ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Threads ohne technischen Inhalt (Witze)

Threads ohne technischen Inhalt (Witze)

Themenstarteram 25. Juli 2008 um 1:51

Hallo liebes und gutes M-T Team,

 

aktuell komme ich mir leider etwas Veräppelt vor :(

 

In einem  Forums-Bereich wir ein Witz Thread erlaubt, in einem anderen hagelt es Verwarnungen der MOD´s, und es werden solche Threads geschlossen.

 

Da ich in vielen Bereichen bei M-T unterwegs bin, und diesen Witz Thread gemeldet habe, und auch eine Antwort von einem MOD bekommen habe, finde ich das nicht gerade Fair bzw. sollte es eine Richtline geben welche für alle zählt, egal ob Opel, Mercedes, Fiat, VW oder AUDI usw......

 

OK ich spreche mich auch nicht davon frei hin und wieder mal etwas "Spam" zu schreiben, wenn es nun hierfür auch eine Verwarnung gibt nehem ich Sie an, aber ich habe immer hin das Rückrad dazu, und stehe auch dazu.

Ich denke auch das hier keiner, und wirklich keiner von sich behaupten kann, er "Spamt" nicht, nicht einmal MOD´s wenn Sie als USER unterwegs sind.

Es ist ja sicher auch Ok, wenn es in einem kleinen Rahmen bleibt und man wieder zurück zum Thema kommt.

 

 

Auch werden Technische Thread´s sofort nach dem Eröffnen geschlossen, obwohl noch kein anderer User darauf Antworten konnte, bzw. auch die nötigen Hinweise dazu abgeben konnte. In diesem Fall "Ausbau der Vorderen Sitze" = wurde sofort geschlossen, OK kann ich auf der einen Seite verstehen wegen Airbag usw..., aber auf der anderen Seite nicht.

 

Ich bitte doch einfach mal um Info, und wenn nötig nehme ich die Verwarnung auch hin, weil ich mich als " gelegentlichen Spamer" geoutet habe.

 

Gruß

 

Stephan

Beste Antwort im Thema
am 30. Juli 2008 um 12:16

Eine PN veröffentlichen ist immer eine gute Idee bei MT :rolleyes:

Ansonsten kann ich nur eines sagen.

Die Mods entscheiden, was offen bleibt und was geschlossen wird. Eine gute Community funktioniert zwangsläufig nur, wenn auch der Spaß stimmt und wenn ein Fred mit Witzen aufgemacht wird, so kann dies für den Forenfrieden sehr zuträglich sein.

Sicher ist OT offiziell nicht gewünscht – aber ohne geht es nicht.

Das wissen wir, dass wissen die Mods und die Admins.

Das freundschaftliche Verhalten zwischen vielen Usern entsteht sicher durch OT und diese Beziehungen sorgen dafür, dass man sich hier wohl fühlt und wiederkommt.

Lieber OT und bei der Stange (MT) gehalten werden, als jede Woche ein neuer Thread mit dem gleichen staubtrockenen Thema. Da geht einem irgendwann die Luft aus…

Die Mischung macht es eben.

57 weitere Antworten
Ähnliche Themen
57 Antworten
Themenstarteram 30. Juli 2008 um 19:22

OK Liebe MOD´s.

 

Für mich ist diese Diskussion hier beendet.

 

Warum ?

 

Ich kann euere Meinungen und vorgehen verstehen. Auch möchte ich hier nochmal zum Ausdurck bringen das ich euere Arbeit als MOD´s schätze und auch sehe das Ihr das ohne Entgeld sowie in euerer Freizeit macht, HUT ab davor.

 

Vielleicht bekommen ja die USER in dem ein oder anderen Marken Forum nun auch mal die Chance einen kleinen OT Thread, wenn er enstehen sollte, am leben zu erhalten.

 

Liebe MOD´s gebt uns doch einfach die Faire Chance, ich denke der größte Teil hier sind Erwachsene Leute, und keine Kinder welche beaufsichtigt werden müssen, obwohl so hin und wieder :)

 

Gruß

 

Stephan

Moin,

Ich habe auch REGELMÄSSIG Zahnschmerzen, bei einigen Anleitungen die manchen Usern so gegeben wird. ABER ... und das ist das Entscheidende : Für den korrekten Zustand des PKWs ist der Halter und der Fahrer verantwortlich, de facto müssten sich beide vor jedem Fahrtantritt von der Verkehrsfähigkeit des PKWs zu überzeugen. Die Verantwortung ist hier klar.

