ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Tourifahrt / Rennstrecke mit F31 - was alles beachten?

Tourifahrt / Rennstrecke mit F31 - was alles beachten?

BMW 3er
Themenstarteram 20. Oktober 2017 um 19:37

Hallo miteinander,

was muss ich denn alles beachten, wenn ich mit meinem F31 328ixA mal auf die Rennstrecke möchte bei einer Tourifahrt?

Geplant ist eine Fahrdauer von etwa einer Stunde um mal reinzuschnuppern. Werde also sicher nicht auf der letzten Rille alles geben - dennoch, was ist vorher zu tun, gerade als Neuling?

Motorölstand prüfen, Reifendruck auf den Minimalwert einstellen, Tank voll, alles rausräumen bzw. befestigen, das wären nun so die offensichtlichen Dinge, die mir einfallen.

Was habt ihr noch für Tipps? Würde mich freuen, etwas von euren Erfahrungen zu profitieren. :)

Ähnliche Themen
40 Antworten

Schön vorsichtig fahren ;)

Themenstarteram 20. Oktober 2017 um 19:45

Haha - danke. Das ist eh klar, habe ja keine Lust meine Karre zu zerlegen. Mit viel Rückspiegel und schnellere vorbei lassen hoffe ich da halbwegs risikofrei unterwegs sein zu können.

Auf die Gepflogenheiten achten , die einem vor Beginn gesagt werden. Paar Videos auf YT schauen von Touri-Fahrten auf NOS zum Beispiel.

Themenstarteram 20. Oktober 2017 um 19:52

Videos habe ich natürlich schon Unmengen konsumiert - damit bin ich ja erst darauf gekommen. An die Regeln halten ist denke ich klar, anscheinend passieren viele Unfälle, weil irgendwer meint, rechts überholen zu müssen.

Was kostet denn da ne Stunde?

Themenstarteram 20. Oktober 2017 um 21:04

Die Minute 'n Euro.

Beim 328i Nachfüllöl mitnehmen! Bei der Serienbereifung mit dem vorgegebenen Luftdruck fahren, wenn du dir die Reifen nicht ruinieren willst. Und beim xDrive braucht man ja immer gleich vier neue Reifen.

Auf die Bremse aufpassen. Nach mehreren scharfen Bremsmanövern glüht die. Die Bremswirkung lässt dann schnell nach. Eine Pfütze und ein paar Spritzer Wasser drauf und schon sind die Scheiben verzogen.

Ich fahre selbst mit Rennoverall und Helm.

Für den Spaß kann man viele Schäden am Fahrzeug anrichten. Das muss man einkalkulieren.

Themenstarteram 20. Oktober 2017 um 21:24

Kannst du da bzgl. Öl etwas empfehlen? Kippst du was nach sobald das Auto sich meldet oder präventiv was rein?

Helm nehme ich mit, habe einen Fullface, schaden kann das nicht.

Naja, schauen wir mal. Für sowas wie Turbo o.ä. habe ich noch eine Gebrauchtwagengarantie, der Rest ist über die Vollkasko versichert. Mehr als Verschleiß sollte also nicht zu bezahlen sein. Die Reifen sind 17" 225, die sind ja auch nicht so arg teuer.

In allen Fällen ist es günstiger mit dem F31 mal schruppen zu gehen, bevor ich über die Anschaffung von einem reinen Spaßfahrzeug für sowas nachdenke. :D

Oder eben einen 335i / 435i für alles... schauen wir mal. :)

Schau mal in deinen Versicherungsbedingungen bezüglich Vollkasko und Rennstrecke.

Du nimmst einfach das Öl mit, das bereits im Motor ist. Ein Liter sollte bei einer Stunde als Sicherheit auf dem Track reichen. Pass auf deine Reifen auf. Die werden wohl am meißten leiden. Nimm dir die Zeit und schaue auch mal zwischendurch auf die Bremse und die Reifen. Pass auf die Öltemperatur beim 28i auf. Bei gleichbleibend 120 Grad Celsius empfehle ich dir abzubrechen. Normal sind ja 90 Grad. Und der xDrive verführt zu schnelleren Kurvengeschwindigkeiten, aber der Abbruch bei der Traktion kommt dafür um so unvorbereiteter. Im besten Fall schiebt er "nur" über die Vorderräder.

Wenn du Gefallen daran hast, empfehle ich dir den M3/M4 und eher keinen 35i. Nur ein Grund: Im M4 ist z.B. eine durchgängige Ölversorgung des Motors bei der Belastung auf der Rennstrecke garantiert. Bei einem gewöhnlichen 3er nicht immer.

Habe noch etwas vergessen: Öl beim 28i immer erst nachfüllen, wenn der Bordcomputer es wünscht. Bloß nicht zu viel einfüllen und nicht präventiv. Der Tipp, Öl mitzuführen hängt damit zusammen, dass dieser Motor bei hoher Last auch etwas Öl mitverbrennt. Und da ich nicht weiß wie weit der Pegel bei deinem Motor in Richtung Min oder Max steht, kann die Warnung mitten auf dem Track kommen. Kann man beim Touring die Kofferraumabdeckung rausnehmen? Wenn nein, dann wenigstens dieses Rollo einrollen.

Adrenalin, schwitzige Hände...Handschuhe?

Viel Spaß und cool bleiben...:):cool::D

Ja man, genieße es und pass auf, die Crash Videos übern Ring sind nich ohne

Defensiv geht vor Offensive!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Tourifahrt / Rennstrecke mit F31 - was alles beachten?