ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. z900 Auspuff Beratung

z900 Auspuff Beratung

Kawasaki Z 900
Themenstarteram 21. Oktober 2018 um 22:35

Guten Abend Liebe MotorTalk Community,

ich würde mir gerne eine Fachkundige Meinung zu dem Thema Auspuff einholen, es ist ja bekannt das die gute z900 mit EURO4 "bestraft" wurde.

Ich mag das Motorrad sehr gerne und finde es sonst an sich wirklich Klasse aber der Sound argh..

Ich war letztens mit ein paar Leuten unterwegs und das war wirklich Lächerlich, Natürlich waren die nur bedingt Legal unterwegs und teilweise auch Vergaßer und keine Einspritzer aber dennoch, es muss doch eine Auspuff Anlage geben die der Maschine einen Schönen bösen Klang gibt und Fehlzündungen möglich macht.

Würde mich freuen.

Liebe Grüße

Max

 

Beste Antwort im Thema

Was will er mit einer GSXR wenn er ein Naked Bike mag und aufrecht sitzen will?

61 weitere Antworten
Ähnliche Themen
61 Antworten

Und anderen Teilnehmern auf den Senkel gehen? Nichts gegen Klang, aber Lautstärke und fehlzündungen (diese sind nicht gut für das Motorrad so nebenbei) sind schon lange out und machen den Ruf von den Bikern kaputt.

Daher lass dies einfach mit der Lautstärke und den fehlzündungen.

 

Beim Klang an sich, mal zu treffen etc fahren. Wenn du Glück hast, hat da Jemand entsprechend eine und du kannst live Probe hören. Ist ehe besser als so über das Internet.

 

Was für Sound willst du hören? Legal hörst du ab 80 in der regel windgeräusche!

Was hast du denn jetzt?

Sound bekommst Du nur noch durch Änderungen am Krümmer. Entweder den Brotkasten öffnen und die Prallbleche raus nehmen oder einen Arrow Krümmer montieren.

Mit der Manipulation fällt die Kiste bei jeder Kontrolle auf...

Die Z 900 klingt echt klasse. Schön böse, ohne dabei mit übermässiger Lautstärke zu nerven.

Deshalb lasse ich den O-Auspuff, obwohl es schönere gibt, dran. Aber die Menschen sind verschieden...

Die billigste Lösung, deinen Traum zu erfüllen (Fehlzündungen und Auspuffbollern) ist folgendes:

Für Fehlzündungen musst du Frischluft in den Auspuff bringen.

Loch in den Topf reinbohren funzt sicher, am besten in Krümmernähe. Dann wird sie auch lauter...:cool:

Riesen Problem!

Ein sogenannter Sportauspuff ist weder sportlich noch lauter. Den einzigen Vorteil den du draus ziehen könntest wäre eine Gewichtsersparnis von ca. 2kg und eventuell eine ansprechendere Optik.

Den Klang aus dem Topf hörst als Fahrer eh nicht; damit gehst nur der restlichen Welt am Arsch.

Hättest dir lieber eine Gixxer gekauft ... da kommt der Klang aus der Airbox!

Was will er mit einer GSXR wenn er ein Naked Bike mag und aufrecht sitzen will?

Is ja nicht so, dass es keine nackte gixxer gibt! Als Kilo und dreiviertel Kilo.

Zitat:

@Maxstrq schrieb am 21. Oktober 2018 um 22:35:38 Uhr:

Guten Abend Liebe MotorTalk Community,

ich würde mir gerne eine Fachkundige Meinung zu dem Thema Auspuff einholen, es ist ja bekannt das die gute z900 mit EURO4 "bestraft" wurde.

Ich mag das Motorrad sehr gerne und finde es sonst an sich wirklich Klasse aber der Sound argh..

