ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. welchen motor würdet ihr euch einbauen, wenn ihr 8000€ dafür hättet??

welchen motor würdet ihr euch einbauen, wenn ihr 8000€ dafür hättet??

Themenstarteram 13. Januar 2005 um 17:26

Frage ist wohl selbstklärend.

Ich meine damit den kompletten Umbau (inkl. Achsen, Bremsanlage, Getriebe, ...) eines G4 75 PS auf einen leistungsstarken Motor.

Dabei soll auch Versicherung, Verbrauch, usw. berücksichtigt werden.

hoffe auf viele beiträge.

Ähnliche Themen
65 Antworten

großen, gedopten 1.8t aus dem leon - wird bei mir herbst / winter gemacht. eigentlich der geilste motor, den du einbauen kannst. bremsen usw. spenden r32, getriebe und tacho der tt..

75psler verkaufen, mit den 8000 zusammenlegen und nen V6 holen :D

Themenstarteram 13. Januar 2005 um 17:33

Zusatz:

Was meint ihr kosten eure Motorumbauten? Kann ja sein, dass das unter 8000 € liegt.

ich denke mit 8000? wirst du gut hinkommen. allein der motor kostet gut ~3500-4000 euro, dann noch ne vernünftige bremsanlage (brembo oder sparvariante r32 ), kupplung, getriebe, arbeitszeit, ich glaub da bleibt ned viel übrig ^^

achja, würde auch den großten turbo ausm Leon holen wie oliverds es sagte, mit abstand der geilste motor ! den dann noch chippen uuuuhhh

am 13. Januar 2005 um 17:42

warum keinen leon kaufen? ^^

jo! leon nur zu empfehlen ;)

am 13. Januar 2005 um 17:51

1.8T, V5, oder VR6 würde ich nehmen!

den großen vom leon bekommst mit wenig eingriffen auf ~260 ps

 

..ach ja, das wichtigste, haltbare 260 ;-)

am 13. Januar 2005 um 18:13

@oliverds

Soso du Turbospezialist,du willst also aus einem K04 Lader vom großen Leon mit 225 PS OHNE großen Aufwand nochmal 65 PS rausholen??? Und dann noch haltbar??? Wie willst du das denn machen bzw. welcher Tuner macht das??

Sag mir das mal bitte....

am 13. Januar 2005 um 18:24

Also das verstehe ich auch nicht...

Da würde ich doch den G4 75Ps"ler verkaufen und den Gewinn zu den 8000 Euro legen und mir gleich was anderes kaufen.

Was den Leon betrifft, ich hatte neulich einen 2,0T vor mir. Jemand der ihn grad Probe fuhr.

Naja... Ich hab versucht noch ein bischen drann zu bleiben da ich diesen auch optisch nicht schlecht fand.

Aber keine Chance.... Der ging ab wie Dumm Sau!

Ich konnt nicht drann bleiben.

am 13. Januar 2005 um 18:30

Zitat:

Original geschrieben von oliverds

großen, gedopten 1.8t aus dem leon - wird bei mir herbst / winter gemacht. eigentlich der geilste motor, den du einbauen kannst. bremsen usw. spenden r32, getriebe und tacho der tt..

Zitat:

Original geschrieben von oliverds

den großen vom leon bekommst mit wenig eingriffen auf ~290 ps

..ach ja, das wichtigste, haltbare 290 ;-)

Junge Junge Motor ausm Leon, Bremsen vom Golf und Tacho vom TT - das raff ich net! Der Leon Motor ist ursprünglich ausm TT und leistet da genau das selbe, die R32 Bremse ist mit Sicherheit am V6 TT auch dran. Getriebe musst du allerdings das von Leon nehmen weils ein Frontkratzer is und nicht das ausm TT weil der TT (>=225PS) allrad hat und dein 75PS Gölfchen leider nicht.

und so ganz verstehen tu ich dich eh nicht, weil wenn du kohle für so nen umbau hast, warum kaust du dir dann nicht gleich nen gescheiten golf?

Wünsch dir dann aber viel Spass beim leiern und bei nässe 290Pferdchen an der Vorderachse bringts voll!

gruss gb

am 13. Januar 2005 um 18:43

Zitat:

eigentlich der geilste motor, den du einbauen kannst. bremsen usw. spenden r32, getriebe und tacho der tt..

Dann bräuchte ja jeder 1.8T mit 150 PS nach dem Chip-Tuning auch anderes Getriebe,Bremsen etc.

 

Mal gespannt wann "OLIVERDS" Stellung zu seinen Profi Tips nimmt der Turbo-Fachmann der.

Bin aber doch immer wieder verwundert warum die Leute mit den kleinsten Maschinen immer die meiste Ahnung von Motoren haben wollen.Kann mir das mal einer sagen???

ja dann bring du mal nen 150ps 1.8t auf ~300, mal gucken, wie das bei dem mehr an nm dann die kupplung mitmacht....

mit dem getriebe ist schon richtig so, zumindest laut aussage meiner werkstat.

 

@zisch und weg & gelber blitz: ja ne, is schon klar, ihr seid ja die pros überhaupt...

klar kannst den motor auch aus dem tt nehmen, aber eine welle blind laufen lassen...naja

 

hab zwar auch kein 75ps "gölfchen" aber ist auch egal, so viel mehr ists auch net.

und warum ich das so mache?? weil ich diesen winter an geld gekommen bin, wieviel, steht hier nicht zur debatte.

auérdem zum "viel spaß beim regen": übern sommer wird das "gölfchen" zum reinen hobby-auto für show and shine - für schlecht wetter und winter hab ich nen a3....

immer wieder toll, wie unreif manche leute hier posten.......

und nochmal @ zisch&weg: bleib mit deiner ausdrucksweise hier bitte mal ganz gediegen, ok? habe weder behaupted dass ich da der pro hoch zehn bin, noch sonstiges? wäre schön, wenn du deinem nick mal alle ehre machen würdest bevor du so einen geistigen dünnschiss von dir gibst.

werde mich, was solche streitereien und post-pubertären spielereien angeht auch nicht weiter äussern, du held...

ich denke mal oliverds meinte 260 ps und is halt aufm Numpad auf die 9 statt 6 gekommen.

260-270 ps is aber ne realistische Zahl die man durch chiptuning ohne andere änderungen vornehmen kann

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. welchen motor würdet ihr euch einbauen, wenn ihr 8000€ dafür hättet??