ForumPrivater Motorsport
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Privater Motorsport
  5. Videos Touristenfahrten Nürburgring Nordschleife

Videos Touristenfahrten Nürburgring Nordschleife

Themenstarteram 12. Januar 2013 um 14:23

Touristenfahrer auf der Suche nach der Ideallinie im Adenauer Forst.

-> Best of Adenauer Forst 2012

Beste Antwort im Thema

https://www.youtube.com/watch?v=ILEIlYNlPBg&t=360s

Am Sonntag habe ich zusammen mit dem User @flo-95 eine schön freie Runde drehen können.

Es war erst die 3. Runde mit dem Boxster auf dem Ring und dementsprechend noch mit ein wenig Luft nach oben. Ich denke alleine und mit ein bisschen mehr Biss fällt die 8:15 mit dem Auto. Das ist mein Ziel. :)

Der Boxster ist ein komplett serienmäßiger 2009er Facelift Boxster (ohne S mit 2,9l und 256PS) mit Conti SportContact 3 08/15-Straßenreifen. Er hat keine "Fahrdynamikextras" wie PASM oder ähnliches. Davon merkt man aber nichts...das Auto fährt sich super auf dem Ring, sehr vertrauenerweckend und zügig.

1511 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1511 Antworten

Zitat:

@Bavaria R schrieb am 19. August 2019 um 14:08:09 Uhr:

Das Auto hat ein sound zum nieder knien.. Allerdings fehlt es dem Teil an Leistung, zumindest dem Vorgänger vom neuen jetzt. Auf einer Strecke wie Redbull Ring hat so ein GT4 nichts zu lachen wenn er mich im Rückspiegel hat mit dem GTR

Wobei erwähnt werden muss, das beim neuen 718 GT4 der Sound wieder relativ bescheiden ist im Gegensatz zum Vorgänger.

Hätte ich 85k € rumliegen wäre ein gebrauchter 981 GT4 auch ganz oben auf der Wunschliste.

Zitat:

@WaveCeptor schrieb am 19. August 2019 um 20:10:44 Uhr:

Hätte ich 85k € rumliegen wäre ein gebrauchter 981 GT4 auch ganz oben auf der Wunschliste.

Mich interessiert, ob die zu den inserierten Preisen verkauft werden. Hab' heute spaßeshalber einige GT4 auf meinem mobile.de Parkplatz geparkt, und werde das über die nächsten Monate beobachten.

Porsche Cayman GT4, Deutschland, ab 385PS = 98 Fahrzeuge.

Für ein angeblich nicht für jeden verfügbares Fahrzeug sind das ganz schön viele, die nun zum Verkauf stehen. Ok, der Nachfolger kommt/ist da... aber nicht jeder möchte den neuen haben/den alten los werden.

Wenn man glaubt nach der Playstation oder einem anderen Rennstrecken Simulator die Strecke zu kennen kann leicht überrascht werden wenn er dort mal wirklich im Auto sitzt... es ist eine andere Welt und nicht für jeden Magen geeignet

https://youtu.be/9vlBnSAIxwo

Vor dem Kauf eines 981 GT4 bitte unbedingt über die Schwächen der Fahrzeuge informieren! Einem Kumpel von mir sind die Federbeine durch die Motorhaube geschossen! Die Dome haben nicht genug Materialstärke. Das ist leider kein Einzelfall. Der GT4 mag keine Curbs, und er mag noch weniger harte Nachrüst-Fahrwerke. Keine Ahnung ob Porsche das Problem bei dem neuen ausgemerzt hat. Auf jeden Fall kennen die die Problematik.

EDIT: So sieht das aus:

https://www.pff.de/index.php?...

1
2

Zitat:

@Ascender schrieb am 28. August 2019 um 20:02:32 Uhr:

Vor dem Kauf eines 981 GT4 bitte unbedingt über die Schwächen der Fahrzeuge informieren! Einem Kumpel von mir sind die Federbeine durch die Motorhaube geschossen! Die Dome haben nicht genug Materialstärke. Das ist leider kein Einzelfall. Der GT4 mag keine Curbs, und er mag noch weniger harte Nachrüst-Fahrwerke. Keine Ahnung ob Porsche das Problem bei dem neuen ausgemerzt hat. Auf jeden Fall kennen die die Problematik.

Das postest du am Besten im Forum "www.elferteam.de" dort freut man sich über deine Info :-)

Ich bin schon in zu vielen Foren unterwegs. ;-) Nichts für ungut, aber wenn da einer von euch angemeldet ist, dann könnt ihr das gerne weitergeben und nachfragen ob sowas hier in Deutschland bekannt ist. Ich kenne mindestens drei Fälle. Ein Fall wurde auf Youtube publik gemacht, das Video ist aber inzwischen wieder gelöscht.

