ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Wer kann mir beschreiben wie ich die hinter Stoßstange abbauen kann.

Wer kann mir beschreiben wie ich die hinter Stoßstange abbauen kann.

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 7. Juni 2013 um 21:43

Ich möchte mir eine Abnehmbare Anhängerkupplung von Thule an meine B-Klasse W 246 bauen. Dazu muss ich die hintere Stoßstange abbauen. Wer kann mir genau beschreiben wo die Schrauben, die ich entfernen muss sitzen, um die Stoßstange abzunehmen, da ich den hinteren Träger tauschen muss. Es wäre nett wenn jemand mit einer genauen Beschreibung antwortet.

Beste Antwort im Thema

ich habe mal die Original-Anleitung aus dem Mercedes WIS System angehängt.

Viel Erfolg dabei :)

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Hallo Leute,

möchte euch auch noch mal bitten ob jemand ne Anleitung zum Ausbau des hinteren Stoßfängers zukommen lassen kann. Möchte nun auch ne AHK nachrüsten :-) Ich danke euch schon mal für eure Mühen ;-)

Lg

Hallo bin neu hier im Forum.

Wo finde ich denn die Anleitung zum Ausbau der hinteren Stoßstange?

VG

Zitat:

@Adam0605 schrieb am 27. Dezember 2015 um 20:23:26 Uhr:

Hallo bin neu hier im Forum.

Wo finde ich denn die Anleitung zum Ausbau der hinteren Stoßstange?

VG

Ohne es jetzt selbst geprüft zu haben ...

schau mal oben rechts auf der Themenseite in die gelb unterlegten FAQ von wer_pa und gehe mal die dort erwähnten Punkte langsam und einzeln durch.

Dort sollte sich bestimmt was finden lassen, denn dieser von mir erwähnte User ist hier Forenpate und pflegt diese Seite.

Und ... Herzlich Willkommen im Thema W246 und MotorTalk ... :)

Hallo W246User! Kannst Du mir verraten wie ich an die von Dir zitierte Montageanleitung für den hinteren Stoßfänger komme? beste Grüße und Dank im vorraus! Schrauberwikalle

Hallo w246user! Kannst Du mir sagen wie ich an eine Anleitung zur Demontage des hinteren Stoßfänger komme. Ich habe eine kleine Delle reingefahren und will mir eine neue montieren. Scheint bja kein Hexenwerk zu sein. Möchte aber auch nichts falsch machen. Danke im Voraus! schrauberwikalle

Hallo,

möchte auch die hintere Stoßstange abbauen. kann uns vielleicht jemand eine Beschreibung posten?

Danke!

casa600

Zitat:

@W246User schrieb am 3. April 2014 um 09:49:49 Uhr:

ich habe mal die Original-Anleitung aus dem Mercedes WIS System angehängt.

Viel Erfolg dabei :)

Hallo könntest du mir bitte die Anleitung auch geben.

Danke jan

HALLO

ICH MUSS EINE AHK AN MEINE B KLASSE BAUEN ; W246, WAS MUSS ICH BEACHTEN ;bzw WELCHE TEILE WERDEN AUS:- UMGEBAUT ???

DEN E SATZ MÜSSTE ICH AUCH EINBAUEN ; DA SIND STECKER; RELAIS UND EINE BOX DABEI; HAB SEIT EINEM HALBEN JAHR DEN KARTON SCHON DAHEIM STEHEN !!!

MUSS ABER ERST NOCH EINEN MOTOR VON EINEM SMART WECHSELN ;; OJJJE;!!!

GRUSS AN ALLE SCHRAUBER

Zitat:

@Harly2 schrieb am 18. Januar 2019 um 20:06:14 Uhr:

HALLO

ICH MUSS EINE AHK AN MEINE B KLASSE BAUEN ; W246, WAS MUSS ICH BEACHTEN ;bzw WELCHE TEILE WERDEN AUS:- UMGEBAUT ???

DEN E SATZ MÜSSTE ICH AUCH EINBAUEN ; DA SIND STECKER; RELAIS UND EINE BOX DABEI; HAB SEIT EINEM HALBEN JAHR DEN KARTON SCHON DAHEIM STEHEN !!!

Ausba Heckstoßstange Seite 1 dieses Themas, User Testfahrt vom 25.04.14.

E-Leitungssatz, läßt sich da nichts auf den Seiten der Hersteller als PDF finden ?

Zitat:

ich habe mal die Original-Anleitung aus dem Mercedes WIS System angehängt.

