ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Wo gibts H&R Tieferlegungsfedern für CTR günstig?

Wo gibts H&R Tieferlegungsfedern für CTR günstig?

Themenstarteram 24. Oktober 2003 um 8:40

Hat mir da jemand einen Tip, bei welchem Händler man die möglichst günstig abgreifen könnte? :)

Ich hab mal was gelesen von 179 EUR, ich hab sie nur für 229 EUR gefunden im Netz. :(

Gruß Felix

Ähnliche Themen
36 Antworten

Die IDOL Fahrwerke kommen von Eibach ;)

wer sagte das denn das die von kw kommen??

der eine sagt kw, der andere eibach.....

eibach ist auf jeden fall top

Also die IDOL Fahrwerke sind modifizierte Eibach Fahrwerke! Das ist fakt. Zum einen weiss ich das von Sven und zum anderen, weil ich gestern in Essen auf der Motorshow mit einem Eibach Menschen genau darüber gesprochen habe.

Nenne mir bitte nur ein (!) Team aus der Honda Racing Challenge, die NACHWEISSLICH KW einsetzt und nicht hinten mitfährt, sondern auch mal vorne...

 

Es wird dir nicht gelingen!

Warum diskutierst Du das am Sonntag nicht direkt mit Rasta bei mir aus! Der Termin steht! Kannst das Auto ja am Montag abmelden! Gruß!

am 5. Dezember 2003 um 20:08

Hallo Leute, habe gerade noch einmal in dem schönen Buch, das mir Honda nach dem 24h-Rennen geschickt hat rumgeblättert.

Siehe da: Auf Seite 54/55 der schöne Recaro-Porsche!

Und das beste: Vor dem Hinterrad ein KW-Aufkleber! Gibts doch nicht dachte ich!!!!!

Das soll jetzt nicht heissen, dass ich total auf KW-Fahrwerke stehe. Ich wollte das nur mal loswerden.

Ich denke einfach, dass KW derzeit noch nicht so bekannt ist wie H&R, Eibach oder Bilstein und deshalb im Motorsport "noch" nicht so etabliert ist.

Also mein Appell: Nicht direkt alles schlecht reden, am besten nach Möglichkeit die Teile selber testen und sich dann ein Urteil bilden.

@Andy

Du Witzbold. Wie soll man sich denn all die Klamotten leisten??? Bevor ich ein Fahrwerk einbaue was mich insg. ca. 1.500€ (mit Einbau) kostet um danach festzustellen, dass H&R besser ist (wieder ca. 1.500€), verlasse ich mich lieber auf die Meinung eines etablierten Rennfahrers, der sich schon einmal die Mühe gemacht hat, oder?!

Wenn ich genug Geld hätte, würde ich es so machen wie du sagst. Bin aber leider NICHT von Beruf Sohn... :(

am 7. Dezember 2003 um 2:58

Hi Othello,

ich bin leider auch nicht von Beruf Sohn, ansonsten würde ich hier auch meine ganz persönlichen Erfahrungsberichte posten!

Ich wollte nur sagen, dass KW anscheinend keine schlechten Fahrwerke verbaut, ansonsten würde wohl kaum ein Porsche (welcher sich einen Podiumsplatz erträumt) mit dem Ding das 24h Rennen durchfahren.

Ich persönlich würde mich aber auch eher für H&R, Eibach oder Bilstein (gibt es leider für den CTR noch nicht) entscheiden. Werde euch im Frühjahr/Sommer meine Entscheidung mitteilen.

P.S. Ich bitte um einen expliziten Bericht über den Self-Made-Auspuff von Fatze.

Mit freundlicher Lichthupe

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Wo gibts H&R Tieferlegungsfedern für CTR günstig?