ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Widescreen Helligkeit

Widescreen Helligkeit

Mercedes E-Klasse W213
Themenstarteram 22. März 2018 um 19:04

Hallo zusammen,

 

folgendes:

S213 MJ 807 mit Widescreen EZ 05/17

 

Morgens in der dunklen Garage ist die Helligkeit des Widescreen gering.

Also System—> Anzeige...—> Helligkeit hochgeregelt.

 

Aber das hat sich nur auf die rechte Seite ausgewirkt.

Linke Seite mit Tacho etc. keine Wirkung.

 

Ist das ein Feature oder ein Bug?

 

Mein Freundlicher hat auf die Frage, wie man die Helligkeit links regelt, gesagt: Bei so neuen Fahrzeugen muss er erst selbst schauen...ohne Ergebnis.

 

In der BA hab ich auch nichts gefunden...

 

Hat jemand das gleiche Phänomen?

 

Danke und Grüße :)

 

Beste Antwort im Thema

Lichtschalter auf Auto lassen und dann Fernlicht aktivieren. NICHT auf Abblendlicht stellen und dann Fernlicht an-> dann ist der Assistent aus und du fährst manuell mit Fernlicht und musst selber abblenden

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Beim Lichtschalter ist eine „Walze“.

Aber das ist doch bei C, E- Klasse usw. schon länger so mit der Walze.

 

Warum weiß der Freundliche das nicht?

Fährt der die eigenen Autos nicht?

..gut das es Betriebdanleitungen gibt.;-)

Themenstarteram 22. März 2018 um 20:38

Ihr habt Recht...Walze gefunden.

Sinnigerweise im Dunkeln nicht beleuchtet....

 

Ist ein ganz kleiner Freundlicher.

Multibeam war mit Fernlichtassi nicht nutzbar. Jedes zweite Auto aufgeblendet. Jetzt hat er es so eingestellt, dass man noch 50m weit sieht.

Wird schon...

Lichtschalter auf Auto lassen und dann Fernlicht aktivieren. NICHT auf Abblendlicht stellen und dann Fernlicht an-> dann ist der Assistent aus und du fährst manuell mit Fernlicht und musst selber abblenden

Zitat:

@mitschl007 schrieb am 22. März 2018 um 22:23:39 Uhr:

Lichtschalter auf Auto lassen und dann Fernlicht aktivieren. NICHT auf Abblendlicht stellen und dann Fernlicht an-> dann ist der Assistent aus und du fährst manuell mit Fernlicht und musst selber abblenden

-------

Aha.....

überdenke das nochmal bitte

@Fanes inwiefern?

Zitat:

@obiwanknieoben schrieb am 22. März 2018 um 20:38:14 Uhr:

Ihr habt Recht...Walze gefunden.

Sinnigerweise im Dunkeln nicht beleuchtet....

Die Lichtdrehschalter waren bei MB noch nie beleuchtet. Jeder Krümel leuchtete damals in meinem 211er. Der Lichtschalter aber nicht. Man sah ihn nur wenns hell war. Das hat sich bis heute nicht geändert.

Zitat:

@mitschl007 schrieb am 23. März 2018 um 00:47:23 Uhr:

@Fanes inwiefern?

Ich denke er meinte damit, Du solltest deinen Beitrag dahin gehend überdenken, ob dieser zu dem Thema hier passt...!!!

Ich für meinen Teil, sehe hier auch keine Verbindung.

Nein, es stimmt nicht was da steht.

Das wollte ich damit sagen.

Doch das ist korrekt. Die Aussage stimmt zu 100%

Zitat:

@mitschl007 schrieb am 22. März 2018 um 22:23:39 Uhr:

Lichtschalter auf Auto lassen und dann Fernlicht aktivieren. NICHT auf Abblendlicht stellen und dann Fernlicht an-> dann ist der Assistent aus und du fährst manuell mit Fernlicht und musst selber abblenden

manuelles Fernlicht gibt es doch nur mit Lichtdrehschalter auf Stellung Abblendlicht.

Das kann ich hier auch nicht rauslesen.

Oder meinst du die Lichthupe?

Doch. Das meint er. Wenn man den Drehschalter von Auto in Uhrzeigerrichtung eine Stellung weiter stellt hat man das " normale" Licht. Das heißt, das Abblendlicht ist auch tagsüber an. Und wenn man jetzt den Hebel links am Lenkrad nach vorn drückt ist Fernlicht an welches nicht automatisch abblendet. Ziehst du den Hebel kurz zu dir gibst du Lichthupe. Ich hoffe das war so jetzt verständlich.

@Fanes @Achswellenmanschette

Vielleicht meinen Beitrag nochmal genau durchlesen.

 

@W213ner @Kubufi :) weiß auch nicht was an meiner Aussage so unverständlich ist. Wenigstens stimmt ihr zwei mir zu!

 

@Der Vectra naja wenn sein System nicht abblendet oder ausspart kann es ja gut möglich sein, dass der Lichtschalter nicht in der „Auto“ Position steht und dementsprechend bei Fernlichteinsatz nicht aussspart und abblendet.

Wäre eine mögliche Fehlerquelle.

Deine Antwort
Ähnliche Themen