Ich war letztens mit ein paar Leuten unterwegs und das war wirklich Lächerlich, Natürlich waren die nur bedingt Legal unterwegs und teilweise auch Vergaßer und keine Einspritzer aber dennoch, es muss doch eine Auspuff Anlage geben die der Maschine einen Schönen bösen Klang gibt und Fehlzündungen möglich macht.

Würde mich freuen.

Liebe Grüße

Max

Hurric Exhaust - fehlzündungen hat nix mit dem Endschalldämpfer zutun. Wenn ich bei meiner 6er den DB rausnehme...:cool:

Wer nix hat, verfällt eher der Möglichkeit durch krach schneller zu erscheinen?

Themenstarteram 23. Oktober 2018 um 8:32

Guten Morgen,

erstmal vielen dank für die Zahlreichen Antworten, auch wenn nicht alle Zusprechender Natur waren.

Ich mag Fehlzündungen, mein Auto hat diese von Haus aus am laufenden Band (Renault Clio RS Trophy mit akra Anlage) und das ist volkommen rechtens... zumal es auch Lauter ist..^^

Versteht mich nicht Falsch ich will nicht die ganze Siedlung zum beben bringen, im grunde nur ein wenig lauter aber am wichtigsten ist mir eine Klang Veränderung Richtung Dumpfer und halt Fehlzündungen.

Ich verstehe das also Richtig das der Auspuff an sich reichlich wenig mit Fehlzündungen zutun hat und zur Lautstärke (bei der z900) nicht viel beiträgt und lediglich die Soundfarbe ändert?

Laut TDIBIKER reicht ein Loch in den Auspuff zu machen, wo ich denke das der so genante Brotkasten gemein ist?

Ich habe mir deine Links angesehen Perlmuttsilber und habe ein gewisses Verständnis dafür bekommen was diesen Sound frist, der Brotkasten.

 

Nun bin ich Handwerklich nicht sonderlich begabt und auch kein großer Schrauber, würde es aber mit Hilfe eines Freundes gern angehen.

Wie erkläre ich das ihm jetzt am besten und was ist da jetzt die beste Lösung?

Brotkasten aufschneiden und die Endrohre verbinden?

Eine art Gitter davor machen für die Frischluft?

So einfach auflassen ist doch nicht gut?

 

Zu den vielen die meinen das ich das machen möchte um zu Nerven oder fehlende PS (wie ich nicht finde) auszugleichen, nein, wenn es Leute stört, okay... das ist aber nicht mein Ziel, ich mag es einfach... ich wiederhole nochmal was ich anfangs sagte, ich will niemanden das Höhrgerät rausbuttern beim vorbei Fahren, nur ich möchte einen schönen Klang und der ist meines Erachtens nach bei der z900 nicht gegeben.

NinjaFanatiker, Hurric ist also gut?

Der Hurric Pro2 gefällt mir, der Mattschwarze mit den 2 Rohren.

Passt der an die z900? Bei manchen Anbietern steht ja bei manchen nein auf der Webseite von denen haben die garkeine auspüffe für die z900 laut suche :s

 

Hier wird der pro2 allerdings ziemlich nieder gemacht, was denkt ihr?

 

@https://www.mivv.com/.../MOTORRAD-NEWS-_04-2018.pdf

Viel Text...danke fürs lesen :)

Lieben Gruß und Ruhigen Tag

Max

Zitat:

@Maxstrq schrieb am 23. Oktober 2018 um 08:32:49 Uhr:

Guten Morgen,

erstmal vielen dank für die Zahlreichen Antworten, auch wenn nicht alle Zusprechender Natur waren.

Ich mag Fehlzündungen, mein Auto hat diese von Haus aus am laufenden Band (Renault Clio RS Trophy mit akra Anlage) und das ist volkommen rechtens... zumal es auch Lauter ist..^^

Versteht mich nicht Falsch ich will nicht die ganze Siedlung zum beben bringen, im grunde nur ein wenig lauter aber am wichtigsten ist mir eine Klang Veränderung Richtung Dumpfer und halt Fehlzündungen.

