ForumPrivater Motorsport
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Privater Motorsport
  5. Videos Touristenfahrten Nürburgring Nordschleife

Videos Touristenfahrten Nürburgring Nordschleife

Themenstarteram 12. Januar 2013 um 14:23

Touristenfahrer auf der Suche nach der Ideallinie im Adenauer Forst.

-> Best of Adenauer Forst 2012

Beste Antwort im Thema

https://www.youtube.com/watch?v=ILEIlYNlPBg&t=360s

Am Sonntag habe ich zusammen mit dem User @flo-95 eine schön freie Runde drehen können.

Es war erst die 3. Runde mit dem Boxster auf dem Ring und dementsprechend noch mit ein wenig Luft nach oben. Ich denke alleine und mit ein bisschen mehr Biss fällt die 8:15 mit dem Auto. Das ist mein Ziel. :)

Der Boxster ist ein komplett serienmäßiger 2009er Facelift Boxster (ohne S mit 2,9l und 256PS) mit Conti SportContact 3 08/15-Straßenreifen. Er hat keine "Fahrdynamikextras" wie PASM oder ähnliches. Davon merkt man aber nichts...das Auto fährt sich super auf dem Ring, sehr vertrauenerweckend und zügig.

1478 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1478 Antworten
am 30. Januar 2017 um 16:59

Das sind die weiten Eckpunkte. Real bringt es einfach die >2009 (gefühlt) Gummitechnologie in der Kurve und die Leistung auf der Geraden.

 

Hab mal wieder ein paar alte Videos hochgeladen, die Wehmut hat mich gepackt. :) War doch rückblickend ne klasse Kiste, der Golf 7 R - bis auf das Ölproblem. So langsam geht es ja auf Saisoneröffnung an (für mich am 09.04.) und es setzt sich der Gedanke durch, dass ich dann ein anderes Tracktool fahren werde (wenn es fertig wird...). Daher hab ich einfach mal nach noch nicht veröffentlichten und irgendwie ungewöhnlichen aber doch irgendwie typischen Videos mit dem R gesucht. Na ja, irgendwie hab ich auch etwas gefunden. ;)

Mal eine Runde, in der ich nur ein einziges Auto gesehen habe, sehr selten dort und nur abends in der Woche möglich. Und im April. ;)

https://www.youtube.com/watch?v=0mNkLXoTl7w

Eine Runde, in der auf einmal zwei StreSi-Mopeds auftauchen und uns runterbremsen von der Spiegelkurve bis Kesselchen. Ein Grund war dafür übrigens - auch für uns - nicht erkennbar.

https://www.youtube.com/watch?v=vk5dlNaXhwU

Eine schnelle Runde ... jedenfalls bis die Kiste in der Eiskurve mal wieder ins Notprogramm gefallen ist

https://www.youtube.com/watch?v=6hr1RiNGw-8

Eine typische erste Runde des Tages. Obwohl als warm up oder Einrollrunde geplant zurückhaltend und eher zahm gefahren, muss man mehr überholen als in manchen schnell gefahrenen Runden

https://www.youtube.com/watch?v=29ok6rqvGYk

Und wieder einmal habe ich ein paar Videos aus dem Archiv hochgeladen, diesmal sogar eins mit einer kleinen Entgleisung. ;) Dieses verlinke ich hier, wer mehr will, schaut im Kanal... :)

https://www.youtube.com/watch?v=E_v67ngb1RU

Neue Videos gibt es dann auch bald, der Käfig für den TT ist die Woche geliefert, Montag beginnt der Umbau.

Ich hab mal was versucht... ;) So quasi als leicht wehmütige Reminiszenz an meinen geschrotteten Golf 7 R. :) Habe alle Video-Sequenzen zusammengesucht, die ich von Filmern rund um die Nordschleife hatte, die mich im 7 R von draußen gefilmt habe und diese zu einer (unvollständigen) NoS-Runde zusammengesetzt. Fehlende Teile habe ich durch Onboards aus anderen Autos ersetzt. Ist ne ganze Runde geworden...

https://www.youtube.com/watch?v=O2zMQ3P6Ivg

Ab übernächstem WE sollte es dann Videos vom TT-RS geben. ;)

Mein Wort zum Sonntag: E36 325i Nordschleife

Bin noch nicht ganz zufrieden mit meiner Leistung, is noch was drin :D

Über Kritik/Tipps freue ich mich :cool:

Zitat:

@Paul121 schrieb am 9. April 2017 um 23:27:07 Uhr:

Mein Wort zum Sonntag: E36 325i Nordschleife

Bin noch nicht ganz zufrieden mit meiner Leistung, is noch was drin :D

Über Kritik/Tipps freue ich mich :cool:

Linie passt durchgängig. :) Jetzt heißt es "üben, üben, üben" und langsam an höhere Teilgeschwindigkeiten gewöhnen. ;)

So, am gestrigen Sonntag war endlich der lang erwartete Rollout für den TT. Die Unterschiede zwischen dem TT (alte PQ35 Plattform) und dem Golf 7 R (neue MQB Architektur) sind deutlich zu spüren. Insbesondere die Lenkung war beim Golf 7 R erheblich besser, der TT braucht da mehr Arbeit des Fahrers. Insgesamt noch viel zu tun, bis sich ein Gewöhnungsfaktor einstellen wird wie beim Vorgänger. Fahrwerk funktioniert super, Rad-Reifen-Kombi noch nicht, der PZero Asymmetrico ist halt doch nur ein mehr oder weniger guter Normalo-Sommerreifen.

