ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Turbo Umbau 2.0 TDI

Turbo Umbau 2.0 TDI

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 14. Januar 2018 um 20:28

Hallo Leute,

Hab jetzt ewigkeiten die SuFu ausgequetscht und auch gegoogled ohne Ende jedoch ohne Erfolg.. mir gehts um folgendes :

Ich fahre einen 6er Golf 2.0 TDI CR 140PS mit dem MKB : CBAB

Wie es natürlich für jeden üblich ist.. reicht einem die Leistung irgendwann nicht :D

Nun habe ich vor dem kleinen mal n bisschen in den hintern zu treten.. geplante Umbauten wären

LLK, Bremsen, Fahrwerk, Turbolader, Kupplung und am Ende dann die Abstimmung mittels Chiptuning.

Bis auf den Turbolader habe ich alle nötigen Teile gefunden und einige schon zuhause liegen..

Nun die frage...

Welcher Turbolader würde auf mein Fahrzeug passen? Würde das funktionieren wenn ich den Lader aus dem GTD einsetze? Ist der denn Plug&Play einsetzbar oder muss etwas verändert werden?

Gewünschte PS wären ca 200-210

Wäre über eure Hilfe sehr dankbar!

Vorab :

Nein, ich möchte mein Auto nicht verkaufen um mir dann einen größeren zu kaufen :D ich will genau dieses Fahrzeug optimieren :D

Ähnliche Themen
16 Antworten
Themenstarteram 15. Januar 2018 um 17:19

Niemand da der mir helfen könnte? :confused:

Der vom GTD passt. Flash das Motorsteuergerät noch auf den CBBB Datenstand um und mach damit dann noch nen Chiptuning. ;)

Achja: Du brauchst dann noch ne neue Abgastempsonde. Der CBBB hat da ne andere verbaut.

Wenn du jemanden brauchst der dir das Teil umflashen kann, PN an mich...

Themenstarteram 15. Januar 2018 um 18:42

Sprich - Aus dem CBBB den Lader und die Tempsonde raus und bei mir rein? Geht Plug&Play?

Sorry ich frag lieber nochmal nach für doofe bevor ich was falsch verstanden habe ??

Ich empfehle dir diesen guten Mann. Da bist du richtig aufgehoben

https://www.rmt-tuning.de/

nur mal so am rande...

WENN der DPF des 140ps mit dem GTD identisch ist, dann muss an dem nichts gemacht werden, sonst DPF tausch.

was is mit den injektoren?? sind es die gleichen wie beim GTD? falls nicht, tauschen. (viel spaß, einer kostet je nach dem um die 250-300 eur)

Ich hatte dazu ja schon mal was in einem anderen Thread geschrieben: Einzige Unterschiede sind LLK, Turbo und Software.

+Lagerschalen,Pleuel und Kurbelwelle!

Nur die Kurbelwelle. Und die Kurbelwelle auch nur weil der CBBB ein Ausgleichswellenmodul hat.

Da die Module ja bekanntlich ewig halten, ist der CBAB, DB usw der bessere CBBB.

Das heißt, wenn bei meinem 2.0l TDI mit 140PS Bj. 2010 , Motor CFFB, der Turbo kaputt geht kann ich auch einen Turbo vom GTD nehmen. Ich will nicht mehr Leistung, aber ich denke mal das dieser stabiler ist, da er für mehr Leistung ausgelegt ist. Oder sind die beiden Lader 140PS/170PS identisch?

CFFB ist die zweite Generation, da kenne ich mich nicht im Detail mit dem Motor aus. Wo ich mir sicher bin sind die Lader, die sind unterschiedlich, was sonst noch anders ist musst du mal im etka vergleichen.

Themenstarteram 22. Juni 2018 um 12:54

Okay.. eigentlich will ich keine Leichen schänden aber..

Um auf Nummer sicher zu gehen - CBBB Turbolader besorgen und die TempSonde, einbauen, anpassen - fertig? Die teile lassen sich auch ohne Probleme oder sonst was einbauen da P&P?

@windoofer

Oh mann, hier sind nur Ahnungslose unterwegs! Einer ohne Ahnung erzählt dem anderen was vom Storch!

Ich wünsche Euch viel spaß mit der verfriemelten Karre. Ich bin hier raus, denn ich war ja so doof, mir nen GTD zu holen. HONKS.

Themenstarteram 22. Juni 2018 um 13:33

Zitat:

@Naphtabomber schrieb am 22. Juni 2018 um 13:16:32 Uhr:

Oh mann, hier sind nur Ahnungslose unterwegs! Einer ohne Ahnung erzählt dem anderen was vom Storch!

Ich wünsche Euch viel spaß mit der verfriemelten Karre. Ich bin hier raus, denn ich war ja so doof, mir nen GTD zu holen. HONKS.

Alter wer hat dir denn ans Bein gepisst? Was meinst du wieso ich nochmal frage

Ja, ich bin ahnungslos und genau deswegen frag ich. Solltest dich vielleicht mal n’ bisschen zusammen reißen statt hier beleidigend zu werden.

Außerdem hat das damit nichts zu tun ob ich mir n GTD zugelegt hab oder nicht sondern schlicht und einfach nur das mein turbo durch ist und ich mir überlegt hab, ob’s nicht möglich ist den vom GTD reinzuwerfen.

Komm mal wieder runter.

https://...slate.googleusercontent.com/translate_c?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen