ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. umlackieren von gl stoßstangen

umlackieren von gl stoßstangen

Themenstarteram 27. Juli 2004 um 17:57

hi leute jetzt hab ich endlich urlaub und wollte meine gl stoßstangen selbst lackieren!

also sie sind bis jetzt in einem dunkelblau metallic lackiert was auch original von vw so schon war hab sie aber jetzt auf einem tornadoroten golf drauf und es sieht scheiße aus

also nun mal zu meiner frage:

die schon lackierten stoßstangen haben ja schon weichmacher und grundierung drauf denke ich oder??

kann ich die also nur anscheifen und dann mit spraydose lackieren oder fliegt mir da das ganze in 4 wochen wieder um die ohren?

Ähnliche Themen
40 Antworten
am 27. Juli 2004 um 18:02

AUf jeden Fall mit Nassschleifpapier anschmirgeln. Danach brauchste vielleicht auch so ne Art Haftvermittler (auch bei Lack auf Lack??)

und danach würde ich mim Lack drüber. Zum Schluss noch Klarlack. Wenn du den in der Spraydose kaufst ist da dann schon Härter drin??

Normal geht das indem Du sie anschleifst und drüber lackierst, wenn allerdings schon Stellen dran sind wo der Lack gerissen ist bzw geplatzt ist wird das nicht lange halten

Zitat:

Original geschrieben von Matze80

Normal geht das indem Du sie anschleifst und drüber lackierst, wenn allerdings schon Stellen dran sind wo der Lack gerissen ist bzw geplatzt ist wird das nicht lange halten

*hähähä* Das ist ja eine deiner Spezialitäten, mit dem Lackieren von GLern ;)

Ein Thread, den ich gerne verlinke ist dieser hier im Polo-Forum:

Selbst lackieren

Da hat der DespiDevil was zum Thema geschrieben. Er ist Lackierer und gibt sicher gerne noch mehr Tipps, wenn du in dem Thread dort was fragst. Der o.g. Thread bezieht sich bislang nur auf Blech-Lackierung - kannst ihn ja durch deine Fragen auf Kunststoff erweitern ;)

*gg*

 

Gut wenns seine Speziallität ist dann sag mal deine Adresse :)

Re: *gg*

 

Zitat:

Original geschrieben von Denn!s

Gut wenns seine Speziallität ist dann sag mal deine Adresse :)

Du meinst seine Adresse? Die muss er dir schon selbst geben. Aber ich glaube, er hat einen hohen Stundensatz :D

Re: Re: *gg*

 

Zitat:

Original geschrieben von LUPF

Du meinst seine Adresse? Die muss er dir schon selbst geben. Aber ich glaube, er hat einen hohen Stundensatz :D

naja... das kommt immer drauf an ;)

Themenstarteram 29. Juli 2004 um 2:22

ja danke für die hilfe ich hab schonmal was lackiert mit dose und ist ganz ok geworden.

ich nehm mir morgen mal richtig zeit zum schleifen und lackieren vielleicht klappt es ja wenn nicht kommts wieder ab.

klar wirds net so doll wie bei nem lackierer aber ich hab auch knapp 200 euro gespart denn als zivi ist das mit den 200 euro die hälfte vom lohn

naja also ich versuchs mal kann garnet so schlecht werden.

ich mach mal bilder wenns geklappt hat

Zitat:

Original geschrieben von Stefan84

......ich mach mal bilder wenns geklappt hat

Mach' doch mal Bilder der einzelnen Arbeitsschritte - das würden dir sicher viele danken ;)

am 29. Juli 2004 um 8:16

also ich hab für den lack, grundierer und den klarlack auch knapp 50 euro bezahlt, dafür werd ich aber auch andauernd gefragt, wo ich das hab lackieren lassen!

klar wird das dann auch super, musst dir aber auch zeit nehmen!

wir haben damals knapp einen tag dafür gebraucht!

Themenstarteram 29. Juli 2004 um 19:42

so leute es ist vollbracht nach 9 stunden arbeit sind die jetzt schön roten stoßstangen wieder am auto und dank der hohen temperatur und schön viel sonne sind die dinger jetzt schon wieder drauf.

die hintere stoßstange war total leicht zu lackieren

aber die vordere die hat paar nasen bekommen ( zum glück an der stelle wo die nummernschildhalterung den lack verdeckt*glück)

morgen gibts paar schöne neue bilder mit roten stoßstangen und neuem dtm auspuffendrohr

ich hab net ganz so viel ausgegeben für das material 3 dosen farbe a´ 8,54 und bissl 640 und 1000 schleifpapier für 1 euro

also alles in allem kanns schöner werden. wenn man sich zeit nimmt und kein geld hat ists eine preiswerte alternative zum lackierer wenn man nicht gerade die flöhe beim husten hört!

Und wo sind die Fotos? :)

am 29. Juli 2004 um 20:35

Zitat:

Original geschrieben von Stefan84

wenn man nicht gerade die flöhe beim husten hört!

lol was soll das denn heißen?

Wie gut hält das denn? Ich hab mir auch mal nen Heckspoiler lackiert, war auch total begeistert, bis ich das erste mal waschen war... ;)

Grüße an alle Zivi Kollegen ;)

Lord

Zitat:

Original geschrieben von Stefan84

ich hab net ganz so viel ausgegeben für das material 3 dosen farbe a´ 8,54 und bissl 640 und 1000 schleifpapier für 1 euro

so, dann rechne noch ne dose klarlack und ne dose grundierung drauf - und wo sind wir dann? :rolleyes:

 

ausserdem hast du keinen mettalic lack, dann brauchst du auch keinen klarlack.

des weiteren bleibt noch abzuwarten, ob die stangen auch den hochdruckreiniger überleben! ;)

Themenstarteram 31. Juli 2004 um 18:45

achso naja grundierung und klarlack hab ich noch zuhause gehabt sorry

und hochdruck kommt net an mein auto ich wasch nur mit hand und gartenschlauch :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. umlackieren von gl stoßstangen