ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Was mir am 204(-Prospekt) so aufgefallen ist... - Meinungen?

Was mir am 204(-Prospekt) so aufgefallen ist... - Meinungen?

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 0:10

Mir sind im 204-Prospekt einige Dinge aufgefallen, die ich entweder informativ, seltsam oder negativ empfinde. Ich liste einfach mal auf.... Was meint ihr dazu?

1.) Es gibt jetzt ein Handschaltgetriebe für den 320CDI, welches das volle Drehmoment verträgt. Sehr gut!

2.) Trotzdem beschleunigt der 320CDI mit Automatik deutlich schneller auf 100km/h. Die R4-Diesel sind mit Automatik auch schneller, trotz nur 5 Gängen! Ist man in Stuttgart etwa realisitsch geworden, dass der normale Kunde sein Handschaltgetriebe nicht maltretiert und hat zusätzlich bei den Dieseln eben noch bedacht, dass bei Handschaltung der Ladedruck immer einbricht, beim Automat nicht (lastschaltbar)? Komisch!

3.) Der 350er-Motor wird nur noch als Automat ausgeliefert. Klar wird der Handschalter auch wenig verkauft, aber gerade wenn sie mit dem neuen Avantgarde-Modell neue, sportlich orientierte (BMW)Kunden anlocken wollen, sollte es gerade den stärksten Benziner als Handschalter geben. Da hätten sie ja lieber das neue Getriebe für den 320CDI weglassen sollen, die werden auch fast nur als Automat verkauft? Komisch!

4.) Ausgerechnet die Basismotoren fehlen zum Start. Klar mir sind die typischen Argumente klar (Applikationsaufwand, etc). Aber gerade die Einstiegstriebwerk wegzulassen, erinnert mich doch schon sehr an bekannte BMW-Taktiken. So lockt man erstmal die überschwenglichsten, sofort bestellenden Kunden zumindest zu den nächstgrößeren Motoren. Und mal Hand aufs Herz, die neuen Basismotoren sind mehr als ausreichend. Der 180K z.Bsp. fährt schon über dem Niveau eines 320i! Pfui @ diese Taktik!

5.) Es soll laut Prospekt wieder Thermatic und Thermotronic, also zwei Klimas geben, das Propekt zeigt im Classic aber ein drittes verschiedenes Bedienteil? Evtl. nicht mehr aktuell, Druckstand Prospekt: 30.09.2006???

6.) Der Classic hat endlich lackierte Türgriffe, endlich schöne Zierleisten (man muss nicht länger Holz haben) und schöne Stoffe bekommen! Endlich!

7.) Es ist nirgends ein Knopf zum Umlegen der hinteren Kopfstützen abgebildet... geht das jetzt etwa nicht mehr??? Ich meine, der W203 hat's doch auch, oder? Weiß jetzt nur, dass es 211 und 209 definitiv haben...

Gruß.

Edit:

8.) Die hinteren Türarmlehnen sehen sehr sehr niedrig aus, so als sollte man lieber sein Bein darauf legen ;). Aber sowas werden wir wohl erst am Auto selber richtig beurteilen können.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Re: Was mir am 204(-Prospekt) so aufgefallen ist... - Meinungen?

 

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

1.) Es gibt jetzt ein Handschaltgetriebe für den 320CDI, welches das volle Drehmoment verträgt. Sehr gut!

Ich halte das neue Schaltgetriebe für absolut überflüssig, kann mir gar nicht vorstellen, dass jemand einen 320 CDI als Handschalter kauft. Auch die Fahrleistungen sind im Vergleich zur Automatik eher bescheiden.

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

2.) Trotzdem beschleunigt der 320CDI mit Automatik deutlich schneller auf 100km/h. Die R4-Diesel sind mit Automatik auch schneller, trotz nur 5 Gängen! Ist man in Stuttgart etwa realisitsch geworden, dass der normale Kunde sein Handschaltgetriebe nicht maltretiert und hat zusätzlich bei den Dieseln eben noch bedacht, dass bei Handschaltung der Ladedruck immer einbricht, beim Automat nicht (lastschaltbar)? Komisch!

Das ist mir auch aufgefallen und wurde auch schon im W211-Forum angesprochen. So richtig nachvollziehen kann ich es nicht. Mal die Testwerte abwarten, vielleicht kommt man dann der Wahrheit näher.

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

3.) Der 350er-Motor wird nur noch als Automat ausgeliefert. Klar wird der Handschalter auch wenig verkauft, aber gerade wenn sie mit dem neuen Avantgarde-Modell neue, sportlich orientierte (BMW)Kunden anlocken wollen, sollte es gerade den stärksten Benziner als Handschalter geben. Da hätten sie ja lieber das neue Getriebe für den 320CDI weglassen sollen, die werden auch fast nur als Automat verkauft? Komisch!

