ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. VW Passat 2020 Active Info Display

VW Passat 2020 Active Info Display

VW Passat B8
Themenstarteram 18. August 2020 um 16:15

Hallo,

Habe heute in Emden meinen neuen Passat B8 abgeholt!

Ich bin sehr zufrieden habe aber ein Problem, ich habe das kleine Discover Media und das Active Info Disyplay bestellt!

Anstatt das große Navi weil mein Händler meinte das braucht man nicht!

Jetzt kann ich allerdings im Active Info Display beim Navigieren nur Pfeile sehen und nicht wie in allen anderen VW Modellen auch mit kleinem Navi die ganze Grafische Karte!

Was mache ich falsch?

Der VW Händler hatte leider keine Ahnung!

Mit freundlichen Grüßen

Hauke

Beste Antwort im Thema

Mit OBD11 und VCDS auf jeden Fall möglich. Habe es schon im Passat FL Thread und Passat FL Codierungs Thread beschrieben. Sieht dann so aus:

Steuergerät 5F, Anpassung:

Dashboard_Display_Configuration-ability_switch_nav_maps,ja (vorher nein)

Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_compression_mode,H264 (vorher RLE)

Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_resolution,1 (vorher 0)

Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_transmission_mode,IP_streaming (vorher OFF)

Mfg Rennfisch

50 weitere Antworten
Ähnliche Themen
50 Antworten

Hallo Hauke,

da Du das DM verbaut hast kann die Karte nur im Display oder im Active Info Display sein. Daher musst Du die Karte an der Bedieneinheit manuell umschalten.

Das muss codiert werden. Lg yaabbaa

Themenstarteram 18. August 2020 um 19:22

Und wo kann ich das umstellen? Ich finde leider keinen Knopf dafür etc!

Mit freundlichen Grüßen

Beim MIB3 gibt es offiziell in der Kombination DM und AID keine Kartendarstellung im AID, nur die Pfeildarstellung.

Wie yaabbaa schon schrieb, muss das codiert werden.

Ist also technisch möglich, warum VW das nicht macht, ???

Warum VW dies so macht? Wahrscheinlich damit mehr das Pro gekauft wird. Ein Nutzer ohne Forum Kontakt würde wahrscheinlich zum Pro greifen, damit das Navi im AID angezeigt wird.

Davon ist sicher auszugehen, das Problem ist nur, dann müssten es die Verkäufer eigentlich wissen.

Sowohl bei LexusHauke wie auch bei mir haben sie es scheinbar nicht gewusst.

Mein Glück war, dass ich vor der Bestellung Ende Juni hier im Forum darüber gestolpert bin.

Nachdem ich meinen Verkäufer für Großkunden darüber berichtete, hatte er sich nochmal schlau gemacht und bestätigte mir darauf die Aussage.

Themenstarteram 18. August 2020 um 20:34

Ok, kann ich das mit carly codieren?

Oder kann mir jemande jemanden empfehlen?

Mfg

Ob man dies mit Carly codieren kann, kann ich dir leider nicht sagen, aber einige User haben eine VCDS Userliste in ihrer Signatur und da solltest du jemanden in deiner Nähe finden.

Wo kommst du denn sonst her?

Mit OBD11 und VCDS auf jeden Fall möglich. Habe es schon im Passat FL Thread und Passat FL Codierungs Thread beschrieben. Sieht dann so aus:

Steuergerät 5F, Anpassung:

Dashboard_Display_Configuration-ability_switch_nav_maps,ja (vorher nein)

Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_compression_mode,H264 (vorher RLE)

Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_resolution,1 (vorher 0)

Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_transmission_mode,IP_streaming (vorher OFF)

Mfg Rennfisch

Img-20200818
Img-20200818
Themenstarteram 19. August 2020 um 6:39

Moin ich komme aus Jever, wenn sich jemand im Umkreis von 100 KM finden würde wäre es ein Traum!

Die Darstellung ist ja noch kleiner als im alten AID. Da lohnt der Aufwand des codierens ja kaum

Kannst ja mit der View Taste auf dem ganzem Display anzeigen...

Angeblich soll ja die Rechenleistung vom 5F nicht ausreichend für die gleichzeitige Darstellung sein. Hat schon jemand irgendwelche Aussetzer bemerkt?

Bei mir mit dem Pro und dem AID2 habe ich bis jetzt nichts zu beanstanden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. VW Passat 2020 Active Info Display