ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Was ist vom aktuellen Accord zu halten? Bitte Erfahrungen posten.

Was ist vom aktuellen Accord zu halten? Bitte Erfahrungen posten.

Themenstarteram 6. November 2005 um 16:40

Hi Leute,

also, es könnte sein, dass ich mich demnächst nach einem neuen fahrbaren Untersatz umschauen muß. Da ist mir der Honda Accord Tourer in den Sinn gekommen. 2.0 Liter, 155 PS. Für meinen Geschmack ein sehr schöner Kombi.

Nun ist es aber so, dass ich eigentlich ein Auto möchte, welches nicht nur schön, sondern auch robust ist. Und robust heißt eben auch, das Teil muß ewig halten, unkaputtbar sozusagen. Bei meinem derzeitigen Auto ist nach 82 Tkm Motorölverbrauch zu spüren. Ich weiß noch nicht, was das ist, beruhigend finde ich das aber nicht. Ich fürchte, dass da wieder eine etwas teurere Reparatur fällig wird. Erst im September habe ich 600 Eur für eine defekte Wasserpumpe gelöhnt. Der Wagen ist 4,5 Jahre alt. Bei der Laufleistung und dem Alter alles in allem enttäuschend - zumal der Wagen nicht gerade billig war.

Deshalb möchte ich einen Wagen, der mich gerade Motormäßig mindestens 150 Tkm nicht im Stich läßt. Mein Bruder hatte mal einen alten Opel Kadett. Die Kiste hat er 260 TKM bewegt, ohne Motorprobleme.

So nun meine Frage an Euch: Wie ist der Accord mit dem Motor zu bewerten? Der Wagen soll nicht älter als 2004 sein, also das neue Modell. Wie sind Eure Erfahrungen? Gibt es irgendwelche Probleme? Schreibt mir ruhig alles, was Ihr so zu sagen habt. Aber bitte nicht: "Nur der Honda ist das richtige Auto" oder sowas, ich möchte gerne relativ objektive Meinungen (wenn sowas überhaupt möglich ist ;-) )

Vielen Dank

Oliver

P.S. Da mir auch der aktuelle Subaru Outback sehr gut gefällt, gibt's denselben Text im entsprechenden Bereich ;-)

Ähnliche Themen
47 Antworten

Ein entsprechender Test wird schwierig, da erste 6-Gang-Fahrzeuge die Händler gerade erst erreicht haben und man vom Händler wohl kaum nen nagelneuen 06'er auf AB Probefahrt geschickt werden wird mit den Worten: "Heiz der Maschine so richtig ein, die is keine 100km gelaufen!". Nen Neuwagenkäufer wird die ersten 5000km wohl auch kaum so was Testen wollen.

Ok, es gibt noch die Leistungssteigerung auf 177PS und 400Nm via Parametertuning - dann läuft die Kiste dann 210 und mehr...damit ist der 6. Gang vielleicht genau perfekt. Aber was sagt dann der Dieselpartikelfilter zu den dann wohl auch heißeren Abgasen??? Der zerbröselt dann wahrscheinlich irgendwann weg...

Zitat:

Original geschrieben von Gotsche

Ok, es gibt noch die Leistungssteigerung auf 177PS und 400Nm via Parametertuning - dann läuft die Kiste dann 210 und mehr...damit ist der 6. Gang vielleicht genau perfekt. Aber was sagt dann der Dieselpartikelfilter zu den dann wohl auch heißeren Abgasen??? Der zerbröselt dann wahrscheinlich irgendwann weg...

Die Frage ist wirklich interessant... laut dem Hersteller des Chiptunings bzw. der Steuerbox die ich drin haben (sind aber "nur" 168 PS und 400Nm) muss erst geprüft werden ob es überhaupt möglich ist, das Chiotuning per Update auf den Filter einzustellen...

Ich denke mal dass für die neuen Diesel das Chiptuning erstmal nicht geeignet ist

Was ist vom aktuellen Accord zu halten?

 

Zitat:

Original geschrieben von elGusano

Die Frage ist wirklich interessant... laut dem Hersteller des Chiptunings bzw. der Steuerbox die ich drin haben (sind aber "nur" 168 PS und 400Nm) muss erst geprüft werden ob es überhaupt möglich ist, das Chiotuning per Update auf den Filter einzustellen...

Ich denke mal dass für die neuen Diesel das Chiptuning erstmal nicht geeignet ist

ABT z.b. hat (hatte) beim neuen Passat mit 140 PS PDF auch ganz große Schwierigkeiten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Was ist vom aktuellen Accord zu halten? Bitte Erfahrungen posten.