Sehe ich genauso. 350er als Handschalter düfte für sportlich orientierte Fahrer deutlich ansprechender sein als ein manueller 320 CDI.

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

4.) Ausgerechnet die Basismotoren fehlen zum Start. Klar mir sind die typischen Argumente klar (Applikationsaufwand, etc). Aber gerade die Einstiegstriebwerk wegzulassen, erinnert mich doch schon sehr an bekannte BMW-Taktiken. So lockt man erstmal die überschwenglichsten, sofort bestellenden Kunden zumindest zu den nächstgrößeren Motoren. Und mal Hand aufs Herz, die neuen Basismotoren sind mehr als ausreichend. Der 180K z.Bsp. fährt schon über dem Niveau eines 320i! Pfui @ diese Taktik!

Das finde ich nicht so schlimm. Mercedes wird Schritt für Schritt die Produktion steigern und verzichtet aufgrund der begrenzten Kapazitäten erstmal auf die renditeschwächsten Modelle. Für Basismodell-Käufer hat das 5-monatige Warten auch den Vorteil, dass sie möglicherweise ein verbessertes Produkt erhalten, falls in den ersten Produktionsmonaten Schwächen am Fahrzeug festgestellt worden sein sollten. Im Prinzip können sich also alle über die Mercedes-Taktik freuen ;)

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

5.) Es soll laut Prospekt wieder Thermatic und Thermotronic, also zwei Klimas geben, das Propekt zeigt im Classic aber ein drittes verschiedenes Bedienteil? Evtl. nicht mehr aktuell, Druckstand Prospekt: 30.09.2006???

Das wurde schon in einem anderen Forum diskutiert. Das Ding auf dem Bild sieht aus wie eine Ein-Zonen-Klimaautomatik und ist vermutlich für andere Märkte bestimmt. Auf Seite 32 ist ja noch mal explizit die THERMATIC dargestellt.

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

6.) Der Classic hat endlich lackierte Türgriffe, endlich schöne Zierleisten (man muss nicht länger Holz haben) und schöne Stoffe bekommen! Endlich!

Beim W204 ist auch der Classic optisch sehr attraktiv. Ich finde auch die serienmäßig angebotenen Stoff-Polster sehr ansprechend und durchaus modern. Das hätte man Mercedes nicht unbedingt zugetraut.

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

7.) Es ist nirgends ein Knopf zum Umlegen der hinteren Kopfstützen abgebildet... geht das jetzt etwa nicht mehr??? Ich meine, der W203 hat's doch auch, oder? Weiß jetzt nur, dass es 211 und 209 definitiv haben...

Die hinteren Kopfstützen sind beim W204 serienmäßig nicht mehr klappbar, ob es eine Lösung gegen Aufpreis gibt, weiß ich nicht, ich vermute eher nicht. Das ist wirklich ein absoluter Rückschritt, in meinen Augen der einzig wirkliche Patzer beim W204.

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 0:54

Hatte der W203 nun eigentlich die auf Knopfdruck klappbaren Kopfstützen, oder nicht? ...weiß das nicht so genau, weil ich meistens nur S203 gefahren bin ;)

Gruß.

Ja, hatte er.

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 7:55

Naja, vllt. lassen sich die Kopfstützen ja wenigstens manuell umlegen. Ich empfinde es trotzdem als Rückschritt.

Wie gesagt, ich bin, wenn ich C gefahren bin, meistens T-Modell gefahren. Ich habe die Funktion allerdings bei W211 und C209 schätzen gelernt, es erhöht meiner Meinung nach die Übersicht immens!

Schade, gerade aus Sicherheitsaspekten ein Rückschritt, denn selbst wenn es manuell zu machen geht, müsste man jedes Mal daran denken, sie auch wirklich umzulegen, wenn man mal jemand mitgenommen hat. Schließlich müsste man dazu ja aussteigen... ;)

=====

Jetzt ist mir übrigens nochwas eingefallen:

9.) Steht es nur noch nicht im Prospekt, oder wird es hintere Seitenairbags auch gegen Aufpreis nicht geben??

Gruß.

...wraum kommt eigentlich die Kombiversion generell immer erst nach der Limo auf den Markt? Welche Taktik steckt dahinter?

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

9.) Steht es nur noch nicht im Prospekt, oder wird es hintere Seitenairbags auch gegen Aufpreis nicht geben??

Doch doch. Als SA erhältlich.

Der Knee Bag für den Farer ist übrigens Serie. :)

 

Zitat:

Original geschrieben von boofoode

Beim W204 ist auch der Classic optisch sehr attraktiv.

