ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Vorschlag Konfiguration Tiguan 2

Vorschlag Konfiguration Tiguan 2

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 18. Juli 2017 um 16:16

Hallo!

ich fahre derzeit noch einen Golf V welcher 10 Jahre alt wird. Es wird Zeit für was Neues :-)

Ich habe mir einen Tiguan zusamengestellt unter dem Code:

V4PJZAOK

Was sagt ihr so zu dieser Bestellung? Fehlt noch etwas, kann ich was weglassen?

ALS -> in Bezug auf Kurvenlicht -> ein Muss, oder reichen LED aus?

Würdet ihr das AID in jedem Fall dazunehmen?

Ist es unsinnig die Rückfahrkamera und die Umgebungskamera zu nehmen? Parklenkassistent möchte ich in jedem Fall drin haben.

Wie gefällt euch der Tiguan in Caribbean Blue Metallic? Könnte diese Farbe ein Nachteil beim Wiederverkauf sein?

Sollte dieser Threas woanders hingehören, bitte verschieben.

Viele Grüße

Michael

Ähnliche Themen
66 Antworten

Tja - schwer zu beantworten. Man kann das eigentlich immer nur für sich selbst beantworten.

Caribbean Blue finde ich persönlich sensationell - siehe Bilder in meiner Signatur. Was ich da schon für positives Feedback bekommen habe, glaubt man gar nicht.

Ansonsten zu den Sonderausstattungen:

ALS: Habe ich als Muss angesehen, brauche ich aber in der Realität sehr selten. Ich würde es aber wieder nehmen, weil es einfach sehr gut aussieht.

Das Gleiche beim AID: Nutzen gleich null, aber es macht ein moderneres Auto draus.

Einen viel größeren Nutzen hat das Head-Up-Display (für mich persönlich), auch wenn viele die Glasscheibe als zu billig empfinden und es ablehnen.

Keyless ist noch so eine sehr schöne Sache, wird aber auch von manchen verteufelt. Ich finde es prima und ich hab meinen Tiguan sogar immer noch :-)

Jetzt lass ich erst mal etwas Platz für die anderen Meinungen :-)

Sehe es ähnlich wi emein Vorredner.

ALS ist für mich mittlerweile ein Muss. Für mich überhaupt DAS Highlight am Tiguan. nachtfahrten sind ein sensationelles Erlebnis mit ALS.

AID: hat in der Tat keinen großen Mehrwert, aber analoge Nadeln ist irgendwie "von gestern". Vorteil: man hat deutlich mehr Einstellmöglichkeiten (falls man sowas braucht).

Umgebungskamera: nettes Spielzeug, wenn man immer press vorwärts ein-/ausparkt oder aus einer unübersichtlichen Hofeinfahrt raus muss.

Themenstarteram 18. Juli 2017 um 18:22

Danke für die ersten Meldungen.

Die Area-View bringt die einem auch was um in eine enge Garage reinzufahren? Oder kann das der Parklenkassistent?

Blöde Frage ich weiß (kann der nicht Autofahren *g) Frage nur der Interesse halber.

Top Paket ist ein "muss", das Panorama Dach ist für einen Wiederverkauf sehr von Vorteil.

Also bei der Farbe gebe ich @S.e.c.h.s.e.r absolut Recht. Je nach Lichtverhältnissen sieht die Farbe immer in Nuancen leicht anders aus. Zwischen den unzähligen grauen, schwarzen und weißen Autos auf den Straßen ein echtes Highlight. Wir das beim Wiederverkauf aussieht kann ich natürlich an der Stelle nicht sagen. Aber ich glaube kaum, dass das allzu sehr ins Gewicht fällt. So abgedreht ist die Farbe nun auch wieder nicht.

 

Auf ALS habe ich aus Kostengründen verzichtet und nur die "normalen" LED bestellt. Bisher vermisse ich hier nichts. Ausleuchtung sehr gut.

Ähnlich verhält es sich beim AID. Habe mich noch nicht drüber geärgert es nicht zu haben.

 

Das Panoramadach finde ich persönlich absolut empfehlenswert.

Ach ja stimmt - das Panoramadach ist toll.