Ich habe oben einen Link und zwei Fotos eingefügt.

Mit den Getrieben soll es wohl auch Probleme gegeben haben.

Ja, vor allem beim PDK. Aber auch nur nach vielen Runden Nordschleife am Stück und entsprechend häufigen Schaltwechseln. Es neigt dann zum überhitzen und schaltet in den Notlauf (3. Gang). Peinlicherweise sogar in der expliziten Rennversion (GT4 Clubsport). Der Clubsport hat aber dafür den Vorderwagen des 991 GT3 R verbaut, sodass zumindest die Federdom-Geschichte da nicht passieren kann. ;)

Oh, wow. Sieht ja echt toll aus?!

Die von mir beobachteten GT4 wurden uebrigens entweder im Preis gesenkt, und stehen noch drin, oder der Preis wurde massiv gesenkt, und der ein oder andere Wagen steht nun nimmer drin.

Mein persoenliches Fazit: Mondpreise!

Zitat:

@ea-tec schrieb am 19. August 2019 um 14:17:36 Uhr:

Das mag sein, dafür kann der GT4 Fahrer einige Runden am Stück fahren, ohne dass sein serienmäßiges Auto anfängt zu murren - was du mit kaum einem/keinem anderen Auto im Serienzustand kannst.

Wenn man das so hört ...

So so - mehrere Runden am Stück ... :D

Da freue ich mich auf alle Fälle umso mehr auf mein neues "Spielzeug" für 2020 ... ;)

Erkenne ich die Ironie nicht? Oder kann der GT4 nicht mehrere Runden am Stück vertragen?

Als Nissan GTR Fahrer muss ich neidig anerkennen dass man mit einem GT4 Porsche tatsächlich ohne Ende am Stück um die Rennstrecke heizen (direkt aus dem Laden heraus ohne Mods) kann mit viel Spaß aber für mein Empfinden zu wenig Leistung. Wir mit unseren GTRs (nach etlichen notwendigen Modifikation) fahren regelmäßig an den Teilen vorbei auf Trackdays, auch wenn sie in den Kurven leicht aufholen können geht ihnen im Rest des Streckenverlaufs einfach die Luft aus... da ist dann der GT3 schon eine andere Nummer.

Zitat:

@ea-tec schrieb am 29. August 2019 um 10:47:24 Uhr:

Erkenne ich die Ironie nicht? Oder kann der GT4 nicht mehrere Runden am Stück vertragen?

Natürlich war das ironisch/spaßig gemeint - keine Sorge ... :) ;)

Hier mal was "Neues". Meine Wenigkeit zusammen mit einem flotten TT-RS 8S auf Aufwärmrunde durch den dichten Touri-Verkehr. Picture-in-Picture einmal meine Onboard als Hauptfilm, einmal die vom Kollegen.

Für die Tonprobleme entschuldige ich mich schon im Voraus. Keine Ahnung, was Filmora da gemacht hat. Ich schalte immer eines der Videos auf stumm, warum das dieses Mal nicht funktioniert hat, ist mir ein Rätsel...

Loris' Onboard Hauptfilm: https://www.youtube.com/watch?v=e86HGY0GHlI

Meine Onboard Hauptfilm: https://www.youtube.com/watch?v=HrzNEpJcPGE

Leider hatte bei mir weder HLT noch die GoPro mit Blick nach hinten Lust, Ihre Arbeit aufzunehmen. :(

Und hier noch mal klassisches Touristenfahren vom letzten Sonntag, 25.08.2019.

Bis 16:30 keine Runde mit weniger als 200 Autos auf der Strecke, jede Menge Mopeds dazu, die ersten 6 von 9 Runde immer mindestens mit einer Gelbphase, drei Sperrungen von mehr als 1 Stunde, ein schwer verletzter Motorradfahrer. Und ich mittendrin auf der jährlichen Kinderbespaßung für das Patenkind der Gattin (Felix) und einen seiner Kumpels (Tim), der das zum ersten Mal gemacht hat. Die erste vier Runden hier:

1. Warmup: https://youtu.be/uU5vKs5A4QA

2. Installation und Luftdruckfindung: https://youtu.be/lBzskirtW38

3. Seltsam verunfalltes 1er M Coupé Klostertal: https://youtu.be/ZDwpu7tCF0g

4. Lebensmüder Biker Fuchsröhre/Adenauer Forst: https://youtu.be/Qx3OFwvN3XE

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Privater Motorsport
  5. Videos Touristenfahrten Nürburgring Nordschleife