Du wirst lachen: Der Classic ist bisher sogar mein Favorit!

1) Stern auf der Haube

2) Klavierlack

3) Zierteile jetzt auch in den Türen

4) kein Chrom-Schnickschnack an den Schwellern

5) billiger

Nachteile:

- Komfort-MFL kostet Aufpreis

- Alu erst ab 200K bzw 220CDI

- Griffleiste am Kofferraum aus schnödem schwarzen Kunstoff (muss aber in natura nich unbedingt doof aussehen)

Gruß

Flo

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

9.) Steht es nur noch nicht im Prospekt, oder wird es hintere Seitenairbags auch gegen Aufpreis nicht geben??

Sidebags gehören weiterhin zur Sonderausstattung, steht in der DC-Pressemappe ;)

man muss beim classic allerdings betonen, dass es sich hierbei um klavierlack-OPTIK handelt, und nicht um hochwertigen klavierlack.

es sieht für mich eher wie das bei der A und B-Klasse verwendete schwarze, hochglänzende Kunststoff aus. das sieht auf den ersten auch wie klavierlack aus. bis man es anfässt und fühlt.

also so hochwertig wie das wort klavierlack klingt, ist es nicht. klavierlack wird auf holz lackiert (siehe CLS). beim classic ist es poliertes plastik

zu 1)

die leistungsbeschränkung bei schaltgetrieben ist nie vom getriebe abhängig sondern von der kupplung!

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 17:08

Zitat:

Original geschrieben von tom56

zu 1)

die leistungsbeschränkung bei schaltgetrieben ist nie vom getriebe abhängig sondern von der kupplung!

Deshalb haben sie auch was im Getriebe geändert, gell? Sorry, aber das ist techn. Unsinn. Das Getriebe gehört auch IMMER entsprechend ausgelegt, nicht nur die Kupplung! Irgendwo, in einer Pressemeldung, stand auch schon mal grob, was sie am Getriebe u.a. geändert haben.

EDIT: Übrigens ist das Getriebe auch nicht leistungs, sondern drehmomentbeschränkt. Das mit der Leistung ergibt sich dann automatisch wieder aus Drehmomentenkapazität und Drehzahlfestigkeit. Sieht man ja auch am 320CDI: Die 224PS (Leistung) hatte auch im alten C schon, dort aber nur 415Nm Drehmoment.

Zitat:

Original geschrieben von Exmatrikulator

 

man muss beim classic allerdings betonen, dass es sich hierbei um klavierlack-OPTIK handelt, und nicht um hochwertigen klavierlack.

es sieht für mich eher wie das bei der A und B-Klasse verwendete schwarze, hochglänzende Kunststoff aus. das sieht auf den ersten auch wie klavierlack aus. bis man es anfässt und fühlt.

also so hochwertig wie das wort klavierlack klingt, ist es nicht. klavierlack wird auf holz lackiert (siehe CLS). beim classic ist es poliertes plastik

Jo, alles richtig. Trotzdem wird es vielen besser gefallen als das hässliche Holz des 203-Classic. Und wer doch lieber Holz will, bekommt es ja gegen Aufpreis und hat dann immernoch die Zierleisten in den Türen, die der 203-Classe nicht hatte...

Gruß.

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

das hässliche Holz des 203-Classic.

öhm....das Olivesche-Holz des Mopf-203er (welches auch mein Auto ziert) finde ich eigentlich ganz schick....

Das Vormopf-Classic-Holz (VCH :D) war aber in der Tat nicht unbedingt soo hübsch.

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 17:24

Oh stimmt, ich meine eigentlich explizit den Vormopf-203-Classic. Das Mopf-Classic Holz ist in der Tat recht brauchbar, aber beschränkt sich ja trotzdem nur auf die Mittelkonsole.

=====

Mit ist gerade nochwas aufgefallen:

10.) Der Classic bekommt ein eigenständiges Kombiinstrument, bei dem scheinbar nur die Displays anders angeordnet sind und zwei kleine Displays in die kleineren Rundinstrumente wandern. Was diese Maßnahme soll, verstehe ich mal wieder nicht! Komisch und sinnlos!

Gruß.

Zitat:

Original geschrieben von TheStig

Was diese Maßnahme soll, verstehe ich mal wieder nicht!

hm, um das aufpreispflichtige Komfort-MFL, das zusammen mit dem größeren Display kommt, stärker zu attraktivieren? ;)

(Serie bei Elegance und Avantgarde)

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 17:44

Mit Komfort-MFL meinst du das Leder-Multi-Funktions-Lenkrad, oder...? Das könnte schon so sein ;)

Gruß.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Was mir am 204(-Prospekt) so aufgefallen ist... - Meinungen?