ForumPrivater Motorsport
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Privater Motorsport
  5. 1/4Meile,Motorsport???,FunArtics,Video

1/4Meile,Motorsport???,FunArtics,Video

Themenstarteram 19. Juli 2004 um 11:11

Cool,

im Privaten Motorsport wird 1/4Meile als kein Motorsport angesehen.

Bitte überlegt mal ganz genau,was ihr da geschrieben und gemacht habt.

Das is so ziehmlich der einzigste billige Private Motorsport,es is lediglich ein Auto und etwas Startgeld von nöten.

Bei den Amerikaner hat dieser schon seit über sechzig Jahren Tradition und hier is es kein Motorsport.

Sind ja bloss die blöden Spinner,die auf der Strasse rumheizen und andere Leute gefährden.

Hättet ihr euch mal mit der FunArtics Seite etwas beschäftigt,hättet ihr Anmerkungen wie z.B."Strassenrennen sind Illegal" gelesen.

Naja,das sagt viel über die Kompetenz des Forums aus.

PS:ich hoffe das der Thread bis zu seiner Löschung noch von ein paar Leuten gelesen wird und hiermit verabschiede ich mich auch gleich.

Solche Inkompetenz und subjektive Sichtweise muss ich nich haben.

Ähnliche Themen
21 Antworten

Und? Gilt es hier offiziel als Motorsport? Nein! Also hat es sich von selbst erledigt.

Wenn Du schon von Amis sprichst, dann erwähne auch die Nascar. >200 Runden mit 400km/h im Kreis fahren. Sorry, aber wer das als Motorsport bezeichnet hat eine an der Schüssel.

Amis halt....

Gruß

Ercan

P.S.: Sowas nennt sich Motorsport! --> www.berutop10.de

Themenstarteram 19. Juli 2004 um 15:15

Cruise du weiter mit deinem Vectra durch Essen und kucke deine Formel 1.

Aber lege nicht fest was Motorsport is und was nich,dazu fehlt dir Einblick,Durchblick und vor allem die Kompetenz in jeglicher Art.

Zur Info,Dragracing is in Deutschland genauso wie die Europäische ASCAR als Motorsport angesehn.

Ach was schreib ich,du weißt warscheinlich nichmal was die ASCAR is,egal.

schönen guten tag!

jetzt holen wir mal tief luft und kommen auf den boden der tatsachen zurück. ich nehme an, dass dieses thema aufgrund meiner tätigkeit in diesem thread beruht.

schau dir den inhalt des themas erneut an und frage dich, ob ein solcher inhalt wirklich produktiv ist. in meinen augen ist dies schlichtweg werbung für seine seite.

danke für die aufmerksamkeit.

gruß

tim

Themenstarteram 19. Juli 2004 um 18:14

Da brauch ich nich runter kommen,wenn mir jemand erzählen will was Motorsport is und was nich.

Für diese Personen,die denken,da muss doch nur grade aus gefahren werden,hab ich nichts übrig.

Da allein diese lächerlich Überlegung schon die kompletter Müll.

Wie gesagt keinen Plan und schlau tun.

Standpunkte vertreten is eine Sache,aber das is schlicht weg Inkomptenz,ob jetzt aus Ignoranz oder pure Dummheit hervorgehend.

Es is einfach nur lächerlich und absolut Inakzeptabel.

Sölcherlei Aussagen sollten indiziert werden.

In diesem Sinne,

ob gleich es ne schnelle Begründung deines Handelns war oder nich,du hast diese Aussage bekräftigt,Tim.

Das steht in keinem Verhältnis zu deiner auferlegten Objektivität als Mod oder Admin.

Ich für meinen Teil sehe jetzt ganz genau wo ich hier gelandet bin und ziehe daher meine Konsequenzen.

ende und tschüss

Hier geht es doch um den Privaten Motorsport , allein diese Aussage sollte doch schon reichen um es zu verstehen , dabei ist es doch egal ob gerade aus oder im Kreis , es findet ein Wettbewerb mit Anderen statt , somit sollte das kein Prob sein !!! Wenn jetzt auch noch der Aspekt dazu kommt wegen der Werbung einer anderen Seite , dann hätte man dieses Argument klar und deutlich auch so schreiben sollen , alles andere ist unangebracht und führt nur zu Mißverständnissen die eigentlich überflüssig und unnötig sind !!!

Zitat:

Original geschrieben von RS Cosworth

Da brauch ich nich runter kommen,wenn mir jemand erzählen will was Motorsport is und was nich.

Für diese Personen,die denken,da muss doch nur grade aus gefahren werden,hab ich nichts übrig.

Da allein diese lächerlich Überlegung schon die kompletter Müll.

Wie gesagt keinen Plan und schlau tun.

