ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Welche Seitenschweller zum S-line Exterieur?

Welche Seitenschweller zum S-line Exterieur?

Themenstarteram 3. November 2008 um 15:56

Hallo zusammen,

ich möchte mir für meinen A3 2.0TFSi Quattro BJ 12/2006 mit S-line Ext. ein paar neue Seitenschweller kaufen. Welche Seitenschweller empfehlt ihr mir? Gibt es welche, die nicht viel tiefer sind als das S-line Ext., aber vom Design was her machen? Ich habe auf meiner bisherigen Suche nicht die optimalen Schweller gefunden.

Hat jemdand von euch vielleicht auch das S-line Ext. mit anderen Seitenschwellern und kann mir Bilder schicke/hier hochladen?

Danke schonmal.

 

Gruß

aanDreyy

Ähnliche Themen
53 Antworten

Hi,

Danke dafür.

Aussehen tut's im Ansatz ganz gut.

Nur wir wollen ja Schwellerleisten, keine Türleisten ;)

An den Türen lässt es das Auto höher wirken als es ist.

Gruß

Bei Sikaflex hätte ich Bedenken das es "einfällt" oder sonst irgendwie die Temperaturschwankungen anders mitmacht und der Lack irgendwann abblättert. Oder sind meine Gedanken Unfug? Das wäre auf jeden Fall am einfachsten zu realisieren...

Von der Länge würde ich vorn nur bis zum Spalt gehen. Glaube das sieht sonst komisch aus.

Hab die testweise auch mal an den A4 B7 meiner Schwester gehalten, selbst da ist das Teil viel zu lang...

Ich würd mal auf die Sikaflex Seite gehen und mir die Spezifikationen der jeweiligen Versionen von Sikaflex durchlesen!

Und ich hatte bis jetzt schon 5 Verschiedene UV resistent von so bis so viel Grad Haltbar usw...

Sikaflex ist einfach einer der geilsten Elastischten kleber, die man für wenig Geld bekommen kann!

Servus zusammen,

ich habe über die Sache nochmal nachgedacht und mir meine Schweller angesehen.

Dabei bin ich zur folgender Erkenntniss gekommen, Von Radlauf zu Radlauf wird kaum vernünftig umsetztbar sein, da vorn besagte Trennstelle im Schweller ist und der Schweller nicht wie bei anderen Audis grade ist, sondern am ende sich etwas nach außen biegt. Da müsste man die Leiste dann entweder hin drücken oder die Rückseite rundlich ausarbeiten (wird wohl am Ende nicht wirklich schon werden.

Problemlos müsste sich das ganze, wie auf meinen angehängetne bild anbringen lassen.

Ist nur die Frage ob das so gut aussieht wenn die Leist so kurz wird....?

Gruß

Cimg3242-pfeile

Zitat:

Original geschrieben von Audi_S3_8P

Servus zusammen,

ich habe über die Sache nochmal nachgedacht und mir meine Schweller angesehen.

Dabei bin ich zur folgender Erkenntniss gekommen, Von Radlauf zu Radlauf wird kaum vernünftig umsetztbar sein, da vorn besagte Trennstelle im Schweller ist und der Schweller nicht wie bei anderen Audis grade ist, sondern am ende sich etwas nach außen biegt. Da müsste man die Leiste dann entweder hin drücken oder die Rückseite rundlich ausarbeiten (wird wohl am Ende nicht wirklich schon werden.

Problemlos müsste sich das ganze, wie auf meinen angehängetne bild anbringen lassen.

Ist nur die Frage ob das so gut aussieht wenn die Leist so kurz wird....?

Gruß

warum machst es nicht einfach wie beim S/RS ?

die Leiste von ganz hinten bis ganz vorne, und beim Kotflügel ne Trennstelle?

Hi,

Zum einen der kostenfaktor ist mir einfach zu hoch.

Andererseits wird das ein kampf beim Lackieren dan Farbton zu treffen.

Für die RS/S Schweller zahlst du mit lackieren locker 1000€+

Für die leisten mit lackieren max 250€ wenn überhaupt.

Gruß

neee nich die S- Schweller nehmen, ham wir ja 2 Seiten vorher schon gesprochen, ;)

 

nimm die a4/ 5 leisten

und pass die etwas an, und während der Anprobe markierst die Trennstelle Von Karosserie und Kotflügel

und machst dort nen Schnitt so dass du quasi 2 Kurze für die Kotis und 2 Längere für die Karosse hast

Edit:

je nach material der a4 leisten genügt es vielleicht schon, die mit nem Heißluftfön an die A3 "Rundung" anzupassen,

so hab ich Schon einige Teile an andere autos adaptiert

Hi,

Ah okay, da haben wir aneinander vorbei geredet ;)

Aber warum sollte ich nicht gleich komplstt über die Fuge die leiste kleben?

Das mitm Meißluftfön könnte auch gut klappen :)

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Audi_S3_8P

Hi,

Ah okay, da haben wir aneinander vorbei geredet ;)

Aber warum sollte ich nicht gleich komplstt über die Fuge die leiste kleben?

Das mitm Meißluftfön könnte auch gut klappen :)

Gruß

naja Sollte (aus welchem grund auch immer) kannst du den kotflügel abnehmen und wieder dran machen, ohne an der langen Leiste rumzudehnen und den Kleber mit teppichmesser aufzuschneiden.

ich sprech da aus Erfahrung :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Welche Seitenschweller zum S-line Exterieur?