) insgesamt inkl. Versand 260 Euro bezahlt habe (statt 430 Euro, was auch günstig wäre).

Ich meine wenn ich den Preis mit den BMW Bremsen vergleiche 260 Euro<-> 1100 Euro dann können diese gar nicht um soooo viel schlechter sein bei nur 1/4 Preis ggü. BMW Bremsen :)

Hat von Euch wer Zimmermann Bremsen im F30er verbaut? Zufrieden?

Grüße!

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 13. Februar 2017 um 8:01

Hi,

nach knapp 130.000km muss ich das erste mal meine Bremsscheiben erneuern und weil es sich so gehört dann auch gleich die Bremsbeläge. Diese wäre noch nicht fällig (habe neue seit 90.000km drinnen) aber bei neuen Scheiben gehören diese ja auch gewechselt.

Habe lange überlegt welchen Set ich mir kaufen soll. Ob BMW, ob "No-Name" oder eben andere.

Da ich früher immer Zimmermann (normale) verwendet hatte und eigentlich immer zufrieden war, habe ich mich nun beim F30er auch für Zimmermann entschieden. Diese sogar bei einer Firma in Aktion erwischt so das ich für das komplette Set (Bremsscheiben vorne+hinten, Bremsbeläge vorne+hinten und jeweils vorne und hinten Verschleißwarnkontakte) insgesamt inkl. Versand 260 Euro bezahlt habe (statt 430 Euro, was auch günstig wäre).

Ich meine wenn ich den Preis mit den BMW Bremsen vergleiche 260 Euro<-> 1100 Euro dann können diese gar nicht um soooo viel schlechter sein bei nur 1/4 Preis ggü. BMW Bremsen :)

Hat von Euch wer Zimmermann Bremsen im F30er verbaut? Zufrieden?

Grüße!

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten

Zitat:

@Genie21 schrieb am 15. Februar 2017 um 06:46:07 Uhr:

Zitat:

@webdesigne.at schrieb am 15. Februar 2017 um 06:15:47 Uhr:

Warum wird jetzt hier über so etwas disktutiert? :) :) ich habe ja eh beides bestellt :)

gestern ist die Lieferung gekommen. Kann es sein das die hinteren Bremsbeläge um einiges kleiner sind als die vorderen? Das ist mir bis heute noch nie aufgefallen?

Und um nochmal von der Erstfrage auzuweichen. Hinten sind Scheiben und Beläge immer kleiner, dünner, schmäler & auch anders. 70-80% bremst er vorne. Meint de Energie welche vorne verbraten/verrubbelt/verbraucht wird. Es sei denn das ESP muss bei Dir oft eingreifen :D :D :D damit du auf der Straße bleibst.

Also bei menem 330er sind die Scheiben vorne wie hinten auch 330 mm im Durchmesser

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Zimmermann Bremsscheiben+Beläge