Viel Erfolg dabei :)

Guten Tag können sie mir die Anleitung zukommen Lassen Danke im voraus

Zitat:

@Testfahrt schrieb am 7. Juni 2013 um 21:43:28 Uhr:

Mercedes B-Klasse W246

Hallo,

Nicht das ich Langeweile hätte, aber da die Anleitung nur flüchtig zur Verfügung stand, mußte ich eigene Forschung betreiben. Im Ergebnis sind 4 Schrauben und 4 Clipse zu lösen. Eigentlich Kindergarten, wenn mans weiß. Also. Ihr könnt die Verkleidung im Radlauf dranlassen. Keiner braucht den Hinterreifen abzubauen. Verkleidung im Radlauf könnt Ihr so lassen. Hitzeblech - nicht abbauen. Und den Auspuff auch nicht runterhängen. Plastikverkleidung im Kofferraum - lassen. Wenn man sich unsicher ist, wie die Plastikstoßstange abgepopelt wird, hilft es ein Rücklicht auszubauen.

Ansonsten, bitte die besagten Schrauben/Clipse lösen und die Heckschürze, seitlich angefangen, quasi "Runterreißen". Die Stoßstange ist eingeclipst und muss Ruck für Ruck vorsichtig gelöst werden.

Eigentlich Einfach... Ich probiers mal mit einigen Bildern. Vielleicht klappt das.

Hallo,habe neulich mein Diffusor / Benziner, einflütig / beschädigt. Der Verbindungsstreifen mit Loch, wie bei Dir auf Bilder 5 und 6, wurde abgebrochen und Diffusor locker ist. Jetzt möchte ich diesen Teil ausbauen und zusammen kleben .Meine Frage: ist dies möglich ohne die Stoßstange zu ausbauen? Wie komme ich auf die Blechschrauben – von Unten, oder von Oben? Kannst Du mir deine Beschreibung klären?

Danke.

Homeboy75

Hallo,

es sind nicht vier, sondern 6 Schrauben zu lösen (zumindest bei mir). In den Radkästen je eine Schraube am Übergang Stoßstange zu Karosserie direkt am Radkastenrand. Je Radkasten 2 Spreiznieten einer am Radkastenrand ziemlich unten und dann noch von unten - Auch am Rand (Bild 3). Findet man schnell.

Zwei Schrauben sind hinten unter der Stossstange. Im Wäremleitblech sind zwei Löcher. Durch diese 5cm Löcher schauen, dann sieht man die Schraube schon. Ich sag mal als grobe Orientierung: am Kfz-Kennzeichen runter und da mal schauen. (Bild 3 von Testfahrt zeigt einen der beiden Haltepunkt. Er hat aber kein Wärmeschutzblech ran.)

Und dann gibt es noch zwei Schrauben, die die Stossstange halten. Hierzu musst Du die Plastikverkleidung/Kantenschutz am Kofferraum entfernen. Hierfür gibt es zwei Aussparungen. Diese Schrauben sind leicht zu finden. Losschrauben und dann die Verkleidung nach oben abheben. Sie ist neben den beiden Schrauben noch an verschiedenen Punkten eingerastet.

Wenn die Verkleidung ab ist, guckst Du vom Kofferraum raus und siehst zwei kreisrunde Gummiverschlüsse. Diese entfernen. Dann siehst Du einen dünnen Stift und am Ende die von "Testfahrt" nicht beschriebene 10er Schraube. Um die zulösen benötigst Du einen Rohrsteckschlüssel. Es muss ja die gesamte Distanz der Ladekantentiefe überwunden werden. Und wenn die Mutter runterfällt, brauchst Du auch einen Magneten, um danach zu fischen.

Zu Deiner Frage: Ich denke, dass Du die Stossstange abnehmen musst. Bei mir (Auspuff nicht sichtbar)l ist die Plastikverkleidung unten in der Stossstange geklipst Da müsste man die Stossstange abbauen.

Alle Schrauben sind 10er Schrauben.

Grüße

Zitat:

@Testfahrt schrieb am 7. Juni 2013 um 21:43:28 Uhr:

Mercedes B-Klasse W246

Hallo,

Nicht das ich Langeweile hätte, aber da die Anleitung nur flüchtig zur Verfügung stand, mußte ich eigene Forschung betreiben. Im Ergebnis sind 4 Schrauben und 4 Clipse zu lösen. Eigentlich Kindergarten, wenn mans weiß. Also. Ihr könnt die Verkleidung im Radlauf dranlassen. Keiner braucht den Hinterreifen abzubauen. Verkleidung im Radlauf könnt Ihr so lassen. Hitzeblech - nicht abbauen. Und den Auspuff auch nicht runterhängen. Plastikverkleidung im Kofferraum - lassen. Wenn man sich unsicher ist, wie die Plastikstoßstange abgepopelt wird, hilft es ein Rücklicht auszubauen.

Ansonsten, bitte die besagten Schrauben/Clipse lösen und die Heckschürze, seitlich angefangen, quasi "Runterreißen". Die Stoßstange ist eingeclipst und muss Ruck für Ruck vorsichtig gelöst werden.

Eigentlich Einfach... Ich probiers mal mit einigen Bildern. Vielleicht klappt das.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Wer kann mir beschreiben wie ich die hinter Stoßstange abbauen kann.