ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. VW Passat Variant Basis 1.9 131 ps TDI kaufen?

VW Passat Variant Basis 1.9 131 ps TDI kaufen?

Themenstarteram 2. Juli 2009 um 19:30

Folgendes Auto möchte ich evtl kaufen. Is ein VW-Händler und gibt wohl auch Garantie. Zahnriemen wurde gemacht.

Hab aber nen Unfall vorne gehabt wo aber auch komplett gemacht wurde.

Ich hab bis jetzt immer nen Highline gesucht aber no way.

Was kostet es denn so einen Passt aufzumöbeln?

Leisten lackieren?

Felgen?

Tiefer?

Danke schon mal für eure Tips.

VW Passat Variant Basis 1.9 TDI ---

Preis:9.290 EUR

Kilometerstand:120.000 km

Leistung:96 kW / 131 PS

Kraftstoffart:Diesel

Umweltplakette:3 (Gelb)

Erstzulassung:04/2005

scheckheftgepflegt, Frontantrieb, Umweltplakette gelb, HU neu, AU neu, Lendenwirbelstütze, Mittelarmlehne, Multifunktionslenkrad, elektrische(r) Sitz(e), ABS, Außentemperatur Anzeige, Beheizbare Außenspiegel, Bordcomputer, Navigationssystem, Klimaautomatik, Abblendbarer Rückspiegel, Diebstahlwarnanlage, Fahrer Informations System, Fahrer- und Beifahrerairbag, Antischlupfregelung, Gepäckraumabdeckung, Fensterheber, Kopfairbag, Fahrerairbag, Rücksitzbank umlegbar, Handyvorbereitung, Zentralverriegelung, Trennwand, Autotelefon, Kopfstützen hinten, Nebelscheinwerfer, ESP, Metallic, Dachreling, Sitzheizung, Radio, Aussenspiegel elektr., manuelle Sitzhöheneinstellung, Tempomat, Glanzpaket, Getriebe 6-Gang, Heckscheibenwischer, Radio mit CD, Wegfahrsperre, Differentialsperre, Servolenkung, Seitenairbags, Drehzahlmesser, Regensensor, Reserverad in Fahrbereifung, Leuchtweitenregulierung, Scheibenwaschdüsen beheizbar, Make-up Spiegel beleuchtet, Beifahrerairbag, Partikelfilter, envkv, Netztrennwand, Sitzheizung vorne, Scheckheftgepflegt Navigation mit Monoschromdisplay schwarz/weiss Radio Radio/CD

Passat
Ähnliche Themen
24 Antworten

ich würde dir davon abraten, denn mit unfahlschaden zu kaufen auch wenn er repariert ist unfahlwagen wird immer einer uhnfahlwagen bleiben.

die ausstatung ist nicht schlecht aber holdie ein 2.0 TDI

für den preis.

Für denn Preis und der Vorgeschichte würde ich das Auto schon mal garnicht kaufen , finger weg . Gibt bessere in der Preisklasse .

Sollte er mit Partikelfiler nicht ne grüne Plakette bekommen?

100% aber wenn du nicht in grossen Stätden unterwegs bist, braucht man die garnicht .

 

Denn in der Steuer macht es nur ca. 20Euro pro jahr aus

und beim kaufpreis musst du knapp 700-1000uero mehr zahlen

Zitat:

Original geschrieben von 8rena6

100% aber wenn du nicht in grossen Stätden unterwegs bist, braucht man die garnicht .

 

Denn in der Steuer macht es nur ca. 20Euro pro jahr aus

und beim kaufpreis musst du knapp 700-1000uero mehr zahlen

Schon klar, aber in der Ausstattungsliste steht ja Partikelfilter (also schon im Preis drin) und dann aber gelbe Plakette ... !?

dann hat er ein fehler gemacht bei der plakette ober es ist kein russpartikelfilter drin.

deswegen ist der preis auch teurer. Für 1000 weniger findest du aus eun wagen mit solcher ausstatungohne russpartikelfilter. ich selber habe einen passat mit fast vollausstatung ausser leder und xenon seit 2 jahren und den habe ich bei einer laufleistung von 120000KM für knapp 11000 eure gekauft

Themenstarteram 3. Juli 2009 um 21:00

Danke für eure Tipps.

Hab das Auto heute angeguckt. Hat nicht zugesagt. die ganze rechte Seite wurde erneuert, war ein Raucherauto...

Ich werd echt noch wahnsinnig.

hmm die 131 PS Maschine gibts auch im Polo,

und der dürfte normal den gleichen LLK haben wie der Passat und der ist unterdimensioniert

d.h. Die kiste geht bei längere bleifußfahrt auf der Autobahn in Notlauf, wenn die temp 80-90grad über außentemperatur steigt...

d.h LLTemp über 120 grad im sommer ^^

beim Polo haben viele das problem, erkundig dich doch mal.

