ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Wer kann mir beschreiben wie ich die hinter Stoßstange abbauen kann.

Wer kann mir beschreiben wie ich die hinter Stoßstange abbauen kann.

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 7. Juni 2013 um 21:43

Ich möchte mir eine Abnehmbare Anhängerkupplung von Thule an meine B-Klasse W 246 bauen. Dazu muss ich die hintere Stoßstange abbauen. Wer kann mir genau beschreiben wo die Schrauben, die ich entfernen muss sitzen, um die Stoßstange abzunehmen, da ich den hinteren Träger tauschen muss. Es wäre nett wenn jemand mit einer genauen Beschreibung antwortet.

Beste Antwort im Thema

ich habe mal die Original-Anleitung aus dem Mercedes WIS System angehängt.

Viel Erfolg dabei :)

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Mercedes B-Klasse W246

Hallo,

Nicht das ich Langeweile hätte, aber da die Anleitung nur flüchtig zur Verfügung stand, mußte ich eigene Forschung betreiben. Im Ergebnis sind 4 Schrauben und 4 Clipse zu lösen. Eigentlich Kindergarten, wenn mans weiß. Also. Ihr könnt die Verkleidung im Radlauf dranlassen. Keiner braucht den Hinterreifen abzubauen. Verkleidung im Radlauf könnt Ihr so lassen. Hitzeblech - nicht abbauen. Und den Auspuff auch nicht runterhängen. Plastikverkleidung im Kofferraum - lassen. Wenn man sich unsicher ist, wie die Plastikstoßstange abgepopelt wird, hilft es ein Rücklicht auszubauen.

Ansonsten, bitte die besagten Schrauben/Clipse lösen und die Heckschürze, seitlich angefangen, quasi "Runterreißen". Die Stoßstange ist eingeclipst und muss Ruck für Ruck vorsichtig gelöst werden.

Eigentlich Einfach... Ich probiers mal mit einigen Bildern. Vielleicht klappt das.

Bild-1
Bild-2
Bild-3
+3

Hallo,

meine Mutter hat die Stoßstange an der B-Klasse meiner Eltern so beschädigt, dass sie ausgetauscht werden muss. Ich möchte das tun und muss dafür wissen, wie die stoßstange ab-/ angebaut wird.

Hast du das für deine Anhängekupplung herausfinden können und könntest du mir bitte diese Beschreibung kurzfristig zukommen lassen? Das wäre sehr nett!!

Falls sonst jem. Anders diese Beschreibung mir verraten mag... immer her damit!

Danke im Vorraus!

Themenstarteram 2. April 2014 um 22:08

Zitat:

Original geschrieben von HRMS

Hallo,

meine Mutter hat die Stoßstange an der B-Klasse meiner Eltern so beschädigt, dass sie ausgetauscht werden muss. Ich möchte das tun und muss dafür wissen, wie die stoßstange ab-/ angebaut wird.

Hast du das für deine Anhängekupplung herausfinden können und könntest du mir bitte diese Beschreibung kurzfristig zukommen lassen? Das wäre sehr nett!!

Falls sonst jem. Anders diese Beschreibung mir verraten mag... immer her damit!

Danke im Vorraus!

[/quote

ich habe mal die Original-Anleitung aus dem Mercedes WIS System angehängt.

Viel Erfolg dabei :)

Zitat:

Original geschrieben von W246User

ich habe mal die Original-Anleitung aus dem Mercedes WIS System angehängt.

Viel Erfolg dabei :)

Ist so eine tolle Anleitung auch für die vordere Stossstange erhältlich?

Grüsse Silliwilly

ja, Stoßstange / Kühlergrill, was willst du denn ausbauen?

wie gewünscht, hier die Anleitung für die vordere Stoßstange.

Auf Wunsch des Users Anhang entfernt, TAlFUN MT Moderation.

Zitat:

Original geschrieben von W246User

wie gewünscht, hier die Anleitung für die vordere Stoßstange.

Herzlichen Dank.

Auch von mir ein Dank!

Noch eine kleine Bemerkung von mir zu den Downloads.

Derzeit finden sich gut 91 beziehungsweis 27 Personen, die sich die Datei runter geladen haben.

Davon haben sich gerade mal 4 Personen bei "W246User" direkt über den Button bedankt.

Wenn man bedenkt, dass er sich mit dem öffentlichen anbieten dieser Dateien schon sehr weit aus den Fenster gelehnt hat, sollte man eigentlich mehr Dankbarkeit erwarten.

