ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Welche Radschrauben brauche ich?,

Welche Radschrauben brauche ich?,

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 1. Febuar 2020 um 8:49

Guten Morgen zusammen,

Könnte mir jemand sagen welche Radschrauben ich benötige?

Habe im Sommer die 18 Zoll AMG Felgen und im Winter 17 Zoll Avantgarde Felgen.

Möchte die Radschrauben gebraucht kaufen, da es bei MB ca 100€ kostet.

Zum Auto:

C220 CDI BE MOPF

Danke schonmal

Edit: brauche ich nur 1 satz radschrauben? Dh 20 stück und kann für beide saisons benutzen?

99c0d93a-df03-4692-93a3-2c19707c0f54
E90814a9-e823-4ef3-b589-711b91419656
Ähnliche Themen
41 Antworten

Vielleicht am besten beim MB Fragen anhand der Fahrgestellnummer und Alufelgennummer, dann bist du ganz sicher.

Für die 17 Alufelgen, habe ich die 5x112 M14x1,5 Gewindelänge 27mm Kugelkopf

Themenstarteram 1. Febuar 2020 um 9:10

Zitat:

@vaki84 schrieb am 1. Februar 2020 um 09:06:51 Uhr:

Vielleicht am besten beim MB Fragen anhand der Fahrgestellnummer und Alufelgennummer, dann bist du ganz sicher.

Für die 17 Alufelgen, habe ich die 5x112 M14x1,5 Gewindelänge 27mm Kugelkopf

Habe bei MB schon nachgefragt. Die sagen mir die Maße nicht... nur den Preis.

Aber danke erstmal

Vielleicht hilft dir das hier auch weiter :

https://www.pkwteile.de/.../radschrauben-und-radmuttern

Mußt nur mal schaun ob ich den korrekten C220 ausgewählt habe. Auf jeden Fall bekommst du da div. Radschrauben für unterschiedliche Ausstattungsvarianten bzgl. der Räder angeboten, und das zu bezahlbarem Preis. Ggf. kann auch ein Anruf oder ne Email mit ANgabe der FIN und der KBA-Nummer der Felgen dich dort weiterbringen.

Zitat:

@CeTin2o schrieb am 1. Februar 2020 um 09:10:51 Uhr:

Zitat:

@vaki84 schrieb am 1. Februar 2020 um 09:06:51 Uhr:

Vielleicht am besten beim MB Fragen anhand der Fahrgestellnummer und Alufelgennummer, dann bist du ganz sicher.

Für die 17 Alufelgen, habe ich die 5x112 M14x1,5 Gewindelänge 27mm Kugelkopf

Habe bei MB schon nachgefragt. Die sagen mir die Maße nicht... nur den Preis.

Aber danke erstmal

Dann Fahre zu einem anderen Händler , wenn du einen noch in der nähe hast.

Sag Bescheid , wenn du es gelöst hast.

Für die Felgen sollte es eine ABE geben. Da steht auch drin was für Radschrauben du benötigst.

Viel Erfolg

für originale MB Felgen gibt es keine gesonderte ABE.

Es gibt aber für den 204 nicht soviele Sorten Radschrauben wie für die früheren Modelle.

Dass die bei MB unwillig sind, ist mir klar. Da kostet die Schraube um die 4€, die sind vergoldet oder so was.

Sieh einfach nach, ob die beide Kugelbund haben. Das sieht man an der Ausformung des Sitzes, ich nehme es aber stark an.

Zitat:

@wolfgangpauss schrieb am 1. Februar 2020 um 10:00:10 Uhr:

für originale MB Felgen gibt es keine gesonderte ABE.

Es gibt aber für den 204 nicht soviele Sorten Radschrauben wie für die früheren Modelle.

Dass die bei MB unwillig sind, ist mir klar. Da kostet die Schraube um die 4€, die sind vergoldet oder so was.

Sieh einfach nach, ob die beide Kugelbund haben. Das sieht man an der Ausformung des Sitzes, ich nehme es aber stark an.

Sorry, da darf ich dich korrigieren.

Ohne ABE wird nichts ans Auto geschraubt. Auch für AMG muss und gibt es eine ABE.

Guckst du hier. für 203 bis 205..... Wenn nichts dabei steht, dann kannst die Original Radschrauben nehmen, steht ganz unten im Text.

"Kegelbundschrauben M14 X1,5 Schaftlänge 27 mm ...."

Und wo findest du dort eine ABE?

Das ist die Liste mit den Freigaben, keine ABE.

Zitat:

@CeTin2o schrieb am 1. Februar 2020 um 08:49:46 Uhr:

...

Edit: brauche ich nur 1 satz radschrauben? Dh 20 stück und kann für beide saisons benutzen?

Bevor das hier jetzt kompliziert wird, kannst du das doch ganz einfach selber feststellen, vergleiche bei beiden Felgen den Schraubensitz und die überstehende Länge (hoffe man versteht was gemeint ist), wenn beides identisch, dann passt es auch.

Warum fährt man nicht zum Reifendealer?

Der sagt was gebraucht wird und hat sowas in der Regel auch am Lager. Ganz einfach!

Den gleichen Spass hatte ich diesen Winter auch. Letztendlich beim Reifendienst gefragt und bestellt. In der CH haben die Bolzen dann 100 Franken gekostet. Die müssen ja min 6 Umdrehungen in die Radnabe gehen.

@ Hast du denn zur Zeit eigentlich Räder am Fahrzeug?

Und mit welchen Schrauben sind die dann befestigt?

Du wirst für Original Daimler Alufelgen auch Original Daimler Radschrauben

kaufen müssen.

Das Schraubensortiment aus dem Zubehör- Fachhandel gilt nur für Stahl-

felgen.

Hab ich erst beim BMW erlebt.

Felgenschloss durch Zubehör- Schraube ersetzt.

TÜV- Prüfer sagt, Original- Schraube erforderlich.

Den Unterschied sieht man halt am Schraubenkopf, sieht anders aus.

Und, der Konus passt!

Wenns denn tatsächlich zu teuer ist, halt nach einem etwas preiwerterem

Fortbewegungsmittel Ausschau halten......

Nein, die müssen nicht OEM von MB sein, werden schließlich auch von denen nur zugekauft und gibt es nicht nur gebraucht (wer kauft sowas?) sondern auch neu für nen schmalen Taler in der Bucht, auch für Alufelgen in passender Form und Festigkeit, keine Ahnung was dein TÜV-Onkel da für ein Problem sehen will, sowas fahre ich seit ca. 8 Jahren auf meinem SLK - problemlos.

Preisbewußtsein ist kein Grund die Marke zu wechseln, aber sei es drum...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Welche Radschrauben brauche ich?,