ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Ctr S2000

Ctr S2000

Themenstarteram 7. Juli 2003 um 16:51

HI alle.

Hatte ja heute meinen CTR beim Händler wegen dem defekten seilzug der heizung.Nach stunden der arbeit sind war alles fertig und was passiert:dieser scheisszug ist ist jetzt an nem plastikteil drin und das reisst ab.jetzt muss ein neuer zug her,ist verdammt ärgerlich!Aber was solls,solange der motor dreht (und das tut er bis jetzt fenominel!!!)ist alles ok,brauch ja im sommer eh keine warme luft.

Aber der andre hammer war das ich für ne stunde nen S2000 bekommen hab.jedoch wurden aus dieser stunde gleich 2 1/2 stunden (händy aus und nicht erreichbar gewesen) :D

Bin das teil heute zum erstenmal gefahren,das was die kiste an power übermittelt ist der HAMMER!!!Jedoch wäre der S 2000 kein auto für mich,da ich eher zu geschlossen autos neige als zu cabrios.Aber das drehzahlband das der anbietet das musste ich doch mal ausnutzen,ich hab nur gestaunt,genauso wie der Kumpel den ich als beifahrer abgeholt hab.Finde aber das der s 2000 im durchzug genauso wie in der beschleunigung sich nicht viel nimmt zum ctr (der s 2000 hatte aber erst 1500 km drauf und von einigen hab ich gehört das er seine volle leistung erst mit ca 10000 km hat).Aber vom fahrgefühl bringt dieser eindeutig die bessere performence auf die strasse.Macht richtig spass mit dem zu driften.Und dann nicht zu vergessen die absolut geile schaltung,die musste nur antippen,klack klack ..schon ist der nächste gang drin.Ultrakurze schaltwege.könnte den ganzen tag weitereerzählen... fahrt ihn einfach mal probe.

MfG Chris

Ähnliche Themen
12 Antworten

hört sich doch gut an!!!!!! was war nochmal die redline?

Hi Chris,

was sagst du zu den reinen Fahrleistungen??

Denkst du der Unterschied in der Beschleunigung bis 200 ist im Vergleich zu deinem sehr gross??

Freut mich auf jeden Fall dass du den S2000 nun doch alleine bekommen hast und keiner vom Autohaus mitfuhr wie du am Donnerstag am Ring noch befürchtet hast.

P.S:

Gerade steht das genaue Gegenteil zum Motorenkonzept des S2000 vor meiner Tür;der C30 CDI AMG mit 540 Nm!

Ist ziemlich heftig das Teil!!

Da ich selbst einen CTR fahrer und auch schon einen S2000 für 4 Stunden am Stück fahren durfte, will ich nun auch mal meinen Senf dazugeben ...

Bezüglich des subjektiven Gefühls, was der S2000 an Power übermittelt, kann ich Chris nur rechtgeben, irgendwie fühlt sich das leicht besser an als beim CTR, aber vielleicht liegt es auch daran, dass es ersten im S2000 saueng ist und zweitens die Sitzposition viel tiefer, sprich die vorbeirauschenden Leitplanken, etc. erscheinen irgendwie schneller vorbeizufliegen, sorry, ist nur mein Eindruck. Ich würde aber sagen, ein S2000 ist insgesamt nicht viel schneller als ein CTR. Was ich an dem S2000 genauso klasse finde wie Chris ist die Schaltung. Solch eine hätte ich mir für den CTR gewünscht. Bei meinem CTR hakt es irgendwie öfters vom 1. in den 2. und vom 4. in den 5. Gang .. liegt vielleicht auch nur an meinem CTR, kein Plan.

Ich wollte mir ja ursprünglich keinen CTR kaufen, sondern einen S2000, weil optisch viiel schöner, ABER was mich beim S2000 davon abgehalten hat :

Kofferraum = Fehlanzeige

Innenraum = Auf Dauer zu eng, man fühlt sich wie in einem Rennwagen

Ich habe dann abgewägt, Schönheit oder Alltagstauglichkeit ... beides zusammen gibts derzeit von Honda nicht (sorry, ist meiner Meinung nach soo.)

Das sind die eigentlich 2 Hauptgründe, warum ich einen CTR und keinen S2000 fahre, obwohl ich ein Ästhet bin.

So genug gesabbelt ..

Themenstarteram 8. Juli 2003 um 0:15

@ Blancito:

Bin der meinung das sich die beiden (CTR und S2000) zumindest bis tempo 210 (wo im CTR dann in den 5ten geschaltet wird) nicht viel schenken und gleich auf sein werden.Danach könnt ich mir gut vorstellen das der S2000 doch schon langsam aber konstant davonziehen wird.das alles sind reine werte die ich nach gefühl beurteile (hab ja nur 2 stunden den S2000 fahren können).Denke aber schon das ich mit dem was ich da geschrieben habe schon ziemlich richtig liege.

