ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Type-r Test (sehr positiv geschrieben) motorline.cc

Type-r Test (sehr positiv geschrieben) motorline.cc

Themenstarteram 22. August 2007 um 17:22

Hallo Type-R Freunde,

hier ein Link zu einem aktuellen sehr positiven Test vom Type-R!

http://www.motorline.cc/.../index1.php?section=autowelt&article=140526

Viel Spass beim Lesen!

 

Ähnliche Themen
26 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von viCci-CTR

Zitat:

Original geschrieben von CTR_Sanshiro

muss nicht sein!

ich fahre zZ mit 7,2-7,8L/100km und das mit nem turbo!

Wieviel hattest du den im Roten R?

bin momentan bei 8.3 l insgesamt seit ich Ihn von dir bekommen habe.

im Moment bei ca. 7-8l gerechnet auf den ganzen Tank.

Das kann man aber nicht grade als "artgerechte Haltung" bezeichnen, oder? ;)

Wie ein Hund, der beim Gassigehen nicht rennen darf... :D

glaub mir der rennt schon ;)

aber über 12L bin ich noch nie gekommen. Aufm HHR warens mal 23,7 aber das ist was anderes

So hallo zusammen!

Ich bin ein neues Mitglied.

Ich fuhr bis Montag noch einen Golf V R32. Mir ist leider jemand rein gefahren. 9000€ Heckschaden. Ich möchte ungern ein Unfallauto fahren. Hab mir Angebote eingeholt über einen Audi S3 und eben nen Type R. Mein R32 war auf 4 Jahre geleast. Der Vertrag läuft erst 18 Monate. Audi konnte mir kein akzeptables Angebot machen, der Hondahändler, völlig überraschend, schon.

Seit ihr mit eurem Type R zufrieden? Gabs schon Probleme? Wie läuft er auf Dauer, macht er richtig Spaß? Ich habe einen 4 Tage getestet und war überrascht wie gut und sportlich er sich fährt.

Mein Type R ist rot, ist aber mit weißer Folie überzogen/beklebt und bekommt Rennflaggen und diverse Schriftzüge sowie 19" Felgen mit innen schwarz lackierten gewolbenen Speichen und eine 4-Rohr Auspuffanlage wird in die Dreiecke integriert, diese werde allerding vergrößert damit die anderen rein passen.

In 1-2 Wochen hab ich ihn. Ich stelle natürlich sofort bilder rein.

Noch eine Frage. Wie sieht es mit Tuning des Motors aus, geht da noch was? Haben welche von euch Erfahrungen gemacht? Ich mein, der Type R wiegt zwar gut 200 kg weniger als der R32, hat aber 50 PS weniger, die kann er trozt weniger Gewicht nicht ganz wett machen.

Freu mich und bedanke mich für Antworten.

Gruß

Ben

und ich freu mich auf die bilder vom weissen fn2 :D gut die flaggen werden wohl nich mein geschmack sein, aber ich lasse mich überraschen.

 

btw. was kostet dich das beziehen mit folie, da ich schon seit ich das auto bestellt habe darüber nachdenke ihn lackieren zu lassen.

 

was das motortunig angeht weiss ich imo noch nichts das angeboten wird, aber vllt. weiss da noch jmd anderes eine adresse.

 

zufrieden bin ich mit meinem fn2 auf alle fälle, bin allerdings keinen r32 gefahren :). spass macht er mir je länger ich ihn fahre immer mehr und vor allen dingen auf dem nürburgring packt einen ganz schnell die sucht.

 

probleme hatte ich soweit noch garkeine, abgesehen davon das die bremsen bei hoher beanspruchen meiner meinung nach nicht sonderlich standfest sind. aber da kann man ja schnell abhilfe schaffen.

 

procar special aus nem anderen forum ist aber der geeignete ansprechpartner wenns um probleme geht, ich weiss nich was der gute mit seinem r so alles macht, aber ihm fällt da weit mehr auf als ich bisher gemerkt habe und hat auch schon entsprechende gegenmaßnahmen eingeleitet.

 

ich freue mich einen neuen fn2 fahrer begrüssen zu können und wünsche allzeit knitterfreie fahrt :D

*grins* Artgerechte Haltung :)

nun ja.

Motorprobleme nach 200tkm sind gut moeglich, darunter mir noch nicht bekannt bei richtiger Haltung.

Tuning ist weniger ein Problem, aber die 4-Rohr Anlage ist schonmal ein schlechter Start.

Zitat:

Original geschrieben von 1 Special CTR

Motorprobleme nach 200tkm sind gut moeglich, darunter mir noch nicht bekannt bei richtiger Haltung.

Tuning ist weniger ein Problem, aber die 4-Rohr Anlage ist schonmal ein schlechter Start.

Warum ist 4-Rohr ein schlechter Start? Integriert sieht das viel besser aus. Musst halt auf die Bilder warten.

Hat hier sonst keiner Erfahrung mit Tuning beim Fn2?

MFG

je nach Geschmack ist das bei fast jedem Auto ein schlechter Start ;)

Beim Civic sehen die 3-eckigen Endrohre echt gut aus, aber vom Sound her wollte ich nicht zu viele Abstriche vom R32 machen, denn der war grandios. Also muss auch eine gescheite auf den Type R. Wenn dann 4-Rohr. Wartet die Bilder ab und bildet euch dann eine Meinung. Ich hoffe bis Freitag ist alles fertig.

Zitat:

Original geschrieben von benv

Ich mein, der Type R wiegt zwar gut 200 kg weniger als der R32, hat aber 50 PS weniger, die kann er trozt weniger Gewicht nicht ganz wett machen.

Aber durch Drehzahl! Durch DREHZAHL Junge! ;)

Der CTR-Sound ist praktisch das Gegenteil vom R32-Sound:

Der CTR ist eine schreiende Sopran-Operndiva, der R ein grollender Bariton/Bass.

Das wird man wohl weder mit Wick Blau noch mit einer Auspuffanlage ausgleichen können ;)

Der R32 Sound war wirklich der Oberhammer für ein Sereinfahrzeug.

Mit der Anlage klingt der Type R zwar natürlich höher, aber dennoch nicht viel schlechter. Im Innenraum richtig Ralley/Racingsound. Aber ich will noch was aus dem Motor holen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Type-r Test (sehr positiv geschrieben) motorline.cc