Bei engen Garagen ist Area-View sicher hilfreich. Für solche Situationen wurde es ja entwickelt :-)

Der Parklenkassistent hilft da wahrscheinlich nicht.

Themenstarteram 18. Juli 2017 um 19:13

Eure Antworten sind einleuchtend :-) , habe ihn aktualisiert wie folgt:

VMK4YP7S

Motor 1,4 l TSI ACT 150 PS Sondermodell Sound

Extras:

Spiegelpaket

Ambientepaket für "SOUND Plus"-Paket

Fahrerassistenz-Paket

Kingston 7 J x 18, AirStop®-Reifen 235/55 R 18

Gepäckraumbeleuchtung inkl. 230-V-Steckdose im Gepäckraum

Rückfahrkamera "Rear View" inkl. Parklenkassistent "Park Assist" und Einparkhilfe

Verkehrszeichenerkennung

Top-Paket

Anhängevorrichtung anklappbar, mit elektrischer Entriegelung

Umgebungsansicht "Area View" inkl. Rückfahrkamera "Rear View"

Progressivlenkung

Active Info Display, mehrfarbig, verschiedene Info-Profile wählbar

Entfall der Schriftzüge für die Modell- und Motorbezeichnung auf der Gepäckraumklappe

Gepäckraumboden in 2 Stufen höheneinstellbar

 

Wie kommen eigentlich die Standard-Felgen Woodstock so an? So schlecht sehen Sie nicht aus, oder? Aber 18 Zöller bringen den Tiguan besser zur Geltung denke ich?

Ich denke die meisten hier werden wohl sagen, dass 17" zu klein ist für den Tiguan. (Ist auch meine Meinung)

Ich habe mich für 18" entschieden und ich finde das passt optisch ganz gut zu dem Auto.

Themenstarteram 18. Juli 2017 um 19:20

Mats1896: Welche 18" Felgen hast du dir spendiert?

Ich habe mich für Nizza entschieden und finde die auch immernoch schick.

Zitat:

@Mats1896 schrieb am 18. Juli 2017 um 18:50:28 Uhr:

Auf ALS habe ich aus Kostengründen verzichtet und nur die "normalen" LED bestellt. Bisher vermisse ich hier nichts. Ausleuchtung sehr gut.

Ähnlich verhält es sich beim AID. Habe mich noch nicht drüber geärgert es nicht zu haben.

Wenn man etwas nie hatte, kann man es somit ja auch nicht vergleichen. ;)

Ging mir früher immer so mit dem Tempomaten. Habe immer gesagt "so ein Unsinn, Gas geben kann ich alleine" bis mal ein Mietwagen sowas hatte, seither ist es bei mir Pflicht bei jedem neuen Auto.

Zitat:

@MartinSHL schrieb am 19. Juli 2017 um 09:40:06 Uhr:

 

Wenn man etwas nie hatte, kann man es somit ja auch nicht vergleichen. ;)

Ging mir früher immer so mit dem Tempomaten. Habe immer gesagt "so ein Unsinn, Gas geben kann ich alleine" bis mal ein Mietwagen sowas hatte, seither ist es bei mir Pflicht bei jedem neuen Auto.

Deswegen vergleiche ich ja auch nicht. ;)

Wenn man irgendwo ein paar Taler sparen will und halt nicht alles ankreuzt, dann wägt man eben ab.

Auf das ALS würde ich nicht mehr verzichten wollen. Es ist einfach toll, damit bei Dunkelheit zu fahren.

Das HUD habe ich auch, da es im Paket mit dabei war. Es ist nett, aber separat würde ich es nicht bestellen.

Ich habe auch ds Top-Paket genommen, da es in meiner gewünschten Konfiguration besser war und das Fahrerassistenzpaket Plus.

Noch mal zum ALS: Ich finde das auch toll aber ich fahre halt so gut wie nie nachts und könnte deshalb eigentlich darauf verzichten. Selbst im Winter sind alle Straßen auf denen ich fahre beleuchtet - da hauptsächlich Stadt oder Autobahn (dort nutze ich eh kaum Fernlicht).

Wie ist das bei euch: Fahrt ihr oft in der Nacht überland?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Vorschlag Konfiguration Tiguan 2