ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Was gilt es zu beachten vor dem ersten Starten nach dem Winterschlaf?

Was gilt es zu beachten vor dem ersten Starten nach dem Winterschlaf?

Themenstarteram 2. März 2010 um 23:08

Hallo Sternenfahrer :)

Ich werd meinen kleinen bald wieder aus dem Dornröschenschlaf wecken.

Gibt es irgendetwas zu beachten, bevor ich den Motor das erste mal anlasse?

Stand jetzt 4 Monate der SLK.

Vielen Dank schonmal

Beste Antwort im Thema
am 4. März 2010 um 12:38

Stimmt, Motor im Stand warmlaufen lassen, ist nicht gut!!! Schön mit niedriger Umdrehungszahl so die ersten 8 - 10 km. Dannach sollte alles O.K. sein.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 5. März 2010 um 14:54

Ich hab meinen mit 4,5 Bar abgestellt ohne Styroporplatten, habe das Auto dafür aber ab und an hin und her geschoben.

am 5. März 2010 um 18:57

Zitat:

Original geschrieben von 124er-Power

Ich hab meinen mit 4,5 Bar abgestellt ohne Styroporplatten, habe das Auto dafür aber ab und an hin und her geschoben.

Das habe ich auch gemacht hin und her geschoben,meiner steht in einer Halle da ist auch Platz.

Bei genügend Platz, Handschalter, Zeit und Lust sicher ne Alternative :D

Zitat:

Original geschrieben von Hilinfo

Sorry, Sofortstart ohne etwas zu tun, glaube ich kaum!

nach 6 Monaten Abstellen, muss die Batterie leer sein. Meine ist nach 3-4 Wochen leer, einfach schon deswegen, weil die Schliessanlage zwar minimal aber doch Strom zieht.

Gruß

Hilinfo

Und was ist mit Batterie-Abklemmen?

Ich benutze immer einen Batterie-Trimmer, kann ich nur empfehlen. Ansonsten schiebe ich das Auto auch immer hin und her in der Garage :)

Nach einer längeren Standzeit beachte ich garnichts. Ich fahre das Auto warm wie immer und danach kann man auch mal Stoff geben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Was gilt es zu beachten vor dem ersten Starten nach dem Winterschlaf?