• Online: 11.892

B8/8K
Audi A4 B8

Umbau VFL MMI3G Basic auf MMI3G FL High

mstuder mstuder

B8/8K

Umbau VFL MMI3G Basic auf MMI3G FL High

Zitat:

Original geschrieben von sniffthetears

Navieinheit, neues Bedienfeld, neues Displaykabel bzw. neues Display. Die Navieinheit vom A6 oder A8 wird nicht gehen - wie sollst du die auch ins Armaturenbrett vorne reinbekommen? Außerdem wird dann im Menü ein A6 oder A8 abgebildet sein. Ist ja auch nicht so toll ;)

Bitte richtig lesen - es geht um das VFL MMI3G High (nicht Basic, d.h. es ist bereits ein 7 Zoll Display und Joystick verbaut)!

Nach meiner Recherche muss kein neues Display hin - und das Bedienfeld soll ja auch funktionieren (mit z.T. vertauschten Funktionen, aber es geht). Die Anschlüsse der Navieinheit des A8/A6 sehen schon mal deckungsgleich mit dem A4 FL aus (siehe Bild)...


Bild

AJ_83 AJ_83

Muss der Drive select Schalter auch gewechselt werden? Oder geht der alte auch? Das farbfis funktioniert die Kommunikation auf Anhieb oder muss erst ein Software stand von ... Vorliegen?


sniffthetears sniffthetears

B8/8K

Drive Select Schalter ist der Gleiche! Softwarestand ist egal - der ist ja ohnehin nur in der Unit, die gewechselt wird...


dave_be dave_be

B8/8K
Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von AJ_83

Muss der Drive select Schalter auch gewechselt werden? Oder geht der alte auch? Das farbfis funktioniert die Kommunikation auf Anhieb oder muss erst ein Software stand von ... Vorliegen?

Also noch hab ich den Drive Select schalter drin und das Menu codiert. Allerdings wenn ich am Schalter auf Dynamic stelle wirds im Display Auto. Wenn ich am Schalter auf Auto schalte wirds am Display Dynamic. Muss mal sehen was ich letztenendes behalten werde. Ich find beide Lösungen gut, weiss aber noch ncith was ich mache.

 

FIS kann ich nichts sagen zur Softwareversion. Hab vor 2 Monaten ein neues KI bekommen. Das wird wohl ne aktuelle Software haben.

 

Im Moment fehlen mir noch die Strassennamen im FIS während der Navigation. Ka ob de beim Facelift nicht existieren. Hier wÄre ich froh über Feedback von FL Besitzern.

 

Hab nur festgestellt, dass man die "SKIP/Nächstes Lied" Taste gestrichen hat. Diese vermiss eich ein wenig um ehrlich zu sein.


mstuder mstuder

B8/8K

Zitat:

Original geschrieben von dave_be

Hab nur festgestellt, dass man die "SKIP/Nächstes Lied" Taste gestrichen hat. Diese vermiss eich ein wenig um ehrlich zu sein.

Das scheint beim FL nun der Lautsprecher-Regler zu übernehmen. Kurz draufdrücken soll zu "SKIP/Nächstes Lied" führen...


Scotty18 Scotty18

Diagnose-Service

S5

Umbau VFL MMI3G Basic auf MMI3G FL High

Zitat:

Original geschrieben von dave_be

Zitat:

Original geschrieben von AJ_83

Muss der Drive select Schalter auch gewechselt werden? Oder geht der alte auch? Das farbfis funktioniert die Kommunikation auf Anhieb oder muss erst ein Software stand von ... Vorliegen?

Also noch hab ich den Drive Select schalter drin und das Menu codiert. Allerdings wenn ich am Schalter auf Dynamic stelle wirds im Display Auto. Wenn ich am Schalter auf Auto schalte wirds am Display Dynamic. Muss mal sehen was ich letztenendes behalten werde. Ich find beide Lösungen gut, weiss aber noch ncith was ich mache.

