ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. tt 1.8t mit 225ps vs. tt 3.2

tt 1.8t mit 225ps vs. tt 3.2

Themenstarteram 9. Oktober 2004 um 21:32

hallo,

bin neu hier und mich würde mal interresieren ob man leistungsmäßig viel unterschied merkt, zwischen den beiden modellen.

fahre zur zeit nen a3 mit 150ps und bin die woche den 225ps tt probe gefahren. finde der a3 geht bis knapp über 2000u/min besser, aber dann macht natürlich ganz klar der tt das rennen.

wie läuft der 3,2 so?

dank schonmal im voraus!!!

mfg

sascha

Ähnliche Themen
47 Antworten
am 9. Oktober 2004 um 22:37

Der reine Leistungsunterschied ist nicht ausschlaggebend! Der 3.2er ist ja nur marginal schneller! Ist trotzdem ein ganz anderes Fahren!6-Zylinder Sound und Laufkultur sind top, der 1.8 er läuft dagegen sehr ruppig! UND: Das DSG gibt es nur beim 3.2er!!!

finde ich auch... ist aufgrund der total unterschiedlichen motorcharakteristik einfach was ganz anderes. der 225er geht gechippt sicherlich um einiges besser. aber wie TTraffic schon sagt, der sound und das fahrgefühl vom 3.2er ist vor allem mit DSG eine klasse für sich.

am 10. Oktober 2004 um 10:35

aber den Leistungseinbruch hat nur der 3.2er... ;)

Hehe, genau das ist mein Thema. :D

Der Sound vom 3,2er ist viel bissiger als der vom kleinen 1,8T, die Laufruhe ist auch auf einem anderen Niveau.

Aber das war es leider auch schon mit den Vorteilen, der 225er + Chip geht wie ein Tier, da hat der 3,2er vor allem MIT DSG keine Chance. :D

@burnoutt

so groß is der unterschied zwischen 3.2 und gechipptem 225er dann auch wieder nicht. der turbo gaukelt durch das erhöhte drehmoment auch einiges an leistung vor, die nicht da ist, ähnlich wie es auch beim TDI der fall ist. da denkt man auch im ersten moment, man könnte in abzug einen 911er schnupfen.

der leistungseinbruch wird mit dem softwareupdate wohl auch der vergangenheit angehören, zumal ich ihn selber noch nie erlebt habe.

Naja, der gechipte 225er hat rund 15 bis 20 PS mehr, ebenso beim Drehmoment 50 Nm dazu und wiegt ne Ecke weniger.

Ja da war NOS schneller, mehr Leistung + mehr NM + geringeres Gewicht = schnnneeeellllleeeerrrr :D

@ mathias@ku : Willst du es mal ausprobieren ? :D

Wird der Motor mit den 224 PS eigentlich künftig die EURO 4 Norm erfüllen ? Die kleinen schaffen es, oder ?

Nicht vergessen darf man, daß für viele Interessenten Chippen keine Option darstellt.

(Risiko, Garantieverlust, Aufwand, Leasing-Fahrzeug usw.)

Unter dem Strich, wenn man die bessere Ausstattung möchte, kostet der 3.2er nicht einmal mehr als ein auf Vordermann gebrachter 1,8er.

Ich weiß nicht, wie es im Vergleich mit den Gebrauchtmarktpreisen aussieht. Der 1,8er ist jedenfalls recht günstig geworden.

 

Grüße !

Achso, solange das Thema mit dem Leistungseinbruch nicht geklärt ist, würde ich die Finger vom 3.2er lassen.

Da muß man schon sehr markentreu und großes Vertrauen in die Versprechungen haben, damit ich ein offensichtlich mit einem Konstruktionsfehler auf den Markt geworfenes Modell kaufe, weil mir der Hersteller verspricht, daß er das Problem noch lösen wird...

 

Grüße !

Zitat:

Original geschrieben von burnouTT

@ mathias@ku : Willst du es mal ausprobieren ? :D

nicht nötig, denn dazu hab ich mir den 3.2 nicht gekauft. ich hatte ja vorher auch den turbo (im a4) und es ist wirklich kein schlechter motor. aber das fahrgefühl vom 3.2 (mit DSG) erzeugt bei mir einfach nen dauerständer und deshalb sind mir die 0,3 sekunden, die der gechippte 225er schneller auf 100 ist, ziemlich egal ;)

wenns mir rein um beschleunigung und geschwindigkeit gehen würde, hätte ich wohl ne elise genommen und nen turbo eingepflanzt... damit machst du bis 150 fast alles kaputt... :D

Morje!

Ausserdem belad beide Kisten mal mit 5 Leuten. Da merkt man dann den Hubraum.

MfG Fletscher

Das ist allerdings wirklich ein Killerkriterium. Nicht zu vergessen, die größere Anhängelast....

:D

 

Grüße !

ich hab mal die 7 zwerge mitgenommen, da ging dann gar nichts mehr. hab aber auch nur den 180er.

Wer Platz möchte, soll mal in den Kofferraum vom neuen A6 schauen. Damit lassen sich neben den sieben besoffenen und gröhlenden Zwergen auf der Rückbank noch MINDESTENS drei Frauenleichen transportieren !

 

Grüße !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. tt 1.8t mit 225ps vs. tt 3.2