ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Was ist das für ein Kabel?

Was ist das für ein Kabel?

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 3. August 2007 um 18:59

Tatort: hintere Tür Fahrerseite

Kabel: das rechte Gelb/grau-grau

Der Hintergrund: Ich hatte nachgeschaut, ob ich hinten Boxen habe, leider nicht. Nun hatte ich mich hier schon mal umgeschaut wegen Kabel legen in die hinteren Türen. Nun hab ich diese entdeckt. Vieleicht sind das ja Boxenkabel.

Das Kabel ist nicht angeschlossen und es ist ein Blindstecker drauf. Hat jemand eine Idee, wofür das gut ist?

Danke, NetwalkerB

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo,

bei meinem liegen die auch tot rum. Evtl. sind die für das Bose System und gehen nach hinten, denn vorn am Radio kommen die nicht an.

gehört zur radiovorbereitung,

sind die vorbereiteten ls-kabel für die hinteren türen. kommen vorne im radioschacht auf dem 8-fach braunen radiostecker raus, zumindest sollten sie das laut stromlaufplan.

gruß

Zitat:

Original geschrieben von obdiide

gehört zur radiovorbereitung, sind die vorbereiteten ls-kabel für die hinteren türen. kommen vorne im radioschacht auf dem 8-fach braunen radiostecker raus.

gruß

Nönö, kommen sie eben nicht bei jedem Modell ;) - jedenfalls bei meinem 100% nicht.

Themenstarteram 3. August 2007 um 19:15

Hm, vieleicht ist ja hier noch jemand mit einem Bose-System der das bestätigen kann. Dann bräuchte man im Kofferraum vieleicht nur noch die Kabel zusammenknüppern und nicht neue Kabel in die Tür zu ziehen...aber bei meinem Glück...

Ich habe damals lange gesucht und nicht gefunden wo die Kabel anliegen. Ich habe dann kurzerhand neue, richtig dicke LS-Kabel verlegt weil ich den Verstärker im 2. Ablagefach (nur Fronti) des Ladeboden montiert habe. In nachhinein war das die bessere weil flexiblere Lösung. Die Strippen sind lang genug um nach Vorne umverlegt werden zu können was mittlerweile auch schon mal passiert ist.

Bald kommen alle LS Kabel nach hinten weil ich einen neuen 4 Kanal Verstärker einbaue und später ein Becker Cascade als Frontend nutzen werde.

 

"später ein Becker Cascade als Frontend nutzen werde"

Das habe ich bei mir drin. Ist wirklich ein geiles Teil. Guter Sound, wie man das von Becker gewöhnt ist, Navi, MP3 von CD und CompactFlash, Telefon-FSE und Sprachbedienung, was will man mehr ?

Man kann bei diesem Gerät sogar die unteren Grenzfrequenzen für die Lautsprecher und den Subwoffer einstellen, was den Klang weiter optimiert.

Hallo,

 

WENN, dass sollten die Kabel im Kofferraum hinter der rechten Seitenverkleidung ankommen, da dort normalerweise der Subwoofer sitzt, über den die Lautsprecher angesteuert werden (Teil-Aktiv-System).

 

Sie müssten dann zuusammen in einem roten Stecker enden.

 

Gruß

 

Christian 

Themenstarteram 4. August 2007 um 8:25

Dann werd ich es die Tage einfach ausprobieren, ansonsten muß ich halt neue Strippen ziehen :-(

NetwalkerB

Hallo,

das selbe Problem habe ich auch. Wollte heute in die Hinteren Türen Lautsprecher einbauen, und habe dort auch LS-Kabel gefunden, aber wo die ankommen, hab ich nicht gefunden. Hat jemand, auch wenn der Fred ziemlich alt ist, eine Idee, wo die hin gehen ? ? ? Oder muss ich doch neue Kabel verlegen ? ? ?

 

Danke und Gruß

Hallo,

 

schau mal hinter der rechten Kofferraumseitenverkleidung nach (Klappe öffnen und suchen...)

 

Da sitzt normalerweise der Verstärker vom Aktiv-System, der die hinteren Türlautsprecher versorgt. Also dürften diese Kabel theoretisch nur da ankommen.

 

Gruß

 

Christian

Danke für die schnelle Antwort,

 

leider ist da kein Stecker drinne . . . es sei denn, der ist unter dem Schaumstoff.

werde wohl oder übel neue Kabel verlegen. Mal schauen, ob ich die B-Säulenverkleidung ohne Schaden abbekomme.

 

 

Gruß

 

Norbert

Hallo,

 

schau mal in meine FAQ - da findest Du eine Anleitung um die B-Säulen-Verkleidung heile abzubekommen ;)

 

Gruß

 

Christian

Nabend Christian,

 

Dein Faq ist gut. Leider haben meine krummen Finger die B-Säulen-Verkleidung nicht ab bekommen. Wenn das einfach sein sollte, dann werde ich nen Car-HiFi Experten mal kurz fragen oder zum :) fahren . . . vielleich mach ich doch was falsch . . .

Was mich echt wundert, wohin die Lautsprecherkabel der Hinteren Türen gehen. Im original Zustand waren keine LS drinne, aber die Kabel, samt "Leer-Stecker" in der Tür. Im Gummi von der Hecktür zur B-Säule Aussen, geht das LS-Kabel wieder in eine Stecker rein . . .aber wohin die laufen . . . keine Ahnung . . . jedenfalls sehe ich keinen Platz für externe Kabel . . .

 

Naja, vielleicht hat jemand Fotos von der Situation und hat schon Kabel verlegt, sodass ich das sehen könnte.

 

Danke im Voraus.

 

Gruß

Norbert

Hallo,

 

die Kabel laufen normalerweise von der Tür in die B-Säule (durch das Gummi-Ding). Dort nach unten und unter dem Teppich neben der Einstiegsleiste nach hinten. Hinter der rechten Kofferraumseitenverkleidung laufen sie dann weiter bis zum eigentlichen Einbauort des originalen Subwoofers. Wie gesagt - NORMALERWEISE...

 

Gruß

 

Christian

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Was ist das für ein Kabel?