Im Falle eines Airbags handelt es sich um eine Straftat, bei welcher eine Anstiftung und/oder Beihilfe möglich ist. Hier kann also der Postende aus Unwissenheit und auch der Bereitsteller der Information (Forenbetreiber) in eine Mithaftung genommen werden.

Also zwei qualitativ ganz unterschiedliche Paar Schuhe. Im oberen Fall reicht im Grund der Hinweis aus, das die Reparatur/Instandsetzung sachkundig durchzuführen ist.

Zu dem vorliegenden Fall bzw. der Beschwerde, ich kann sie verstehen. Der Unterschied liegt aber wirklich daran, das die Entscheidung Close Ja/Nein ... aus einem Potpourrie von Forenverhalten, Userverhalten, Modcharakter und ganz bestimmt ehrlicherweise auch mal von der Modlaune abhängig.

Von daher bleibt manches schonmal nen Tag stehen ... und anderes ist schneller weg.

MFG Kester

Themenstarteram 30. Juli 2008 um 19:31

Zitat:

Original geschrieben von Rotherbach

Zu dem vorliegenden Fall bzw. der Beschwerde, ich kann sie verstehen. Der Unterschied liegt aber wirklich daran, das die Entscheidung Close Ja/Nein ... aus einem Potpourrie von Forenverhalten, Userverhalten, Modcharakter und ganz bestimmt ehrlicherweise auch mal von der Modlaune abhängig.

 

Von daher bleibt manches schonmal nen Tag stehen ... und anderes ist schneller weg.

 

MFG Kester

Hallo Kester,

 

vielen Dank schade das es den Danke Buton hier nicht gibt, aber ich fine es sehr Ehrlich das Du als MOD auch mal zugibst das diese Entscheidung auch mal etwas von der Laune und den Usern abhänig ist sowie dem Forenverhalten.

 

Danke

Ist schon klar das OT Topics geschlossen werden, aber warum gibt´s keinen Bereich "blaBla"? Ich bin noch in anderen Foren vertreten und möchte da speziell das GSF German Scooter Forum nennen.

Da gibt´s alle möglichen Threads die wirklich nix mit Marken zu tun haben...

am 30. Juli 2008 um 20:09

Dafür sind ja dann die Blogs da... auch für blabla

Da sah ich ein kleines Schloss. Musste ich gleich mal schauen. Einiges wird dicht gemacht, das andere nicht. Ein wenig mehr Freiraum würde ich doch gerne bei erwachsenen Menschen für GUT befinden. So lange wie niemand beleidigt wird, würde ich schon denken das ein wenig OT schon in Ordnung wäre. Ich bin immer noch beim überlegen ob ich das Thema Audisprüche die dritte auf mache. Wenn Bilder von Autos eingestellt werden?? Als könnte ich doch fragen; Zeigt eure Audisprüche auf den Audi. Das müsste ja dann durch gehen, oder??

Airbag:

ich weise immer artig drauf hin. Gefahr, Achtung.

Aber machen soll jeder was er will. Ich könnte euch mal ein paar Bilder einstellen von Airbags, die neben Autoleichen zu finden sind. Zugänglich für jeder Mann.

Ich berichtete schon mal zwecks GRA-Einbau

Auch hier noch kurz meinen ganz pers. Senf dazu:

OT steht für off topic. Also nicht themenbezogen. Ich pers handhabe das so das ich in 2 Kategorien OT unterscheide:

1. Am Thema vorbei, und zwar am eigentlichen Thema des jeweiligen Threads, aber trotzdem noch technik/KFZ bezogen.

2. Am Thema vorbei und dazu noch komplett jenseits der grundlegenden Thematik von MT an sich.

Ersteres lasse ich oft leben, weil sich daraus nicht selten weitere interessante Diskussionen ergeben. Zwar suboptimal, da die Sufu dieses Wissen aufgrund der Themenfremdheit nur schwer wieder findet, es entsteht aber trotzdem ein Mehrwert an Wissen für MT.

Zweiteres kann u.U. stark entspannend und konfliktlösen wirken und wird von mir ganz gezielt tolleriert oder eben nicht. Hängt komplett vom Kontext des OT ab.

Seitenweises sich um die Ohren hauen der BH Grösse der jeweiligen Freundin hatte und wird wohl auch nie Platz bei MT haben...

