ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Zieht nicht mehr.. HILFEEE

Zieht nicht mehr.. HILFEEE

Themenstarteram 16. August 2005 um 21:41

Hallo Leute, habe ein Problem..

Fahre seit etwa 1 Jahr nen 318 und seit den letzten 3-4 Monaten wird die Leistung immer schwächer und schwächer...

Habe letztens auch gegen nen Kollegen mit nem 316 ein kleines Rennen gemacht um zu gucken und ich hatte echt keine Chance...(früher umgekehrt)

ich dachte es liegt an den Z-Kerzen und habe neue reingemacht...keine Wirkung...

und was mir noch auffält ist, das er beim beschleunigen ab und zu ruckelt als würd ich kurz vom Gas gehen und dann wieder gas geben...

Komisch komisch...

soo und seit 2-3 Tagen ist es so, dass wenn ich morgens den Wagen starte und ganz geschmeidig zur arbeit fahre der richtig ruckelt...ich drehe den morgend bis maximal 2500-3000 Touren und merke richtig wie er ab und zu ruckelt...

(Laufleistung ca 120000km)

WAS KANN DAS SEIN????

Ähnliche Themen
25 Antworten

Kraftstofffilter. Luftfilter?

Themenstarteram 16. August 2005 um 21:58

Luftfilter habe ich letztend ausgeblasen...

aber können die sachen denn so einen gravierenden Unterschied machen????

Evtl auch LMM. Geht er noch in die Vmax?

Themenstarteram 16. August 2005 um 22:08

achso stimmt das wollt ich auch noch sagen...

Früher hab ich den wagen auf der Bahn sogut wie immer in den begrenzer gefahren...

das hieß laut Tacho so in etwa 215

momentan komm ich so auf 190 dann is schluss...

Was ist denn LMM???

LMM ist der Luftmassenmesser, der gerne kaputt geht und dann falsche Werte liefert.

Das führt dann banal ausgedrückt zum Leistungsverlust.

Lass doch mal den Fehlerspeicher auslesen und oder gleich den LMM testen.

Dazu gibt es auch einen Thread von vorgestern.

 

Gruss

Stefan

Ich würde aus Erfahrung mit einem E32 auch auf den LMM tippen. LMM bedeutet Luftmassenmesser.

Hast du auch einen unrunden Leerlauf?

Themenstarteram 16. August 2005 um 22:15

das könnte es natürlich sein...

Danke schonmal...

gehört da evtl auch hoher Verbrauch dazu???

Ih mein, ich fahre die letzten monate ja wirklich ruhig und komme nie unter 9 liter auch wenn mein Bordcomputer mir erzählt das ich 7.6 liter verbraucht habe...

manchmal lieg ich sogar über 10l und das mit einen 318....

Themenstarteram 16. August 2005 um 22:17

hmmm leerlauf ist eigentlich in ordnung...

klar schwankt der ab und zu mal aber es ist NICHT so, dass er runter geht bis auf 500 oder so...

Zitat:

Original geschrieben von BMW1985

achso stimmt das wollt ich auch noch sagen...

Früher hab ich den wagen auf der Bahn sogut wie immer in den begrenzer gefahren...

d

Oder hast den Motor Verheizt :D

Themenstarteram 16. August 2005 um 22:20

Zitat:

Original geschrieben von souler22

Oder hast den Motor Verheizt :D

Ich denke nicht, ich glaub ne sekunde begrenzer bei einem warmen motor und ölstand tut ihm nix...

Mh übertreiben sollte man es nicht!

Genau das gleiche Problem habe ich auch, im Teillastbereich ruckelt mein 318i manchmal und es ist, als würde ich vom Gas gehen. In dem anderen Thread wurde Nockenwellensensor gesagt, morgen lasse ich den Fehlerspeicher auslesen- mal sehen was dabei raus kommt.

Themenstarteram 16. August 2005 um 22:49

kannst ja mal berichten was die freundlichen bei dir sagen werden..

kann man den Fehlerspeicher auslesen lassen, bzw. zeigt er auch was an, obwohl keine Lampe oder so leuchtet???

Grüsse

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Zieht nicht mehr.. HILFEEE