 

FIS kann ich nichts sagen zur Softwareversion. Hab vor 2 Monaten ein neues KI bekommen. Das wird wohl ne aktuelle Software haben.

 

Im Moment fehlen mir noch die Strassennamen im FIS während der Navigation. Ka ob de beim Facelift nicht existieren. Hier wÄre ich froh über Feedback von FL Besitzern.

 

Hab nur festgestellt, dass man die "SKIP/Nächstes Lied" Taste gestrichen hat. Diese vermiss eich ein wenig um ehrlich zu sein.

Das drive select ist in FL komplett anders aufgebaut - das bordnetz verarbeitet die Daten auch anders


spuerer spuerer

B8/8K

d.h. der alte Schalter muss übernommen werden...das Bordnetzstg kann mit dem Anschluss des neuen Schalters nix anfangen.


Scotty18 Scotty18

Diagnose-Service

S5

Zitat:

Original geschrieben von spuerer

d.h. der alte Schalter muss übernommen werden...das Bordnetzstg kann mit dem Anschluss des neuen Schalters nix anfangen.

Ja genau , in wie weit das mmi die Daten dann auswerten kann (Anzeige mit dem Auto) kann ich nicht sagen

 

Genau so wenig geht der EFFI Modus vom Drive select


dave_be dave_be

B8/8K
Themenstarter

So,

 

 

heute nochmals beim Freundlichen angerufen und etwas genervt, da ich keinen Ton hätte. Daraufhin wurde ich dann heute um 14h00 dazwischen geschoben.

 

Komponentenschutz ist raus, aber Telefon/BT weigert sich immer noch. AudioStreaming ist kein Problem.

Sehr seltsame Geschichte.

 

Kleinere Probleme die mir bis jetzt noch aufgefallen sind :

 

-Entertainmentabsenkung funktioniert nicht wenn PDC eingeschaltet wird.

-Keine Strassennamen im FIS unter den Pfeilen bei der Navigation. Die Zeile bleibt einfach schwarz.

-iNav Taste vom FL Lenkrad funktioniert noch nicht. Das stört mich aber nicht wirklich muss ich sagen.

 

Drive Select habe ich wieder aus dem MMI codiert und werde es weiter über den Schalter benutzen.

 

Das mit dem Next + Backards Knopf hat sich auch erleigt. Der Volumebutton ist nach rechts und links neigbar und erledigt diese Funktion.


dave_be dave_be

B8/8K
Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von dave_be

So,

 

 

heute nochmals beim Freundlichen angerufen und etwas genervt, da ich keinen Ton hätte. Daraufhin wurde ich dann heute um 14h00 dazwischen geschoben.

 

Komponentenschutz ist raus, aber Telefon/BT weigert sich immer noch. AudioStreaming ist kein Problem.

Sehr seltsame Geschichte.

 

Kleinere Probleme die mir bis jetzt noch aufgefallen sind :

 

-Entertainmentabsenkung funktioniert nicht wenn PDC eingeschaltet wird.

-Keine Strassennamen im FIS unter den Pfeilen bei der Navigation. Die Zeile bleibt einfach schwarz.

-iNav Taste vom FL Lenkrad funktioniert noch nicht. Das stört mich aber nicht wirklich muss ich sagen.

 

Drive Select habe ich wieder aus dem MMI codiert und werde es weiter über den Schalter benutzen.

 

Das mit dem Next + Backards Knopf hat sich auch erleigt. Der Volumebutton ist nach rechts und links neigbar und erledigt diese Funktion.

Bluetooth funktioniert jetzt auch wunderbar.

 

Also würde ich den Umbau eigentlich als gelungen ansehen. Nur noch die Entertainmentabsenkung, Strassennamen im FIS und die Lenkrad Taste gilt es noch zu regeln. Dies sind aber Kleinigkeiten und werd ich sicher auch noch in den Griff kriegen.

