Forumup!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. up!
  6. Vw up 1.0 zündkerzen wechsel

Vw up 1.0 zündkerzen wechsel

VW up! 1 (AA)
Themenstarteram 5. März 2017 um 11:40

Hi leute.

 

Ich wollte heute die kerzen, von meinem Up wechseln. Leider hat es nicht so geklappt, wie ich es mir vorgestellt habe.

 

Beim demontieren der Zündspule, ist diese Art dichtung stecken geblieben. Also zündspule ohne dichtung in der hand.

 

Daher die frage wäre es sinnvoll etwas WD40 zwischen dichtung und kerze zu sprühen ?

 

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Themen
89 Antworten

Hallo zusammen,

Ich möchte gerne die 60000 km Wartung an meinen Edgas UP selber machen.

Weiss jemand wie ich am besten die Zündkerzen ausbauen kann, müssen dafür Teile der Erdgaseinspritzung/Zuführung abgebaut warden?

Danke für alle Antworten,

mfg Sigi

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Vw-eco-up-motor-fotoshowbigimage-d6a62da7-716236

WETTERTAFT wäre da der beste, der hat das glaube ich schon mal selbst gemacht. Das ist der takeup-Fahrer(auch Eco) mit jetzt ca. 100000km auf der Uhr.

Jetzt meine Frage, ich hoffe ich bin jetzt nicht komplett falsch:

1. theoretisch wäre auch der (Motor)Luftfilter zum wechseln. Der ist unter der Plastikabdeckung mit dem großen MPI drauf(und dann darin verschraubt. Ist nicht schwer den runter zu bekommen, nur der Schlauch zum Aktivkohlefilter ist ein bisschen fies)

2. und direkt unter diesem Plastikteil sind die 3 Zündspulen mit den 3 Zündkerzen. Ich verstehe leider nicht, warum da man irgendwas sonst noch machen soll beim Tausch, ich lasse mich aber gerne was besseres belehren.

Bei den Zündkerzen musst du aufpassen, wir brauchen da speziellere.

Gruß

Martin

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Stimmt so wie geschrieben:

Lufi ab (auf Schlauch achten), Zündspulen ab und gut isses.

Die Zündkerzen habe ich hier besorgt:

http://shop.ahw-shop.de/detail/index/sArticle/2544/sCategory/3384

Gruß

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Eine Zündspule ist direkt hinter dem Öleinfüllstutzen.

Die beiden anderen unterhalb des Luftfilter.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Achja..warum willst du eigentlich die Kerzen tauschen? Warum lasst du sie einfach nicht drinnen, bis er stocken anfängt? Kannst die Kerzen ja schon mal vorsätzlich besorgen, aber soviel wie du fährst, glaube ich nicht, dass sie jetzt zum Tauschen sind. Die Kerzen haben ja einen Selbstreinigungseffekt, wenn man Langstrecken fährt.

Übrigens, hallo "Nachbar" ;) bin vom Zillertal

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Zitat:

@Techniker93 schrieb am 1. Juli 2015 um 19:23:02 Uhr:

Achja..warum willst du eigentlich die Kerzen tauschen? Warum lasst du sie einfach nicht drinnen, bis er stocken anfängt? Kannst die Kerzen ja schon mal vorsätzlich besorgen, aber soviel wie du fährst, glaube ich nicht, dass sie jetzt zum Tauschen sind. Die Kerzen haben ja einen Selbstreinigungseffekt, wenn man Langstrecken fährt.

Übrigens, hallo "Nachbar" ;) bin vom Zillertal

Stocken bedeutet auch gleichzeitig unsaubere Verbrennung.

So weit würde ich es nicht treiben.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Hallo,

Danke für die raschen und hilfreichen Antworten, spitze!

@Techniker93: ja Luftfilter mach ich auch raus, Kerzen wollte ich eigentlich nicht tauschen, nur anschauen und reinigen, gegebenfalls den Elektrodenabstand einstellen (vielleich Weiss ja jemand den richtigen Abstand...? :-))

PS.: Zillachtol isch geil :-)

@gato311. Danke für den Link!

 

Danke, lg Sigi

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Ich denke, bei Langstrecke kann man schon etwas überziehen.

Mit Zündaussetzern sollte man aber nicht lange fahren. Beim Up ist der Kat extrem nah am Motor und heiß.

Es wäre nicht das erste Erdgasauto von VW, wo de Kat durch im Motor unverbranntes Gas binnen kürzester Zeit hingerichtet wird. Das kommt dann viel teurer. Ich werde also erst überziehen, wenn es ein bißchen mehr Erfahrungen zu dem Motor gibt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Deshalb meinte ich ja, man kann die Kerzen schon mal besorgen, aber wenn man erste bedenken hat, gleich tauschen. Wenn die Zündkerzen auch bei vielen/reinen Kurzstreckenfahrten 60.000km scheinbar halten, warum sollten sie bei Langstrecken nicht 100.000km durchstehen?

Qualitativ sind sie mal eine 1+

 

Sind ja keine 5€ Kerzen. Und wie gesagt, die reinigen sich ja super bei Langstreckenfahrten.

@Themenstarter, wie haben die Kerzen bei deiner 60.000km Begutachtung ausgesehen?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Da wäre ich ganz vorsichtig. Am BMW fahren sie trotz ruhiger Landstrecken nach 40 000 (Wechsel eigentlich alle 20t km) einfach nur abgenutzt, da hat man auch kein Rucken oder sonst was bemerkt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Zündkerzenwechsel VW UP! eco (cng)' überführt.]

Geht die Dichtung nicht wieder rauf?

Mit welchem Drehmoment muss man die Kerzen beim Up eigentlich anziehen?

Themenstarteram 5. März 2017 um 13:02

Ne die dichtung hat sich von der zündspule gelöst und steckt an der kerze fest.

 

Das drehmoment steht meistens auf der Verpackungen.

 

Es streiten sich die geister ob man drauf achten soll oder nicht.

Ich habe mal bei meinem autoteilehändler mit einem ohr mitbekommen als sich zwei mechatroniler unterhalten haben das es bei zündkerzen genau so wichtig ist auf das drehmoment zu achten wie bei dein einspritzdüsen bei einem diesel.

Wenn man sie zu lose macht, kommen sie irgendwann raus und zerstören das Gewinde im Kopf.

Wenn man sie zu fest macht, gehen sie nicht mehr unbeschädigt raus oder noch schlimmer gehen schon beim Einschrauben kaputt.

Themenstarteram 5. März 2017 um 14:11

Auch wenn dieser beitrag sehr hilfreich ist. Beantwortet es nicht meine frage :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. up!
  6. Vw up 1.0 zündkerzen wechsel