So handhabe ich das ganz pers., und so nutze ich damit auch den Ermessensspielraum der mir mein Mod Job gibt. ;)

Gruss

aurian

Zitat:

Original geschrieben von aurian

Auch hier noch kurz meinen ganz pers. Senf dazu:

OT steht für off topic. Also nicht themenbezogen. Ich pers handhabe das so das ich in 2 Kategorien OT unterscheide:

1. Am Thema vorbei, und zwar am eigentlichen Thema des jeweiligen Threads, aber trotzdem noch technik/KFZ bezogen.

2. Am Thema vorbei und dazu noch komplett jenseits der grundlegenden Thematik von MT an sich.

Ersteres lasse ich oft leben, weil sich daraus nicht selten weitere interessante Diskussionen ergeben. Zwar suboptimal, da die Sufu dieses Wissen aufgrund der Themenfremdheit nur schwer wieder findet, es entsteht aber trotzdem ein Mehrwert an Wissen für MT.

Zweiteres kann u.U. stark entspannend und konfliktlösen wirken und wird von mir ganz gezielt tolleriert oder eben nicht. Hängt komplett vom Kontext des OT ab.

Seitenweises sich um die Ohren hauen der BH Grösse der jeweiligen Freundin hatte und wird wohl auch nie Platz bei MT haben...

So handhabe ich das ganz pers., und so nutze ich damit auch den Ermessensspielraum der mir mein Mod Job gibt. ;)

Gruss

aurian

hört sich super an, ich beobachte dich:D:D

am 30. Juli 2008 um 21:49

Hi FrankBTF,

 

da Du in deiner Signatur anführst, dass Du zum "Club der Ermahnten-Verwarnten" gehörst, weißt Du, wie gerade dieser Thread ausgeartet ist. Der war wohl OT pur. Da wunderst Du dich, dass im Audi Bereich OT offensichtlich restriktiver gehandhabt wird;)

 

Grüße

globalwalker

Hallo,

wie ja schon weiter oben von den anderen Moderatoren geschrieben ist einiges doch Ermessenssache. Bevor jetzt "Willkür" geschrien wird, sollte ich vielleicht dazuschreiben, das sehr starre Regeln/Systeme gern auseinandergenommen werden um sie für sich oder gegen andere anzuwenden.

Auch wenn es den Usern Entscheidungssicherheit bieten würde, haarklein festzulegen was OK wäre und was nicht, so ist das für manche ausreichend sicher um Unsinn damit zu begründen, wenn das Verhalten dann dennoch Konsequenzen hat, ist natürlich auch das "Willkür" aus Sicht des Users. Wir definieren aus diesem Grund den Begriff Offtopic nur sehr selten und behalten uns auch vor welche Threads wir schliessen und nicht und welche User wir verwarnen und welche nicht. Man muss mit dem ganzen Spektrum an Argumentationen umgehen und nur wenn wir noch halbwegs entscheiden dürfen funktioniert das erst.

Generell versuchen wir eine Atmosphäre zu schaffen in der man sich über technische Probleme unterhalten kann, somit bevorzugen wir automatisch diese Themen und User (genaugenommen ihre Herangehensweise) die das auch umsetzen. Um ein Beispiel zu nehmen: Treffen kann man da ein- oder ausschliessen, je nachdem wie das umgesetzt wird. Wenn ich weiss das in den Treffenthreads Teilnehmerlisten erstellt werden, Orte und Zeiten ausdiskutiert werden um es denen zu ermöglichen sich zu treffen, die das meiste in MT reinstecken oder rausholen dann habe ich tatsächlich nichts gegen einen Treffen-Thread im Modellforum. Dem Organisator wünsche ich also auch maximale Aufmerksamkeit. Wenn ich aber davon ausgehen muss, das es dort kurz später darum geht wer die meisten Bier trinken wird, wer die hübscheste Begleitung mitbringt oder was-auch-immer, das Ganze anschliessend in einen Funny-Video-Contest ausartet, dann würde ich das auch mal präventiv schliessen und aufs Treffen-Forum verweisen. Oder sollte ich das dann nicht als Offtopic werten? Seit es die Blogs gibt ist ja ebenso das freie Führen solcher Diskussionen in den Blogs möglich, Beschwerden dazu werden von MT Seite her eher kaum kommen.

Mit der geringeren Resonanz in einem anderen Bereich jedoch muss man selbst klarkommen. Die Resonanz ist für User die aktiv an der Community teilnehmen und Treffen in ihrer Signatur ankündigen automatisch höher, wenn die Teilnehmer ebenso handeln vervielfältigt sich das entsprechend.