 

Wer Vorschläge hat immer her damit :-)


Scotty18 Scotty18

Diagnose-Service

S5

Umbau VFL MMI3G Basic auf MMI3G FL High

Sauberen Arbeit :)


uidu0757 uidu0757

A5

Zitat:

Original geschrieben von dave_be

Zitat:

Original geschrieben von dave_be

So,

 

 

heute nochmals beim Freundlichen angerufen und etwas genervt, da ich keinen Ton hätte. Daraufhin wurde ich dann heute um 14h00 dazwischen geschoben.

 

Komponentenschutz ist raus, aber Telefon/BT weigert sich immer noch. AudioStreaming ist kein Problem.

Sehr seltsame Geschichte.

 

Kleinere Probleme die mir bis jetzt noch aufgefallen sind :

 

-Entertainmentabsenkung funktioniert nicht wenn PDC eingeschaltet wird.

-Keine Strassennamen im FIS unter den Pfeilen bei der Navigation. Die Zeile bleibt einfach schwarz.

-iNav Taste vom FL Lenkrad funktioniert noch nicht. Das stört mich aber nicht wirklich muss ich sagen.

 

Drive Select habe ich wieder aus dem MMI codiert und werde es weiter über den Schalter benutzen.

 

Das mit dem Next + Backards Knopf hat sich auch erleigt. Der Volumebutton ist nach rechts und links neigbar und erledigt diese Funktion.

Bluetooth funktioniert jetzt auch wunderbar.

 

Also würde ich den Umbau eigentlich als gelungen ansehen. Nur noch die Entertainmentabsenkung, Strassennamen im FIS und die Lenkrad Taste gilt es noch zu regeln. Dies sind aber Kleinigkeiten und werd ich sicher auch noch in den Griff kriegen.

 

Wer Vorschläge hat immer her damit :-)

Was hat dich denn der ganze Spaß in Summe gekostet? Ist das neue MMI wert, zu wechseln:)?


dave_be dave_be

B8/8K
Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von uidu0757

Zitat:

Original geschrieben von dave_be

 

 

 

Bluetooth funktioniert jetzt auch wunderbar.

 

Also würde ich den Umbau eigentlich als gelungen ansehen. Nur noch die Entertainmentabsenkung, Strassennamen im FIS und die Lenkrad Taste gilt es noch zu regeln. Dies sind aber Kleinigkeiten und werd ich sicher auch noch in den Griff kriegen.

 

Wer Vorschläge hat immer her damit :-)

Was hat dich denn der ganze Spaß in Summe gekostet? Ist das neue MMI wert, zu wechseln:)?

Ich habe rund 2000 gezahlt. Habe die unit ohne simslot verbaut. Bei uns in belgien sind die datentarife preislich eine katastrophe. In deutschland würde ich die unit mit simslot kaufen da google earth schon eine sehr feine sache ist. Der unterschied zum 3g basic ist schon recht grossfinde ich. Ob es einem das geld wert ist muss jeder selber entscheiden aber mir war es das geld wert und eine spannende angelegenheit.


Karlonimo Karlonimo

Also ich fine auch, ne saubere Arbeit!!! Sehr gut.

Eine Frag habe ich. Wie wird eigentlich bestimmt, welcher Fahrzeugtyp im Display angezeigt wird? Also ob Limousine oder Avant. Wäre ja blöd wenn ich nen Avant habe und im MMI 3GP Display wird ne Limo angezeigt.

Muß man das schon beim Kauf den Navieineheit berücksichtigen oder ist das nur ne Codierung?


dave_be dave_be

B8/8K
Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Karlonimo

Also ich fine auch, ne saubere Arbeit!!! Sehr gut.

Eine Frag habe ich. Wie wird eigentlich bestimmt, welcher Fahrzeugtyp im Display angezeigt wird? Also ob Limousine oder Avant. Wäre ja blöd wenn ich nen Avant habe und im MMI 3GP Display wird ne Limo angezeigt.

Muß man das schon beim Kauf den Navieineheit berücksichtigen oder ist das nur ne Codierung?

Das ist ne Einstellung im Hidden Menu soweit ich weiss.


schliessen zu
Fahrzeug Tests