ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Verbrauch Octi RS 2.0 TSI bei normaler Fahrweise

Verbrauch Octi RS 2.0 TSI bei normaler Fahrweise

Skoda
Themenstarteram 27. Oktober 2014 um 12:45

Hallo, wollte euch fragen welche Erfahrungen ihr mit dem 2.0 TSI zwecks Verbrauch habt! Bei normaler Fahrweise an der Landstrasse, wenn man sich mit dem Verkehr mitziehen lässt! Nur mal so zu Neugier! LG

Beste Antwort im Thema

So nun habe ich fast 7000 Km auf dem Tacho.

Mein Verbrauch liegt bei 8,5 Liter. Ich habe es oft beim Tanken nachgerechnet. Modus Normal 70% und Sport 30%. Ich fahre einfach 12 Km zur Arbeit. Es wird 40% Stadt, 40% Landstraße und 20 % Autobahn gefahren. Klima ist immer aus. Ich bin der Meinung ich fahre so ziemlich normal. Der Verbrauch ist mir s...egal. (Sonst hätte ich keinen RS gekauft).Eco Modus benutze ich nie! Start Stop wird immer deaktiviert!!!

Die 6,0 Liter sind heute auf schneebedeckter Autobahn mit Tempo 100 und schneebedeckter Landstraße Tempo 20 - 50 zustande gekommen.

Reichweite laut Anzeige ab Tanken: 580 Km.

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Zitat:

@Otto_100 schrieb am 31. Dezember 2014 um 01:08:12 Uhr:

Kann meine Vorredner bestätigen. Was mich ein wenig nervt, ist dass der Tank mit 50l echt zu klein ist! Naja, wat willste machen?! Irgendwat is ja immer...

Das ist auch beim GTI und noch schlimmer beim R so - jeder der sich im Übrigen einen R-VRS wünscht, sollte sich auch darüber im Klaren sein - eine Reichweite von 400-450 km pro Tankfüllung war bei meinen damaligen Golf 5 GTI Testfahrten die Regel...Aber das kommt halt auf den Bleifuß und die Strecke an - bis 160 km/h wird der wagen nach meiner Einschätzung noch vernünftig "trinken" und ab 200 wird er zum Säufer....Das eint ihn mit allen Nähmaschinenmotoren der TSI Generationen - sobald gedreht wird geht der Prospektverbrauch in die Knie. Wir haben hier auch einen 1,2 Yeti stehen - der trinkt ab 160 km/h auf der BAB ordentlich (schätze +2 Liter)

Mein Langzeitverbrauch (habe mittlerweile 12000 runter) pendelt sich bei knapp unter 9L ein. Liegt aber sicher an meinem Weg zur Arbeit mit 20kms Autobahn mit 80 bzw. 100 Limit.

(übrigens etwas weniger als mein alter O2 RS verbraucht hat, schätze, dass va die Start/Stopp viel ausmacht)

Also ich fahre sehr zurückhaltend und komme nicht unter 9l, aber das liegt glaube am Arbeitsweg von 16km. Da ist der Wagen grad richtig warm und man könnte sparen.

Am meisten spart der nicht gefahrene Kilometer. Was nützen dir 7,5 im Schnitt, wenn du 35 Kilometer fahren musst.

Langzeitverbrauch bei nun etwas über 5000 km liegt bei 9,2L. Arbeitsweg 20km Landstrasse und 25-30km Autobahn.

Nach 17000 km Langzeitverbrauch 9.1

Fahrtstrecke zu Arbeit 4 km ( 4 mal am Tag ) , zur Liebsten 80 km ;-)

Fahrweise hfg. normal , teilweise extrem sportlich ( 250km/h) regelmäßig im Windschatten hinter nem Laster .

Bisheriges Fazit :

unter 9 Liter wird es schwer ....stimme Coestar zu

LG

am 6. Mai 2015 um 14:41

Meiner ist Erstzulassung 8.14. z.Zt. 13'000km. Arbeitsweg 2x25km täglich, alles Landstrasse. Manchmal Autobahn. Fahre super plus. Habe den RS, weil ich auch mal zügig bis sehr zügig fahren will. Das heisst, ich fahre nicht zimperlich. Langzeitdurchschnitt 7,7 lt/100km.

Was ich eigenartig finde ist die meiner Meinung nach hohe Oeltemperatur, immer zwischen 103-110 C°, egal ob ich langsam oder schnell fahre. Normal wären 80-90 C°.

Kühlwasser bei 80°C bis 90°C ist normal. Öl ist bei deiner Temperatur auch normal. Vielleicht hast du es nur verdreht, aber mein 24 Jahre alter Jetta hat es auch so ;)

Bei mir geht der Verbrauch mittlerweile nicht mehr weiter runter, die 8,2L/100km stehen wie einbetoniert. Dafür habe ich nach den verbrauchsarmen Fahrten zur Arbeit einfach zu viel Kurzstrecke, die wieder den Verbrauch rauf schraubt...

Mein Langzeitverbrauch (bisher rund 7 TKm) pendelt sich um die 8,0 Liter ein.....

Traumhafte Werte! Ich freu mich schon... mein Golf mit 75 PS hat im Durchschnitt 7,5 Liter/100km :-D

......lustiges Auto....

Hinfahrt mit viel Zeit 80 km nur AB Schnitt 6,1 l der Verkehr lies nur ca. 90 km/h zu : Zeit 1 Std 7 min

Rückfahrt Nachts leere Bahn 15,2 l freier Flug wo ging : Zeit 44 min

Lohn irgendwie nicht, für max. 20 Minuten, oder? ^^

Zitat:

@OneGamer schrieb am 9. Mai 2015 um 18:00:57 Uhr:

Lohn irgendwie nicht, für max. 20 Minuten, oder? ^^

War auch mein Gedanke..Wollte nur nichts sagen ;-)

9l/100km zusätzlich für 20 Minuten Ersparnis...

Zitat:

@Condemned87 schrieb am 9. Mai 2015 um 21:07:30 Uhr:

Zitat:

@OneGamer schrieb am 9. Mai 2015 um 18:00:57 Uhr:

Lohn irgendwie nicht, für max. 20 Minuten, oder? ^^

War auch mein Gedanke..Wollte nur nichts sagen ;-)

9l/100km zusätzlich für 20 Minuten Ersparnis...

Natürlich nicht , daher fahren ja auch alles Sportwagen mit Tempo 100 über die Bahn.....

ich finde sowieso , das der RS übermotorsiert ist ....105 PS reichen gell;-)

Und Spaß macht vernünftiges langsames fahren sowieso...

weil ganz schlimm wird es auf kurvenreichen hügeligen Landstraßen, oder gar auf der Nordschleife...

Du fährst ja auch nen Sportwagen ;-P

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Verbrauch Octi RS 2.0 TSI bei normaler Fahrweise