Standpunkte vertreten is eine Sache,aber das is schlicht weg Inkomptenz,ob jetzt aus Ignoranz oder pure Dummheit hervorgehend.

Es is einfach nur lächerlich und absolut Inakzeptabel.

Sölcherlei Aussagen sollten indiziert werden.

In diesem Sinne,

ob gleich es ne schnelle Begründung deines Handelns war oder nich,du hast diese Aussage bekräftigt,Tim.

Das steht in keinem Verhältnis zu deiner auferlegten Objektivität als Mod oder Admin.

Ich für meinen Teil sehe jetzt ganz genau wo ich hier gelandet bin und ziehe daher meine Konsequenzen.

ende und tschüss

Um mal hier etwas klar zu stellen! Ich bin GEGEN dieses dämliche Geradaus-Vollgasfahren-Motorsport! Bevor Du mich hier runter machst solltest Du vorher mal den Text VERSTEHEN! :mad: :mad:

Übrigens bin ich auch GEGEN die Formel1. Worauf ich stehe kannst Du oben auf den Link klicken das ich gepostet habe. Wo Du aber anscheinend nicht reingeschaut hast!

Zudem herrscht in diesem Land eine MEINUNGSFREIHEIT fallst Du das noch nicht wissen sollest. Jeder hat das recht seine Meinung zu sagen.

Hallo Leute,

nun kommt mal beide wieder von der Palme runter. Ist doch schade, wenn das so endet.

Was Motorsport ist und was nicht, liegt IMMER im Auge des Betrachters und somit habt Ihr eben eine unterschiedliche Meinung.

Einen Thread zu schließen wegen Eigenwerbung ist natürlich ok und sollte so auch deklariert werden, damit es keine Missverständnisse gibt.

Ob " geradeaus fahren" Motorsport ist muß mit "ja" beantwortet werden, auch wenn es der Eine oder Andere nicht verstehen will oder möchte.

Ob im einem "Nudeltopf" immer im Kreis herumfahren Motorsport ist, muß wohl auch mit "ja" beantwortet werden.

Natürlich sind die Rennen auf Rundkursen auch Motorsport.

Somit haben beide Seiten Recht und dann wird hoffentlich das "Kriegsbeil" wieder begraben.

@cruiser:

Du kannst Deine Abneigung gegenüber Motorsportlern aus anderen Motorsportarten ruhig kundtun,

ABER das was Du selber geschrieben hast

Zitat:

Zudem herrscht in diesem Land eine MEINUNGSFREIHEIT fallst Du das noch nicht wissen sollest. Jeder hat das recht seine Meinung zu sagen.

gilt auch für Dich.

Vor allem wenn es unter die Gürtellinie geht

Zitat:

Wenn Du schon von Amis sprichst, dann erwähne auch die Nascar. >200 Runden mit 400km/h im Kreis fahren. Sorry, aber wer das als Motorsport bezeichnet hat eine an der Schüssel.

kann es zu solchen Reaktionen kommen.

Sicherlich braucht man sich den "Schuh nicht anziehen", was ICH sicherlich nicht tue, jedoch hat jede Motorsportrichtung SEINE Fans und die halten nun mal nicht still.

Quartermile-Rennen haben eine stetig steigende Anzahl an Fans und ich denke, daß auch 1/4 Mile-Rennen zum Privaten Motorsport gehören.

Ich wünsche allen einen schönen Abend noch

Sparxx

ich würde noch gern ein paar worte zu diesem thema verlieren.

@RS Cossworth

meine "auferlegte objektivität" in diesem zusammenhang ernsthaft anzuzweifeln ist in meinen augen unangebracht.

motor-talk besitzt mittlerweile eine größe, die es erfordert konsequent zu handeln - andernfalls endet es im chaos.

diese tatsache hat leider auch ihre negativen seiten, denn von zeit zu zeit sehen wir moderatoren und dazu gezwungen, handlungen auszuüben, die u.u. nicht jeden zufriedenstellen.

in diesem fall das löschen/schließen des besagten themas. ich verstehe deine einwände durchaus, möchte aber gleichzeitig vermeiden, dass sich div. benutzer bei mir beschweren, aus welchem grunde ihre werbung gelöscht wurde, jedoch entsprechendes thema nicht. argumentativ würde ich vollkommen an der wand stehen und jegliche handlungen wären zweifelhaft.

es ist schlichtweg teilweise nicht möglich jeden so zu behandeln, wie wir/ich es gern würde. ohne konsequenz läuft jedoch alles drunter und drüber.

ob ein beschleunigungsrennen als motorsport gilt oder nicht, bleibt der individuellen definition dessen überlassen. ich denke, dass wir alle friedlich miteinander auskommen können, sofern wir andere meinungen tolerieren.

nette grüße

tim

Man, habt ihr Probleme... tztztzt....