Ich verstehe das also Richtig das der Auspuff an sich reichlich wenig mit Fehlzündungen zutun hat und zur Lautstärke (bei der z900) nicht viel beiträgt und lediglich die Soundfarbe ändert?

Laut TDIBIKER reicht ein Loch in den Auspuff zu machen, wo ich denke das der so genante Brotkasten gemein ist?

Ich habe mir deine Links angesehen Perlmuttsilber und habe ein gewisses Verständnis dafür bekommen was diesen Sound frist, der Brotkasten.

 

Nun bin ich Handwerklich nicht sonderlich begabt und auch kein großer Schrauber, würde es aber mit Hilfe eines Freundes gern angehen.

Wie erkläre ich das ihm jetzt am besten und was ist da jetzt die beste Lösung?

Brotkasten aufschneiden und die Endrohre verbinden?

Eine art Gitter davor machen für die Frischluft?

So einfach auflassen ist doch nicht gut?

 

Zu den vielen die meinen das ich das machen möchte um zu Nerven oder fehlende PS (wie ich nicht finde) auszugleichen, nein, wenn es Leute stört, okay... das ist aber nicht mein Ziel, ich mag es einfach... ich wiederhole nochmal was ich anfangs sagte, ich will niemanden das Höhrgerät rausbuttern beim vorbei Fahren, nur ich möchte einen schönen Klang und der ist meines Erachtens nach bei der z900 nicht gegeben.

NinjaFanatiker, Hurric ist also gut?

Der Hurric Pro2 gefällt mir, der Mattschwarze mit den 2 Rohren.

Passt der an die z900? Bei manchen Anbietern steht ja bei manchen nein auf der Webseite von denen haben die garkeine auspüffe für die z900 laut suche :s

 

Hier wird der pro2 allerdings ziemlich nieder gemacht, was denkt ihr?

 

@https://www.mivv.com/.../MOTORRAD-NEWS-_04-2018.pdf

Viel Text...danke fürs lesen :)

Lieben Gruß und Ruhigen Tag

Max

Darf man fragen wie alt du bist? Schon alleine die Aussage "und das ist volkommen rechtens... zumal es auch Lauter ist.." lässt darauf schließen, dass du das 14. Lebensjahr nicht überschritten hast (wenn vielleicht auch körperlich)

Aber zur Sache:

Den besten Klang bekommst du wenn den ganzen Krempel direkt nach dem Sammler (dort wo die 4 Rohre zusammengehen) abschraubst. Brauchst keine Löcher bohren oder Gitter einbauen. Specialeffekts in Form von Flammen wirst dann auch sehen. Ob du damit Fehlzündungen produzieren kannst? Keine Ahnung! Unrund laufen wird die Maschine aber.

Bzgl. der Fehlzündungen ist es am billigsten einen Kerzenstecker etwas aufzubiegen damit er schlechteren Kontakt hat. Damit bekommst ordentliche Fehlzündungen und der Leerlauf wird schön unrund. So wie man es sich bei einem 4Zylinder ja eigentlich wünscht!

Wennst halt an den falschen Polizisten mit so einem Umbau kommst könnte es eventuell zu Problemen führen. Aber meistens merken sie es nicht; ist ja relativ dezent und ganz normal!

Themenstarteram 23. Oktober 2018 um 9:08

Dein von Ironie überfließender und Provozierender Beitrag lässt auch darauf schließen das du nicht viel Spaß im leben hast.

Wie dem auch sei ich bin 25 Jahre jung und du so?

Denkst du dein Beitrag hat mir geholfen oder irgendetwas verändert?

Nein, ich rege mich lediglich über dich auf.

 

Und nein, ich möchte meine Maschine nicht kaputt machen und frage deswegen hier nach cpt. nevergot.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. z900 Auspuff Beratung