ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Von Style auf Sportline "umbauen"

Von Style auf Sportline "umbauen"

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 8. Januar 2021 um 20:52

Hallo Leute,

 

Ich bekomme meinen Superb Style innerhalb der nächsten 2 Wochen...hoffentlich...und würde den gern umbauen auf Sportline, jedoch nur von Aussen. Also keine Stunts mit Sitzen, Lenkrad oder ähnlichem. Nur schwarz statt Chrom aussen. Ich werde das Thema auch beim Händler erfragen hinsichtlich Garantie bzw ob Skoda das auch macht samt Preisen. Es ist ein Dienstwagen und Sportline hat mit meiner Konfiguration knapp, naja eher deutlich, nicht mehr ins Budget gepasst. Mich interessiert auch nur das Exterior, innen werde ich maximal eine Kofferraumwanne "verbauen".

 

Die wichtigsten Fragen also:

 

1) hat das schon jemand gemacht? Wie liefs, was sind die Probleme, wie hoch die Kosten, worauf muss man achten, gibts ein Set (wo? Link wäre super), sonstiges? Hab schon paar Teile auf skodaautoteile.de gefunden aber ein Set wär mir lieber

 

2) spricht was grob dagegen abgesehen von einem etwaigen Garantieverlust?

 

3) hat das jemand svielleicht schon mit Folierung gemacht und hat Erfahrungen damit?

 

Ihr könnt auch gerne über die Sinnhaftigkeit diskutieren, ist ja ein Forum...aber mir gehts um die mögliche Umsetzung...in erster Linie :)

 

Schlimmstenfalls, also wenn technisch problematisch, garantiegefährdend oder einfach zu teuer belasse ich ihn so wie konfiguriert:

Superb Style Combi 150PS TDI DSG

business grau mit 18 Zoll VELA (ohne Radkappen), ...auch nicht ganz unhübsch (hoffe ich halt, live hab ich ihn noch nicht gesehen).

 

So könnte er dann aussehen

 

Grüsse

Vlzivo

 

PS: Suchfunktion hab ich schon erfolglos bemüht. Falls ich einen thread übersehen hab bitte Link schicken!

Ähnliche Themen
47 Antworten

Ähm... Style und L&K sind doch praktisch identisch (von außen). Nur die Auspuffblende fehlt beim Style, neben den L&K Schriftzügen und ggf. anderen Felgen.

Ich würde hier mal mit dem örtlichen Folterer reden, die kriegen das sehr gut hin und es ist wieder rückrüstbar.

Für die Beschriftung am Heck wäre auch Sprühfolie möglich, habe ich bei meinem direkt nach Auslieferung gesprüht und hält bisher etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km.

Die Chromstreben im Grill könntest du mit schwarzem Maskierend überkleben, haben im Skodaforum einige bei Ihrem iV so gemacht und das sah ganz brauchbar aus.

Themenstarteram 21. Januar 2021 um 0:28

Also ich hab mir jetzt mehrere Varianten durch den Kopf gehen lassen: folieren (selbst oder Profi) bzw. Dippen oder eine Kombination daraus. Tauschen ist mir zu riskant weil wenn ich was kaputt mache geht das schnell ins Geld...(Leasingauto, muss bei der Rückgabe also alles rückgebaut werden außer Beschriftung)

 

Letzteres gefällt mir nicht weil dann ein Teil matt (dippen in Glanz wird max satiniert und hält wohl auch nicht lang) und der andere glänzend wär...tendiere zu glänzend sonst könnt ich ja auch alles matt machen.

 

Folieren kostet hier (Wien und Umgebung) etwa 500-800€ je nach Firma. Ist mir ehrlich zu viel für das Folieren lassen von "ein paar" Leisten...ich weiss es ist viel Arbeit. Aber naja...

 

Tendiere jetzt stark dazu alles selbst zu folieren (Schriftzug Skoda kommt vielleicht weg, wird gegen schwarz getauscht oder gedippt). Material kostet ca 120€ (3M 2080 G12 für 3m) und vor allem hätt ich wieder ein Projekt im Frühling :D

Schick gerne mal ein Foto, wenn Du fertig bist. ;)

Ich kann mir ehrlich gesagt kaum vorstellen, dass sich gerade die Fensterleisten problemlos und beständig folieren lassen. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

Themenstarteram 21. Januar 2021 um 20:22

Also auf youtube sieht das ganz easy aus ... :cool:

 

Ernsthaft, ich hatte vor paar Fotos zu machen und eine kleine Beschreibung mit allem was gut war oder schief gelaufen ist.

