ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Tieferlegung A5 Cabrio 3.0 quattro - Federn: Eibach 25/15 u. 20 Zoll Felgen

Tieferlegung A5 Cabrio 3.0 quattro - Federn: Eibach 25/15 u. 20 Zoll Felgen

Audi A5 8F Cabriolet

second try - habe mich bei meinem Beitrag im Jan vertan...

Hallo Liebe A5-Gemeinde,

habe verucht über die SUFU passende Beträge zu finden - allerdings scheint es bei den verschiedenen A5-Modellen (+ Motorvarianten / quattro / non quattro) jede Menge unterschiedliche Tieferlegungsfedern zu geben. Unterscheiden sich auch optisch!

 

Mich würde speziell die Variante Eibach Tieferlegungsfedern 25/15 für A5 Cabrio 3.0 quattro mit 20 Zoll Felgen interessieren.

 

Gibt es jemanden der hier Erfahrungen bzw. sogar gute Bilder von der Seite hat - Habe das S-Line FW bestellt und würde mir gerne 20 Zoll Felgen aufziehen.

 

Interessant wären auch Bilder zum Vergleich - Bitte auch Euer S-Line FW + 20 Zoller posten

 

Merci

 

ps: Bitte nur Bilder vom A5 Cabrio 3.0 quattro, wegen der unterschiedlichen Achslast...

Beste Antwort im Thema

Ach ja,

so sah es vor der Tieferlegung aus:3,0 Tdi S-line mit 9x20 ET 29 15er Distanzen vo und 20er hinten.

MfG

Martin

44 weitere Antworten
Ähnliche Themen
44 Antworten

...z.B.  meiner mit Eibach Federn und Eibach Spurplatten....

 

Gruß

 

Mike

A5 3.0 TDI Cab

Hallo,

warum gibt es keine 25/15 Tieferlegungs Federn von Eibach oder anderer Firma für den A5 3.0 TDI quattro (Bj. 12/08)?

Suche schon eine Ewigkeit, finde nur 25/20, habe aber die Befürchtung das der Hängearsch damit nicht verschwindet!?

Jemand Erfahrung mit dem Thema?

Hallo herzog990,

es gibt da ja noch die kostspieligeren KW Gewindefedern, die scheinen sehr attraktiv zu sein. Dazu findest Du hier im Forum auch eine ganze Menge. Bei "nur Federn" wäre das definitiv meine erste Wahl, aber es gibt auch klassische Federn.

Ich kann zwar überhaupt keine Aussage zu Qualität und Änderungen im Fahrverhalten machen, aber die drei u. g. Varianten könnten etwas für Dich sein. Wenn Du das S-Line Fahrwerk hast, musst Du von der Angabe des Herstellers 10 mm Höhe wieder abziehen. Und bitte auf Deine Achslasten achten (siehe Zulassungsbescheinigung Teil I oder COC Dokument).

VOGTLAND Tieferlegung VA / HA = 30 / 20

http://shop.vdf-springs.com/.../a5-s5-typ-8k-b8-lim-sedan-quattro.html

LOWTECH - Tieferlegung VA / HA = 30 / 20

http://www.n2o-tuning.com/.../

LOWTECH - Tieferlegung VA / HA = 35 / 25

http://www.n2o-tuning.com/.../

Wie gesagt, keine Ahnung, ob dies etwas "taugen". Kannst ja mal im A4 und A5 Forum schauen, ob jemand über die Produkte etwas geschrieben hat.

Gruß, Sven

Hallo Sven,

vielen Dank für deine Link´s das doch mal eine Auswahl.

Ich werde mich da mal umschauen.

Die KW-Gewindefedern, sind natürlich erste Wahl, um die Tieferlegung optimal umzusetzen.

Von Eibach hab ich jetzt die Info das ich bei 25/20 damit rechnen soll das er vorne tiefer kommt als die 25mm aufgrund des 3.0TDI Motorgewichts, das würde der Problematik "Hängearsch" natürlich entgegen kommen. :-)

Ach, immer dieses Thema Marke und Image! :D Ich würde dann wohl zu Eibach tendieren ... Gibt aber sicher auch andere Meinungen

Zitat:

Original geschrieben von herzog990

 

Von Eibach hab ich jetzt die Info das ich bei 25/20 damit rechnen soll das er vorne tiefer kommt als die 25mm aufgrund des 3.0TDI Motorgewichts, das würde der Problematik "Hängearsch" natürlich entgegen kommen. :-)

Ich hab die Eibach Federn verbaut:

http://www.a3-freunde.de/DATA/004/0094951001341521077.jpg

Sehr schmackhaft zubereitet, gratuliere!

Welche Felgen-Maße (9x20 ET29?) und Distanzen hast Du verbaut?

Zitat:

Original geschrieben von SIB6274

Sehr schmackhaft zubereitet, gratuliere!

Welche Felgen-Maße (9x20 ET29?) und Distanzen hast Du verbaut?

richtig 9x20 ET29

vorne 15mm pro Seite H&R

hinten 20mm pro Seite H&R

Ich habe nur die Eibach Federn 25/20 drinne.

Und mit dem leichten 2,0 Dieselmotor steht er wie mit der Wasserwaage ausnivelliert...

Also Feuer frei!

PS: Habe auch die 20 Zöller plus Spurverbreiterung (VA 15, HA 20 mm) verbaut.

Sieht auf jeden Fall spitze aus, sowohl in schwarz als auch in weiß. :cool:

@ herzog990: Eibach, Eibach, Eibach! :p

@ Thueringer Held und A3-Stefan

Ich muss noch kategorisch fragen wegen der Distanzen:

Habt Ihr Karosseriearbeiten, "Achszentrierung" o. ä. machen lassen müssen?

Schleift etwas bei Beladung und Einfedern oder hattet Ihr so einen Verschränkungstest bei der Abnahme machen müssen?

Nee, nix Karosseriearbeiten.

Aber halt nach dem Federwechseln ne Achsvermessung.

Und klar beim Eintragen durch TÜV wurde so ein Verschränkungstest gemacht.

Mit Eibach kann ich nicht dienen,aber mit H&R 30mm,Distanzen vo15 hi20mm.

Basis 3,0 Tdi S-Line mit Drive-Select.Felgen 9x20 ET 29.Keine Karossereiarbeiten.

MfG

Martin

Pic-2
Pic-5
Pic-1
+1

Ach ja,

so sah es vor der Tieferlegung aus:3,0 Tdi S-line mit 9x20 ET 29 15er Distanzen vo und 20er hinten.

MfG

Martin

The-new-one-4
The-new-one-9
The-one-5-back

Ihr macht mir Mut. :p Ich zögere nur noch ein wenig wegen VA 15mm / HA 20mm, mit VA 10mm / HA 15mm bin ich wohl auf der sicheren Seite.

 

Ich hatte schon mal nach Wechsel des Reifenfabrikates (auf Dunlop) bei einem anderen Fahrzeug bei bestimmten Bodenwellen regelmäßig Kontakt mit der Radhausschale an der Hinterachse. :eek:

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Tieferlegung A5 Cabrio 3.0 quattro - Federn: Eibach 25/15 u. 20 Zoll Felgen