Zitat:

Original geschrieben von frozen_water

hmm die 131 PS Maschine gibts auch im Polo,

und der dürfte normal den gleichen LLK haben wie der Passat und der ist unterdimensioniert

d.h. Die kiste geht bei längere bleifußfahrt auf der Autobahn in Notlauf, wenn die temp 80-90grad über außentemperatur steigt...

d.h LLTemp über 120 grad im sommer ^^

beim Polo haben viele das problem, erkundig dich doch mal.

Ist das so? Ich glaub es ehr nicht!

Mir ist noch keine 130 PS TDI mit Leistungsproblem nach längerer Autobahnfahrt untergekommen. Gelesen hab ich davon auch noch nichts.

Nur gut das 131 PS nicht gleich 131 PS sind. Der Polo hat den ASZ und im Passat schlägt bei 131 PS grundsätzlich der AVF.

Das hat aber mit dem Thema rein gar nichts zu tun. Das Auto hat andere Macken und Unannehmlichkeiten, die bereits genannt worden.

Ich hatte ja nur bemerkt dass der Polo 1.9 131ps das problem hat, und hab dazugeschrieben dass er schaun soll ob beide motoren gleich sind

lg gohsty

mir ist es noch nie passiert das mein Passat 131 PS TDI auf der autobahn überhitzte

 

dabei fahre ich strecken von 800KM fast volllast dia schafe ich in 5 St.

durchschnittgeschw. laut computer 153 KM/h also spitzenwerte.

 

nur die reifen leiden und die kupplung richt beschen aber alles normal

Themenstarteram 4. Juli 2009 um 11:52

Hab eigentlich au gelesen, dass der 3bg 1.9 tdi 131ps ein sehr zuverlässiges auto ist.

Nur find ich irgendwie kein :(

er ist sehr zuverlässig aber is wirt immer einen geben der aus der Werkstatt nicht rauskommt

bei meinen Bekanntenkreis gab es schon mehr als 10 und nur einer hat Probleme gemacht aber die Probleme wurde alle über die Garantie bezahlt und jetzt ohne Probleme

 

such weiter wirst schon einen finden von denen sie viele unterwegs

 

mein Rat kauf nicht bei einen hinterhofverkäufer

 

die aAutos sind fahren in den ersten jahren sehr viel werden meist als Leasing Fahrzeuge benutzt(sehr zuverlässig) und werden gerne am Tacho manipulier. Auf Sevicebuch achten und bei bedarf das Autohaus anrufen und fragen ob das auto dort war alle Daten sie bei denn gespeichert wenn nicht misstrauisch werden.

Ich hab' vor 6 Wochen einen Passat 3BG 1,9 TDI mit 131 PS gekauft:

 

119.000 km, Bj 2002

Das war das was Du geschieben hattest, was meiner hat ist hier Fett:

scheckheftgepflegt, Frontantrieb, Umweltplakette gelb, HU neu, AU neu, Lendenwirbelstütze, Mittelarmlehne, Multifunktionslenkrad, elektrische(r) Sitz(e), ABS, Außentemperatur Anzeige, Beheizbare Außenspiegel, Bordcomputer, Navigationssystem, Klimaautomatik, Abblendbarer Rückspiegel, Diebstahlwarnanlage, Fahrer Informations System, Fahrer- und Beifahrerairbag, Antischlupfregelung, Gepäckraumabdeckung, el. Fensterheber, Kopfairbag, Fahrerairbag, Rücksitzbank umlegbar, Handyvorbereitung, Zentralverriegelung, Trennwand, Autotelefon, Kopfstützen hinten, Nebelscheinwerfer, ESP, Metallic, Dachreling, Sitzheizung, Radio, Aussenspiegel elektr., manuelle Sitzhöheneinstellung, Tempomat, Glanzpaket, Getriebe 6-Gang, Heckscheibenwischer, Radio mit CD, Wegfahrsperre, Differentialsperre, Servolenkung, Seitenairbags, Drehzahlmesser, Regensensor, Reserverad in Fahrbereifung, Leuchtweitenregulierung, Scheibenwaschdüsen beheizbar, Make-up Spiegel beleuchtet, Beifahrerairbag, Partikelfilter, envkv, Netztrennwand, Sitzheizung vorne, Scheckheftgepflegt Navigation mit Monoschromdisplay schwarz/weiss Radio Radio/CD

zusätzlich:

Automatik, getönte Scheiben, abnehmbare AHK, Scheckheft komplett VW, Zahnriemen bereits neu, ATF bereits 1x gewechselt (!), 4 ganz neue Sommerreifen, 4 Winterreifen ok

vom VW-Autohaus (Vorbesitzer war einer der Meister), 12 Monate Garantie

8.450 Euro

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. VW Passat Variant Basis 1.9 131 ps TDI kaufen?