 

Aber vorher brauch ich mal das Auto :D

Zitat:

@vlzivo schrieb am 21. Januar 2021 um 00:28:51 Uhr:

Letzteres gefällt mir nicht weil dann ein Teil matt (dippen in Glanz wird max satiniert und hält wohl auch nicht lang) und der andere glänzend wär...tendiere zu glänzend sonst könnt ich ja auch alles matt machen.

Ich habe bei mir die Schriftzüge in Matt-Schwarz und der Rest ist (Sportline) glänzend. Das Matte fällt den meisten Personen nicht auf.

Wie geschrieben, ich habe nun ca. 42 tkm seit August 18 auf dem Tacho und dabei regelmäßig (im Schnitt 1x im Monat) in der Waschstraße. Die ersten Chrompünktchen kann man so langsam erkennen, aber nur aus 50 cm Entfernung oder näher. Sprich bis zur Rückgabe im August diesen Jahres wird es wohl noch halten.

Themenstarteram 23. Januar 2021 um 20:55

Ich hab den Dicken am Freitag geholt...und was soll ich sagen: die Farbe schreit geradezu nach entchromen! Der erste Test war die Begutachtung der Seitenteile des "Heckspoilers" und der Antenne, denn die sind von Werk aus Schwarz lackiert.

 

Was sagt ihr?

 

20210122_124417.jpg

Wenn dann musst du das entchromen aber komplett durchziehen. Dazu gehört auch die Dachreling. Am schwierigsten Stelle ich mir alles im Bereich der Türen vor.

Bezüglich der zierleiste zwischen den Nebelscheinwerfern kann ich dir sagen. Einmal ab bekommst du die wohl nie wieder dran. Meine hatte sich an einer ecke gelöst und lies sich nicht mehr befestigen. Die Werkstatt hat sie dann nach dem entfernen gar nicht mehr dran bekommen. Wollten sie dann "kleben". Werksgarantie regelt. Gab ne neue.

Themenstarteram 23. Januar 2021 um 21:38

Also mein Ziel ist es (Stand jetzt) alles was außen Chrom ist zu folieren. Beim Skoda-Schriftzug schwanke ich noch zwischen dippen und tauschen gegen lackierte Buchstaben. Das Emblem vorne wird wohl getauscht.

 

Ich werde wenns wärmer wird einen ersten Versuch starten und dann sehen wir weiter.

 

Ausbauen werde ich wohl nix. Es gibt einfach zu wenig Infos bzw. Videos...und ich habe genau die Befürchtung, dass was abbricht...darauf hab ich keine Lust.

Altes Thema, aber hast du es nun vollzogen? Will meinen iV auch Folieren, da mir das Chrom doch nach 1 Jahr zu viel ist...

Meine unmaßgebliche Meinung dazu, mit der ich sicher viele neue Freunde finde :)

 

Was nicht sportlich, sondern langweilig ist: Felgen schwarz, Grill schwarz, Reling schwarz, Innenraum samt Dachhimmel schwarz, Fensterumrahmung schwarz, Spiegelgehäuse schwarz, Embleme und Schriftzüge schwarz. 150 PS TDI.

 

Was wirklich sportlich ist: 2.0 TSI

 

So, und jetzt prügelt mich :)

@vlzivo

Gibt es mittlerweile Bilder vom Umbau?

Themenstarteram 13. April 2021 um 11:19

Nein, noch nicht...tendiere immer mehr dazu es selbst zu machen. Durch die ständigen lockdowns komm ich nicht wirklich zum Folierer. Jetzt wo es wärmer wird, werde ich es wohl mal angehen in einer trockenen Woche.

 

@Info1960: mir gehts ja nicht drum, dass er plötzlich zum sportline wird. Es gefällt mir einfach alles in Schwarz besser als mit Chrom...aber da hat ja jeder einen anderen Geschmack

Genau darum geht es, mir gefällt das ganze Chrom auch nicht mehr so, ist was für die Ältere Generation ??

Hab einen iV mit 218PS, geht also ganz ordentlich...

Warum kauft man sich dann die Opa-Ausführung?Auch den iV gibt es doch als Sportline. Preisfrage?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Von Style auf Sportline "umbauen"