Auch weil der Zugriff auf diese Dateien über DaimlerBenz mit Kosten verbunden ist.

Zitat:

Original geschrieben von MacCrashdummy

Auch von mir ein Dank!

Noch eine kleine Bemerkung von mir zu den Downloads.

Derzeit finden sich gut 91 beziehungsweis 27 Personen, die sich die Datei runter geladen haben.

Davon haben sich gerade mal 4 Personen bei "W246User" direkt über den Button bedankt.

Wenn man bedenkt, dass er sich mit dem öffentlichen anbieten dieser Dateien schon sehr weit aus den Fenster gelehnt hat, sollte man eigentlich mehr Dankbarkeit erwarten.

Auch weil der Zugriff auf diese Dateien über DaimlerBenz mit Kosten verbunden ist.

Volle Zustimmung zum Vorredner.

Das Thema "Danke" steht heute sehr schnell im Hintergrund. Hauptsache man hat, was man will und kann loslegen.

Ich habe übrigens auch den Download angesehen. Aus reiner Neugierde. IMHO gibt die Anzahl der Downloads noch keine Auskunft darüber, wie viele Leute sich diesen Download auch aufbewahren. Und erst recht nicht darüber wer damit etwas anfangen kann. Von mir wurde dann die Aktion "vorderer Stoßfänger" auch nicht weiter verfolgt. Wenn ich die Relation der Downloads "hinten" und "vorne" vergleiche, habe es einige Leute mir gleichgetan.

Grundsätzlich gehört es hier zu meinen Gepflogenheiten, mich für konstruktive Hinweise zu bedanken. Kann sogar manchmal per PN passieren.

Danke für eure Dankbarkeit :)

Leider habe ich aus lizenzrechtlichen Gründen die Downloads wieder entfernen lassen.

öffentlich die Dateien anzubieten ist wirklich sehr gewagt.

per PN ist schon grenzwertig genug :)

Viele Grüße

W246User

Abbau der hinteren Stoßstange hat super geklappt!

Mit der Anleitung brauchte man nicht lange suchen, in max 20 Min war die Stoßstange ab! Die kleine Herausfoderung war, das ich mir einen 8-er Ringschlüssel um 90° geknickt angeschweißt habe, um die Muttern der langen Schrauben an der Stoßstange im Kofferraum lösen zu können, da ich kein Spezialwerkzeug hatte. Die neue Stoßstange wurde vom freien Händler bei Benz gekauft, der sie lackierte und für 30€ gleich komplett am Auto angebaut hat. Jetzt sind meine Eltern wieder froh, dass sie mit ganzer Stoßstange fahren können.

Vielen Dank und schöne Ostern!

Mercedes B-Klasse W246

Hallo,

Nicht das ich Langeweile hätte, aber da die Anleitung nur flüchtig zur Verfügung stand, mußte ich eigene Forschung betreiben. Im Ergebnis sind 4 Schrauben und 4 Clipse zu lösen. Eigentlich Kindergarten, wenn mans weiß. Also. Ihr könnt die Verkleidung im Radlauf dranlassen. Keiner braucht den Hinterreifen abzubauen. Verkleidung im Radlauf könnt Ihr so lassen. Hitzeblech - nicht abbauen. Und den Auspuff auch nicht runterhängen. Plastikverkleidung im Kofferraum - lassen. Wenn man sich unsicher ist, wie die Plastikstoßstange abgepopelt wird, hilft es ein Rücklicht auszubauen.

Ansonsten, bitte die besagten Schrauben/Clipse lösen und die Heckschürze, seitlich angefangen, quasi "Runterreißen". Die Stoßstange ist eingeclipst und muss Ruck für Ruck vorsichtig gelöst werden.

Eigentlich Einfach... Ich probiers mal mit einigen Bildern. Vielleicht klappt das.

Bild-1
Bild-2
Bild-3
+3

Hallo Könnte ich die Anleitung auch haben :( ?

Zitat:

@W246User schrieb am 4. April 2014 um 22:03:55 Uhr:

Danke für eure Dankbarkeit :)

Leider habe ich aus lizenzrechtlichen Gründen die Downloads wieder entfernen lassen.

öffentlich die Dateien anzubieten ist wirklich sehr gewagt.

per PN ist schon grenzwertig genug :)

Viele Grüße

W246User

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Wer kann mir beschreiben wie ich die hinter Stoßstange abbauen kann.