Die Sache ist offiziell ganz klar geregelt, in Deutschland gibt es offiziellen Motorsport mit Auto´s nur und ausschließelich unter dem Dach des DMSB.

Der DMSB (deutscher Motor Sport Bund) reglementiert Art und Lizenz der jeweiligen Veranstaltungen - jeglicher "Motorsport" wird dort geregelt.

Es gibt dort auch eine Kategorie "Dragster" - somit ist Dragster eindeutig als Motorsaport in Deutschland ausgewiesen und darüber gibt es keine Diskussion mehr.

Dragsterrennen sind Motorsport - punkt ende aus.

 

Nun kann darüber natürlich jeder seine eigene Meinung haben - mir ist es ehrlich gesagt auch viel zu langweilig, gute 400m geradeaus zu fahren. Da fahre ich lieber auf einem Rundkurs gegen andere Auto´s, mit Kurven und Ausbremsmannövern undundund.

Aber da hat jeder eine andere Ansicht, daher sollten man auch andere Ansichten respektieren - aber Fakt bleibt: Dragsterrennen sind vom DMSB, der obersten deutschen Motorsport-Institution als Motorsport eingestuft - Ende der Diskussion ;)

Zitat:

Die Sache ist offiziell ganz klar geregelt, in Deutschland gibt es offiziellen Motorsport mit Auto´s nur und ausschließelich unter dem Dach des DMSB.

Es gibt auch noch andere, behördlich anerkannte Motorsportorganisationen, die in Deutschland offiziellen Motorsport anbieten. Dazu gehört zB die DAM.

Und warum sollte ein 1/4 Meile Beschleunigungsrennen kein Motorsport sein? Auch ein Hinweis auf eine Internetseite sollte erlaubt sein und nicht gleich mit einer Threadschliessung geahndet werden.

rennen

 

hi!

also man kann es ja auch mal etwas lockerer sehen.ich denke wo autos gegeneinander fahrn ist erstmal rennen und die ganzen arbeiten am motor usw drum herum um schneller zu sein usw..machen es zum motorsport..wenn alles legal ist..abends rennen auf der straße fahrn ist kein motorsport sondern nur rennen mehr nicht.aber sobald offiziel und abgesperrte strecken da sind ist es sport.so siehts aus..und gut ich mein klar wird der fahrer und em auto auf ner rundstrecke mehr abvrlangt als aus dem stand vollgas zugeben.aber das ne sache wem was gefällt und gescmäcker sind verschieden..ich persönlich mag wie gesagt rundstrecke lieber weil es da um alles geht da muss der fahrer und das auto top sein,während beim sprint fast nur das auto zählt..ist meine meinung dazu..

ich mag beides und finde diese ganze diskussion etwas fragwürdig genauso wie die begründung weshalb der thread geschlossen wurde wenns wegen der werbung für die site war sollte dies auch da stehen und nicht son quatsch sorry aber das is meine meinung.

viele würden auch gerne rundstrecke fahren die bei den sprintrennen fahren aber da fehlt einfach das geld 1/8 oder 1/4meile ist nunmal das günstigste und es ist auch meistens in vernünftige klassen aufgeteilt in der fast jeder eine chance hat.

Klasseneinteilung

 

HI!

klasseneinteilung ist müll.ich sag dir warum seh es selber jedes jahr da baun die jungs sich nen 2liter16V oder turbo in den corsa der noch nicht getüvt ist,also steht im schein 45PS..und dann fahrn die 150PS in der 45PS klasse und das ist scheisse,fertig aus.oder die machen sich andere kennzeichen vom kumpel dran der nur 60PS oder so eingetragen hat und fahrn mit 150-200PS.also echt gut so sprintrennen..sowas macht doch keinen spass..aber da haben vorallem auch die veranstalter schuld dran weil von dennen ja nie einer unter die haube guckt.

das problem ist mir bekannt man fährt da auch nicht unbedingt mit um zu gewinnen ich hab das letzte mal wo ich mitgefahren bin einfach nur geguckt was mein kadett noch so bringt war auch sehr zufrieden mit dem ergebnis (ich hab nich beschissen und auch keinen pokal gekriegt wär auch komisch wenn meiner schneller wäre als ein lotus super seven)

zum glück ist dies schon ein rücklaüfiges problem in ascheberg wars das letzte mal eher schlecht zuviel leistung auf einer achse zu haben besonders fronttirebler hatten ihr probleme.

wenigstens gibt es leute die sowas veranstalten es ist dort alles auf freiwilligen basis also sollte man sich auch nich beschweren vorallem würde es jahre dauern bis alle teilnehmer wagen überprüft wurden .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Privater Motorsport
  5. 1/4Meile,Motorsport???,FunArtics,Video