Das heisst natürlich nicht, das wir jedem Threadersteller eines geschlossenen oder verschobenen Threads unterstellen in der Absicht zu handeln, eine gewisse Historie in dem Bereich fliesst in die Entscheidung ein, ebenso die Einschätzung über den Verlauf.

Ich freue mich über jegliche konstruktive Kritik an dieser Verhaltensweise.

MfG BlackTM

Motor-Talk.de Team

am 30. Juli 2008 um 21:53

Zitat:

Original geschrieben von globalwalker

Hi FrankBTF,

 

da Du in deiner Signatur anführst, dass Du zum "Club der Ermahnten-Verwarnten" gehörst, weißt Du, wie gerade dieser Thread ausgeartet ist. Der war wohl OT pur. Da wunderst Du dich, dass im Audi Bereich OT offensichtlich restriktiver gehandhabt wird;)

Grüße

globalwalker

Hab ja vorhin schon gesagt, dass wir es quasi provoziert haben. Aber lustich war`s schon... :D

Zitat:

Original geschrieben von globalwalker

Hi FrankBTF,

 

da Du in deiner Signatur anführst, dass Du zum "Club der Ermahnten-Verwarnten" gehörst, weißt Du, wie gerade dieser Thread ausgeartet ist. Der war wohl OT pur. Da wunderst Du dich, dass im Audi Bereich OT offensichtlich restriktiver gehandhabt wird;)

 

Grüße

globalwalker

Nein. Falsch. Das war dann nur der Höhepunkt. Wir wurden vorher schon Mass geregelt. Und ein wenig ohne Mass.

und dann wurde wohl ein wenig über den Kamm geschoren.

Ich habe mich nicht beschwert, obwohl ich vielleicht noch recht manierlich war.

Zitat:

Original geschrieben von PowerMike

Zitat:

Original geschrieben von DerNachtfalke09

Es kürzlich wurde ein USER gebannt von MT, obwohl er durch seine sagen wir mal Lustige Art immer wieder zu Problemlösungen beitragen konnte.

Ich möchte hier auch keinen Streit oder ähnliches vom Zaun brechen, nur sehe ich das wir nicht alle gleich behandelt werden in den Marken Forum´s durch die MOD´s.

Da hast du recht. Es gibt Mitglieder bei denen eine größere Toleranz gewährt wird als bei anderen. Nämlich bei denen die viel für die Gemeinschaft machen. Doch alles hat seine Grenzen! Daher gibt es recht wenig Unterschiede in der Behandlung aller Mitglieder. Im Großen und Ganzen ist die Gleichbehandlung gegeben.

Gruß

PowerMike

Team Motor-Talk

Ich denke hier wird von einem sehr bekannten Mitglied im Audi Forum gesprochen. Ich bin immer noch enttäuscht über die Vorgehensweise und kann diese absolut nicht nachvollziehen.

Und ich behaupte trotzdem dass mit unterschiedlichen Maßstäben gemessen wird.

Das ist für mich auch ein Grund von MT in Zukunft soweit wie möglich fern zu bleiben. Nach fast vier Jahren MT werde ich nun noch angefangene Dinge zu Ende bringen, dann war es das mit MT.

am 30. Juli 2008 um 22:14

viel erfolg und glueck in zukunft!

Harry

am 30. Juli 2008 um 22:15

Zitat:

Original geschrieben von FrankBTF

 

Nein. Falsch. Das war dann nur der Höhepunkt. Wir wurden vorher schon Mass geregelt. Und ein wenig ohne Mass.

und dann wurde wohl ein wenig über den Kamm geschoren.

Ich habe mich nicht beschwert, obwohl ich vielleicht noch recht manierlich war.

Hi,

 

an dem Abend nach diesem besagten Thread hatten sich ein paar Mods getroffen. Das Treffen war schon länger ausgemacht. Einfach mal Essen gehen und sich austauschen;) Der Thread war an diesem Abend auch ein Thema und ich verstehe die Haltung des Audi Mods oder der Audi Mods. Ich habe mir dann die Mühe gemacht und Einiges durchzulesen.

Der Mod, der dort durchgegriffen hat, hat meiner Meinung nach es sich genau überlegt, wie seine Maßnahmen aussahen. Das wurde mir an dem Abend klar.

Dicker-Fan hat auch gerade geschrieben, dass es provoziert war.

 

Ihr wundert euch, dass es keinen Witz-Thread gibt?

 

Grüße

globalwalker

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Threads ohne technischen Inhalt (Witze)