ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Warum ist der so billig?

Warum ist der so billig?

BMW 3er E46
Themenstarteram 25. August 2018 um 12:33

Bin schon seit ewigem auf der Suche nach einem ordentlichem BMW und heute ist mir der folgende E46 aufgefallen.

Mich macht der Preis aber stutzig.. Xenonscheinwerfer, Lederausstattung, BJ 2003, noch keine 200.000 km

Warum kostet der nicht so viel wie vergleichbare? Nur wegen dem undichten Auspuff?

Gruß

Ähnliche Themen
31 Antworten

Wo isser denn?

Themenstarteram 25. August 2018 um 12:37

In der zweiten Zeile :p :D

Oder nochmal Hier -----> E46<-------

sieht so aus als seinen beide Seiten lackiert worden, ist bei Silber immer recht gut zu sehen. Das ware schon ein ko Kriterium für mich

Themenstarteram 25. August 2018 um 12:39

Die vorderen Kotflügel sind mir auch aufgefallen. Meinst du, dass die Seitenteile hinten auch gemacht wurden?

Bei mir in der App funktioniert da keine Verlinkung. :confused:

Zitat:

@EnnisLedger schrieb am 25. August 2018 um 12:39:29 Uhr:

Die vorderen Kotflügel sind mir auch aufgefallen. Meinst du, dass die Seitenteile hinten auch gemacht wurden?

Naja, muss man vor Ort genauer schauen. Ist bei Fotos immer etwas schwierig. Aber ich würde schon genauer nach einem größerem Schaden schauen in dem Fall.

Naja billig ist der auch nicht.

Opa Sitze, Bus Lenkrad ...

Angeblich nur der Auspuff defekt...dazu kommen bestimmt noch Fahrwerk, Vanos , DiSa , Falschluftprobleme, Reifen, mögliche Probleme in der Elektrik

Roststellen sind auf den Bildern nicht zu erkennen

Spaltmaße Stoßstange vorn passen nicht.

Anzahl der Vorbesitzer bzw. wie lange im Besitz des letzten Halters?

Das macht mich auch stutzig. Steht nämlich nicht dabei.

Verbrauch völlig unzeitgemäß hoch, daß Loch ist ev. am Felxrohr und damit nur sehr teuer zu reparieren, total veraltetes Kasettenradio, eine Macke an der Stoßstange hinten rechts, für das Alter schlicht zu teuer, da Mängel durch Verschleiß und Alter, selbst bei bester Pflege unausweichlich sind. Gummi und Kunststoffteile porös, ausgehärtet und verspödet.

Einzige sinnvolle Verwendungsmöglichkeit: Ein Fahrzeug zum hinstellen das man eins hat, und nur im absoluten Notfall zu benutzen.

Ansonsten einen Festvertrag mit einer Hobbywerkstatt machen und in diverses und umfangreiches Spezialwerkzeug investieren.

Geeignet für ausgebildeten KFZ-Mechatroniker mit gut gefüllter Protokasse.

Mal wieder völlig über trieben @BMWBernd320d

Woher willst du wissen wie und wo das Auto Stand und gefahren worden ist ?

Allerdings ohne Checkheft bzw. nachweise wie und was gemacht worden ist, nicht zu empfehlen.

Themenstarteram 25. August 2018 um 13:21

Würdet ihr also wirklich keinen E46 mehr kaufen in der heutigen Zeit? Oder sieht nur "BMWBernd320d" das so?

Ob ein E46 für dich das richtige Fahrzeug ist, kann ich nicht beurteilen.

Ich bin mit meinem 325xi, den ich seit 11 Jahren besitze, sehr zufrieden.

Allerdings fahre ich nicht mehr viel, weshalb mich der hohe Verbrauch nicht stört.

Du solltest aber davon ausgehen, dass immer mal wieder etwas zu reparieren sein wird.

Aber was wäre die Alternative für dich?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Warum ist der so billig?