Und schreib mal (wenn du willst auch PM)wie es mit dem C30 geloffen ist.

@Stet:du hast vollkommen recht was das Fahrgefühl angeht.Tiefere sitzposition,verdeck offen, willst überholen musst ne leiter holen oder mal kurz nen schwenk nach links machen....um zu sehen ob es frei ist.

was auch noch dazu kommt ist sein enormes gewicht von knapp 1550 kg (im vergleich zum CTR).Das sind zum CTR fast 300 kg mehr.Und diese 300 kg musst auch erst mal mit beschleunigen!!!

@ all:das mich keiner falsch versteht,ich will den S2000 keineswegs hier schlecht hinstellen!!!!!Was ich hier gesagt habe waren meine eindrücke von 2 stunden probefahren.Das Teil ist für mich immer noch der Ultrahammer,jedoch würd ich ihn ehrlich gesagt nicht gegn meinen CTR eintauschen,aus dem Grund weil ich einfach nicht der cabriofan bin (ziemlich heuschnupfen geplagt)....

allen ne gute nacht.

Mfg Chris

also platz und leistung mein accord type-r hat das beides

zwar schaff ich sicher nicht ganz eure beschleunigungswerte jedoch unter 7 sekunden kann ich auch auf 100 beschleunigen.

jedoch ich habe platz und ihr *grins*

trotzdem geil das ihr son s 2000 fahren durftet.

ich bin ein bissel zu groß für das teil. naja vielleicht kann ich ja meine knie an die ohren legen und dann auch mal fahren.

bis dann MFG

DUNCAN

Der S2000 braucht wirklich einige 1000 km bis der richtig geht. Hab einen mit 700km gefahren da war ich echt enttäuscht von der Leistung. Den gleichen Wagen hab ich dann nochmal gefahren als er 1500km runter hatte und da ging er schon um einiges besser allerdings noch immer nicht so wie ich mir das eigendlich vorgestellt habe.

Gruss Patrick

Hab auch schon gehört das man den S2000 erst mal gscheit treten muss!! kenn jemanden der mit seinem S2000 am ring war und nacher ist er angeblich spührbar besser gegangen!

@Chris05229

Hä wie meinst du das?

Der s2000 wiegt genau 1265kg,angegeben ist er mit 24,5sekunden von 0-200,der ctr mit 28,4.

Bei dieser Geschwindigkeit durfte das ein sehr grosse abstand werden!

Themenstarteram 8. Juli 2003 um 21:29

HI

 

Also ich hab daheim ein Prospekt von nem S2000 in dem steht es scharz auf weiss(hab ich am Montag mitgenommen)!!Und in der kopie des Scheins die ich mitbekommen hab stand auch das selbe gewicht!Weiss nicht was nun stimmt!??!Aber wart mal ab was mir heut wiederfahren ist.Siehe neuer beitrag von mir.

Zitat:

Original geschrieben von jagger

Der S2000 braucht wirklich einige 1000 km bis der richtig geht. Hab einen mit 700km gefahren da war ich echt enttäuscht von der Leistung. Den gleichen Wagen hab ich dann nochmal gefahren als er 1500km runter hatte und da ging er schon um einiges besser allerdings noch immer nicht so wie ich mir das eigendlich vorgestellt habe.

Gruss Patrick

Welcher normale Mensch tretet schon den S2000 nach 700 km ??? Die ersten 1000 km solltest ihn normal schonend fahren und nicht heizen ! Aber jagger gehört der Wagen ja sowieso nicht und da kann es ihm vollig egal sein ob dann der Wagen schaden nimmt oder nicht ! Wär mir ja auch egal aber ich selber könnte in den ersten 1000 km nie sagen ob der Wagen jetzt gut oder schlecht läuft weil ich da ja nie richtig schnell gefahren bin und nur bis 4000 gedreht habe .

Der Honda S2000 wiegt laut Werksangabe zwischen 1320 und 1380 kg;davon sind 75kg abzuziehen (Gepäck+Fahrer) sodass ein vollgetanktes Leergewicht von 1245-1305 kg übrig bleibt.

Im Test wurde er dann auch mit 1267 kg gewogen;übrigens mit einer hervorragenden 50:50 Gewichtverteilung.

Fazit:der S2000 ist um die 90kg schwerer als der CTR

Themenstarteram 9. Juli 2003 um 1:08

Sorry

 

@Schimmek:ich weiss jetzt wie ich zu den 300 mehr Kilo komme.Bin auf dem datenblatt verrutscht!Die1535 kg beziehen sich auf das zulässige gesamtgewicht.Was der S2000 tatsächlich wiegt hat ja Blancito schon gepostet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen