ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Wagen frisch gekauft und klackern im Leerlauf (eingekuppelt)

Wagen frisch gekauft und klackern im Leerlauf (eingekuppelt)

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 17. August 2013 um 21:10

Hallo Zusammen,

wie einige vielleicht wissen habe ich mir einen TSi 160 PS Highline von 2011 gekauft, 36000km ca.

Nun ist es so das wenn ich im Leerlauf stehe ich so ein klackern höre, hört sich nicht gut an, hab echt keine Lust bei einem frisch gekauften Auto sofort zu VW zu müssen :(

Das Geräusch tritt auf wenn die Kupplung nicht getreten ist, wenn ich sie trete ist Ruhe.

Hier könnt ihr hören wie es sich anhört: http://youtu.be/0VxEUFjMToA

Wenn ich die Kupplung ein paar mal trete ist es weg, auch wenn ich gasgebe und los lasse bessert es sich.

Kann ich so fahren oder MUSS ich zu VW? :(

Beste Antwort im Thema

Unser Golf, 1.4 TSI, 122 PS, Bj. 02/2011 hatte dieses ratternde Problem auch.

Wir haben den Wagen mehrmals bei unserm Händler vorgestellt. Anfangs noch mit Termin... Pünktlich zu den Terminen war das Rattern im Leerlauf verschwunden. 3x mitgemacht und mich von dem Auto verarscht gefühlt.

Danach sind wir nur noch überfallartig beim Händler vorstellig geworden und siehe da, es ratterte in schönsten Tönen!

Beim ersten darauf folgenden Werkstatt Aufenthalt wurde die komplette Kupplung auf Kulanz und (Anschluss)Garantie getauscht. Das Rattern war weg. Lt. Servicemensch soll ein leises Rattern ja auch völlig normal sein, alles Stand der Technik (bei VW)... Jana, Ironie ist so ne Sache...

Knappe 100 km in schönster Stille saßen wir wieder im "Trecker".

Wieder "vorstellig" geworden. Man hörte sich unser altbekanntes Problem wieder an...

Der Werkstattleiter, den wir bei dieser Gelegenheit auch mal kennenlernen durften - ich glaube er war neu und wusste noch nicht, dass man bei VW nie Fehler macht und diese auch erst recht NIEMALS zugibt -, teilte uns zu unserer Überraschung dann mit, das sei ein bekanntes Problem bei den Tsi-Motoren... Man müsse ein Drucklager der Kupplung tauschen, da gäbe es seit kurzem ein optimiertes extra für diesen Fehler.

Vorletzte Woche war es soweit: es wurde fleißig auf Kulanz und Garantie die komplette Kupplung getauscht

Und, selbst nach den bisherigen 500 km, herrscht einwandfreie Stille in diesem Auto.

Der Golf vi ist nach wie vor optisch ein schönes auto... Unser Traumauto. Aber all die Mängel, die wir jetzt in den drei Jahren haben beheben lassen müssen, lassen uns an dieser Automarke zweifeln. Wir wollten ihn zehn Jahre fahren, und unserm Sohn vermachen... Stattdessen wird er jetzt verkauft. Der Nach Besitzer hat mit Sicherheit viel Freude an dem Wagen, denn alle bekannten Tsi-Mängel haben wir beseitigen lassen.

Hätten wir die Garantien und erteilten Kulanzen nicht, wäre dieser Golf ein wirtschaftlicher Totalschaden. Ein nicht mal drei Jahre altes Auto...

BLEIB unbedingt an der Werkstatt dran, probier alle in deiner Umgebung aus und lass dir von den Göttern mit dem VW-Zeichen nicht einreden, du als dummer zahlender Kunde hättest sowieso keine Ahnung.

48 weitere Antworten
Ähnliche Themen
48 Antworten

Ouh das hört sich nicht gesund an...

Ich würde auf Ausrücklager, Zweimassenschwungrad oder Losräder im Getriebe tippen.

Du hast doch sicherlich Garantie ? Also ab zum Freundlichen.

Hatte ein ähnliches Problem mit meinem vor ner Woche frisch gekauften BMT Variant. Allerdings wars zum Glück nur ein defektes Motorlager, wurde komplett auf Garantie repariert. Das Geräusch bei mir war allerdings schon anders und unabhängig davon ob man Kupplung getreten hat oder nicht.

Der 1.4 TSI den ich als Leihwagen hatte, hat genau das gleiche Geräusch wie in dem Video da gemacht. Fuhr sich aber völlig normal.

Viel Glück und trotzdem viel Spass mit dem neuen Auto ;)

Falscher Post.

Ich hör nix, aber warum hier Zeit vergeuden, Du hast doch Garantie , pack Dir den Hocker und ab zu VW damit , hier kann das ehe keiner sagen, was da los ist :confused:

Zitat:

Original geschrieben von golf-V-driver

Ich hör nix,

Lautsprecher an machen ;)

 

Nein, in der Tat hört sich das nicht normal an. Ich würde sofort zum Händler, wo er gekauft wurde und dort vorsprechen. Die werden sich das ansehen und ggf. reparieren.