Allererste, noch sehr sehr vorsichtige Runde - nicht nur wegen des neuen Autos, auch weil es früh am Morgen oft an einigen Stellen noch rutschig ist:

https://www.youtube.com/watch?v=2J52q-YEu4w

Zweite Runde, diese schon ziemlich flott, zeigt das Potential des Autos:

https://www.youtube.com/watch?v=LLAMqPf9YwY

Dritte Runde, trotz früher Uhrzeit (Start 9:01) schon typisch Touri-Sonntag. Ganz am Anfang gleich eine großflächige Ölspur, im Bergwerk dann ein schwerer Unfall, danach Streckensperrung für nahezu 2 Stunden...

https://www.youtube.com/watch?v=_xeoWP3eUkg

Mehr habe ich noch nicht hochgeladen, kommt aber ganz bestimmt :)

Der lustig winkende Typ im grauen Clio bei der Ölspur bin übrigens ich :D der Porsche GT3 vor mir ist da einfach nach der Bridge zerplatzt. Nach der Spur hatte ich ziemlich Schiss wieder ans Gas zu gehen, aber anscheinend ist das Öl ja nach 2-3 Kurven wieder runter.

Zitat:

@greentea868 schrieb am 10. April 2017 um 10:44:00 Uhr:

Der lustig winkende Typ im grauen Clio bei der Ölspur bin übrigens ich :D der Porsche GT3 vor mir ist da einfach nach der Bridge zerplatzt. Nach der Spur hatte ich ziemlich Schiss wieder ans Gas zu gehen, aber anscheinend ist das Öl ja nach 2-3 Kurven wieder runter.

Hey, cool. :cool:

Und ich dachte nur so "was wollen die Bekloppten?" :D:D:D

Erst nach dem zweiten lustig winkenden Typ (Golf 7, den kannte ich) hab ich an Ölspur gedacht. Denn gesehen hatte ich davon nix. Und schon gar keinen GT3. Wo ist denn der hin? Links hinter Hohenrain rausgefahren? Oder bei T13? Die Ölwarnung stand dann ab der nächsten Runde den ganzen Tag da, obwohl spätestens nach einer halben Stunde gar nichts mehr vom Öl zu merken war.

Das war aber übrigens nicht die erste Runde, in der wir uns getroffen haben. :)

Der war ein Stück weg, aber die riesen Wolke war nicht zu übersehen :) der ist Hohenrein links in die Parktasche.

Und ja, war nicht die erste Runde, in der wir uns gesehen haben. Ich wusste nur bis gestern abend garnicht, dass dein neuer TT gelb ist. Ist irgendwie an mir vorbei gegangen :D hat mir der Flo95 dann gesagt, als er die Aufnahme angeschaut hat.

Das Video werde ich wahrscheinlich heute Abend auch noch hochladen und falls von @greentea868 gewünscht veröffentlichen.

Zitat:

@greentea868 schrieb am 10. April 2017 um 14:10:39 Uhr:

Der war ein Stück weg, aber die riesen Wolke war nicht zu übersehen :) der ist Hohenrein links in die Parktasche.

Und ja, war nicht die erste Runde, in der wir uns gesehen haben. Ich wusste nur bis gestern abend garnicht, dass dein neuer TT gelb ist. Ist irgendwie an mir vorbei gegangen :D hat mir der Flo95 dann gesagt, als er die Aufnahme angeschaut hat.

O. K., das habe ich gar nicht bemerkt. War so auf die Eindrücke vom neuen Gefährt konzentriert... ;)

Da ist aber (insbes. angesichts des Avatars) wirklich irgendetwas komplett an Dir vorbei gegangen. :D

Zitat:

@flo-95 schrieb am 10. April 2017 um 15:24:53 Uhr:

Das Video werde ich wahrscheinlich heute Abend auch noch hochladen und falls von @greentea868 gewünscht veröffentlichen.

Wäre cool! :)

So, habe jetzt mal die Ölaktion und eine weiter komplette Runde hochladen lassen :)

Ölverlust mit Maody in der Nebenrolle

Komplette Runde mit 2 langen Gelbphasen

Seit 2 Wochen ist die Bremse vorne neu mit Brembo HC Scheiben und DS Performance Belägen. Außerdem sind die 4 Jahre alten Sommerreifen gegen neue AD08R getauscht. Diese Kombi passt wesentlich besser zum restlichen Auto, macht einen wahnsinnigen Unterschied zum letzten Jahr und fühlt sich wesentlich schneller und vor allem Vertrauenserweckender an. Die Reifen bleiben jetzt einfach konstant und sind nicht alle 2 Minuten anders. Damit traut man sich viel mehr ans Limit und fährt auch bis auf die Kurbs am Kurvenausgang raus. Eine Rundenzeit unter 9 Minuten sollte also bei halbwegs freier Runde kein Problem sein und bald stehen :)

Jetzt ist mir auch der Porsche aufgefallen... :D

Sieht doch gut aus, die Linie. Da sehe ich die 9 auch bald fallen.

Zitat:

@maody66 schrieb am 11. April 2017 um 08:41:09 Uhr:

Jetzt ist mir auch der Porsche aufgefallen... :D

Sieht doch gut aus, die Linie. Da sehe ich die 9 auch bald fallen.

Auf jeden Fall, der gute greentea braucht nur jemand der ihn zieht, dann läuft es auch schneller :D (Fahren kann er ja :p )

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Privater Motorsport
  5. Videos Touristenfahrten Nürburgring Nordschleife