ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Welcher Xenon Brenner bei neuen A-Klasse verbaut?

Welcher Xenon Brenner bei neuen A-Klasse verbaut?

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 30. Dezember 2012 um 9:58

Hallo,

ich habe seit vorgestern meinen A 250 Sport und der Garage stehen und bin über glücklich damit.

Jedoch gefällt mir die Farbtemperatur des Xenon Lichtes noch nicht 100%ig.

Bei meinem letzten Auto habe ich die Philips Ultra Blue (mit Zulassung in Deutschland verbaut und die hatten letztendlich ein schönes weiß-bläuliches Licht (Tendenz weiß).

Meine Frage: Weiß schon jemand, welche Brenner-Art in der neuen A-Klasse verbaut ist? ( D1S, D2S, D2R , ...)

Vielen Dank,

Fabian

Beste Antwort im Thema

Genau so ist es war eben am Auto und habe die Serviceklappen im Innenkotflügel entdeckt :D

Das ist wirklich extrem gut gelöst von MB super. Bei meinem 6ér GTI musste ich die Stoßstange und den Scheinwerfer lösen um an die Brenner zu kommen.

Bei mir waren Standard OEM Osram 66140 Xenarc Brenner mit 4150K verbaut. Die Lichtfarbe war gelblich und daher habe ich nun die Osram 66144CBI Xenarc Coolblue Intense 5000K verbaut. Diese Brenner haben ein schönes weißes Licht mit leichtem Blaustich und sie sollen mehr Lichtstärke ( Lumen ) haben. Das sind die Brenner die MB auch in der E & S Klasse seit 2011 verbaut.

Der Umbau ist wirklich einfach aber bitte Beachten Licht & Zündung ausschalten an den Zündgeräten liegen 25.000 Volt an d.h Lebensgefahr !!!! Am besten Batterie abklemmen

Die Serviceklappe erreicht man über den Radhauskasten bzw. im Innenkotflügel. Anschliessend die Kappe am Scheinwerfer lösen und den Stecker vom Brenner nach unten abziehen. Nun kann man den D1S Brenner gegen den Uhrzeigersinn drehen und ihn herausnehmen. Am org. Brenner befindet sich ein Zentriering diesen auch lösen und an den neuen Brenner anbringen. Hier kann man eigentlich nichts falsch machen einfach die Zentriernasen beachten. Den neuen Brenner dann wieder in umgekehrter Reihenfolge einbauen fertig !!

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

Müssten D3S sein... Bin mir aber nicht mehr sicher... Bau ihn doch einfach aus (Achtung! nur für geschultes Personal --> Hochspannung), auf den Dingern steht das drauf...

Gruß

Ein schönes Spielzeug auf der Spielstraße:)

Ich sehe im Internet immer wieder andere Farben der. Mal weiss mal Gelb mal Blau-Weiss. Obwohl bei jedem steht;Bi-Xenon. Wie sieht es nun wirklich bei ser Aklasse aus?

Keiner mit Bilder oder ne konkrete Antwort?:(

Themenstarteram 4. Januar 2013 um 9:55

Zitat:

Original geschrieben von Crazy-Maniac

Keiner mit Bilder oder ne konkrete Antwort?:(

Habe leider auch noch nichts rausgefunden, aber festgestellt, dass das originale Xenon bei mir extrem gelb ist (fast gleich wie Halogen)

Beim Golf 6 GTI konnte ich die Brenner selber tauschen, ohne die Scheinwerfer auszubauen, bei der A-Klasse wird das nicht gehen.

Vielleicht gehe ich demnächst mal zu Mercedes und check das ab, was das kostet und welche Fassung die haben.

Zitat:

Original geschrieben von Crazy-Maniac

Ich sehe im Internet immer wieder andere Farben der. Mal weiss mal Gelb mal Blau-Weiss. Obwohl bei jedem steht;Bi-Xenon. Wie sieht es nun wirklich bei ser Aklasse aus?

Bi-Xenon bedeutet ja nicht, dass eine spezielle Farbe haben muss. Das bedeutet nur, dass Abblendlicht und Fernlicht mit den Xenons funktioniert und nicht wie bei den früheren Xenons, wo es noch ne Halogenlampe fürs fernlicht gab.

Welche Farbe die A-Klasse hat weiß ich jetzt konkret nicht, ich denke aber blau-weiss.

Alle Bi-Xenon!!! Seltsam! Weiss,Gelb und Blau-Weiss.

Ist dann ne Glücksache ob man Weiss,Gelb oder Blauweiss erhält:p

Big-1212678
Big-1152068
Big-img-0854

Zitat:

Original geschrieben von Crazy-Maniac

Alle Bi-Xenon!!! Seltsam! Weiss,Gelb und Blau-Weiss.

Ist dann ne Glücksache ob man Weiss,Gelb oder Blauweiss erhält:p

Oder wie die Kamera beim fotografieren eingestellt ist!

Zitat:

Original geschrieben von Crazy-Maniac

Alle Bi-Xenon!!! Seltsam! Weiss,Gelb und Blau-Weiss.

Ist dann ne Glücksache ob man Weiss,Gelb oder Blauweiss erhält:p

Wenn man die Xenon brenner anschaltet dann haben die ne andere Farbe, wie wenn die Brenner schon 10 min an sind.

Zitat:

Original geschrieben von LudeXXL

Zitat:

Original geschrieben von Crazy-Maniac

Alle Bi-Xenon!!! Seltsam! Weiss,Gelb und Blau-Weiss.

Ist dann ne Glücksache ob man Weiss,Gelb oder Blauweiss erhält:p

Oder wie die Kamera beim fotografieren eingestellt ist!

genau, kann beachtlichen Unterschied machen.

Und ist's beim Xenon nicht auch so dass je nach Blickwinkel ganz andere Lichtfarben sichtbar sind? Ist doch das was einem nachts auffällt wenn man Xenonfahrzeuge kreuzt. Manchmal scheint das gleiche Fahrzeug weiss, manchmal bläulich, so dass man ab und zu denkt da kommt ein blinkendes Einsatzfahrzeug (oder gehts nur mir so? :confused:)

genau das ist mir auch aufgefallen, der blickwinkel fällt am stärksten ins gewicht.

Habe heute mal nachgesehen. Nach dem Typenzettel am Scheinwerfer sin D1S Brenner verbaut. Nur ein Wechsel scheint problematisch zu werden, da die Serviceöffnung für die Brenner total verbaut ist.Um einen ausbau wird man wohl nicht drum herum kommen.

Grüße aus der Prignitz.

Für D1S oder D2X gibt es geile Xenonbrenner von Philips (legal):

http://xenonwhite.de/.../philips-ultrablue-6000k.php

Sorry, aber blaues Licht nervt den Gegenverkehr :mad: .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Welcher Xenon Brenner bei neuen A-Klasse verbaut?