Sollte der Händler sagen dass das "normal" sei, schriftlich geben lassen und anderen Händler aufsuchen.

Zitat:

Original geschrieben von Noctes666

Ouh das hört sich nicht gesund an...

Ich würde auf Ausrücklager, Zweimassenschwungrad oder Losräder im Getriebe tippen.

War bei mir auch so, Ausrücklager und Schwungrad wurde getauscht, danach war das Geräusch weg.

Könnte allerdings auch was mit dem Kettenspanner sein, hab mich rein interessehalber gestern noch n bisschen mit dem Thema auseinander gesetzt.

Hilft aber alles nix, ab zu VW und froh sein das man noch Garantie hat.

Zitat:

Original geschrieben von Noctes666

Könnte allerdings auch was mit dem Kettenspanner sein, hab mich rein interessehalber gestern noch n bisschen mit dem Thema auseinander gesetzt.

Hilft aber alles nix, ab zu VW und froh sein das man noch Garantie hat.

Wurde bei mir ebenfalls getauscht, glaub hatte mit meinem einfach kein Glück :)

Themenstarteram 18. August 2013 um 11:05

Alles klar, kann auch wirklich nur das Ausrücklager sein - wenn man die Kupplung tritt ist das Geräusch ja weg.

Tritt aber auch nicht immer auf seltsamerweise....

Man trübt das grade den Spaß, zumal ich den Wagen erst so kurz habe:(

Aber sonst ist das Auto der Hammer, vor allem der Motor:)

Anscheinend... Allerdings scheint das ja auch recht häufig vor zu kommen, bei dem Leihwagen den ich hatte wars ja auch. Sind VW zu blöd Getriebe bzw. Kettenspanner zu bauen? Für den Kunde wird das bei solchen Dingen leider immer gleich richtig teuer ohne Garantie :(

Zitat:

Original geschrieben von Noctes666

Anscheinend... Allerdings scheint das ja auch recht häufig vor zu kommen, bei dem Leihwagen den ich hatte wars ja auch. Sind VW zu blöd Getriebe bzw. Kettenspanner zu bauen? Für den Kunde wird das bei solchen Dingen leider immer gleich richtig teuer ohne Garantie :(

Waren 715 Euro bei mir, bekam dann auf Kulanz 475 wieder zurück. Musste allerdings einen Kulanzantrag direkt bei VW stellen.

Themenstarteram 18. August 2013 um 11:44

Also ich habe ja die Neuwagengarantie bis 08/2014, wurde vom Vorbesitzer verlängert.

Die ist allerdings noch nicht umgeschrieben, melde das Auto erst morgen auf mich an, kann ich den Wagen trotzdem zu VW bringen?

Kennt jemand einen guten VW Service hier in Hamburg?

Zitat:

Also ich habe ja die Neuwagengarantie bis 08/2014, wurde vom Vorbesitzer verlängert.

 

Die ist allerdings noch nicht umgeschrieben, melde das Auto erst morgen auf mich an, kann ich den Wagen trotzdem zu VW bringen?

Kennt jemand einen guten VW Service hier in Hamburg?

Meiner Meinung nach kannst du das. Die Garantieverlängerung ist ja Fahrzeug bezogen. Musst halt nur die neuen Daten angeben. Hast du das fahrzeug von privat gekauft?

Ich kann dir Auto Wichert empfehlen. Aus welcher Ecke von Hamburg kommst du?

Das Geräusch kommt mir bekannt vor.

Schau mal hier ...

Falls du es machen lässt, gib bitte mal ein Feedback.

Würde mich interessieren, ob es wirklich das Ausrücklager war.

Danke

Themenstarteram 18. August 2013 um 18:50

Hallo bahnhofer und alle anderen,

nach tiefgreifender Überlegung kann es wirklich sein das es einfach am Spiel eines Getriebeteiles liegen kann das dennoch in der Toleranz liegt - ich habe noch einmal darüber nachgedacht - mein Fiesta hatte ein lauteres heulen im Leerlauf ohne getretener Kupplung, das ist einfach so, und wenn man sich das so anschaut haben das echt viele Leute hier - ich werde mich morgen mal zum freundlichen bewegen (muss noch den Wagen ummelden etc.) und einfach mal fragen was das sein kann, ich möchte eigentlich das man an dem Wagen unnötig rumschraubt - egal wer das macht - der Wagen hat sonst ja keine Probleme und das Geräusch tritt ja nicht auf wenn man fährt. Auch nicht wenn ich mit über 200 Sachen auf der Autobahn fahre oder im Stadtverkehr bei 50 km/h im 4. Gang, da hört man nur minimal die Reifchen, gestern Abend um 23 Uhr im "halbwegs" leeren Hamburg getestet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Wagen frisch gekauft und klackern im Leerlauf (eingekuppelt)