ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Testbericht 318d?

Testbericht 318d?

BMW 3er F30
Themenstarteram 6. April 2012 um 20:55

Hallo,

hat jemand von euch schon den 318d getestet oder kann diesen als sein Eigen nennen? Wenn ja würde es sicher so manchen interessieren - und vorallem mich - wie der Motor im Vergleich zum 320d ist? Beschleunigung? Lautstärke?

Ich überlege stark welchen der beiden Motore ich auswählen soll.

Stone

Beste Antwort im Thema
am 27. Mai 2012 um 22:05

Hallo

Ich bin nach mehr als 20 Jahren Audi ganz zufällig beim F30 318d gelandet.

Fahre ihn seit 2 Wochen und bin sehr beeindruckt.

Was mir gefällt:

@) Leistung, Beschleunigung, hätte ich so nie erwartet von so einem kleinen Diesel

@) Lautstärke: unfassbar ruhig. Das lauteste am Auto ist der linke Aussenspiegel im Fahrtwind

@) Was für ein Fahrwerk! Ein Traum

@) Wunderbare Bremsen, butterweiche 8 Gang Automatik

@) VERBRAUCH: 300 km Autobahn, Tempomat 150 km/h, viele Baustellen: Durchschnittsverbrauch 4,8 L/100 km !!!!!!!

Was mir nicht so gefällt:

@) Qualitätsanmutung ist schlechter als bei Audi, aber das ist ein sehr persönlicher Eindruck

@) Meine NICHT Sportsitze sind nur OK

Alles in allem ein Wahnsinnsauto. Kein Sportwagen, aber ein schneller, leiser Gleiter mit sehr gutem Radio und sehr guter Freisprechung.

Sobald der Touring mit X-Drive zu haben ist werde ich den nehmen (mit Sportsitzen).

LG DP

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

ich kann nur mit einem Vergleich 318d E90 (143PS) vs. 320d F30 dienen, die 318d-Motoren sollten in E90 und F30 aber identisch sein, oder?

Wie auch immer, habe beim 320d klare Vorteile gespürt, was Beschleunigung, Durchzug, Elastizität angeht. Zum Lärmvergleich sag ich nix, da die Autos sich ja in der Lärmdämmung sicher unterscheiden.

In meinen Augen sind die €2700 Mehrpreis für den 320d gut angelegt.

Themenstarteram 8. Mai 2012 um 1:11

Hallo,

möchte meinen 318d Thread wieder mal auffrischen. Gibt es in der Zwischenzeit schon jemanden der einen ausführlichen Testbericht zur Verfügung stellen kann?

Danke im voraus!

Stone

Ich bin den 318d probe gefahren und da ich nen E90 318d mit 122ps habe/hatte bin ich natürlich voll und ganz mit den 143ps zufrieden was alles angeht (verbrauch, beschleunigung usw.).

Habe auch den 318d vor 2 wochen bestellt und warte nur auf die auslieferung.

Bei mir wären (in AT) ca. 3000 Euro unterschied zwischen 318d und 320d und was für mich schlimmer war ist die Versicherung wegen der KFZ Steuer in AT das ich insgesamt 500e mehr jährlich zahlen müsste für nen 320d und das waren mir die PS nicht wert. Ist aber auch geschmackssache denk ich mal wer wo mehr wert drauf legt...

Themenstarteram 10. Mai 2012 um 1:22

wie lange musst du denn warten auf dein neues Auto?

noch ca. 4 wochen.

vor 2 1/2 wochen hab ich bestellt und man sagte mir in 6 wochen ist er schon da, also anfang juni bis mitte juni ca.

am 27. Mai 2012 um 22:05

Hallo

Ich bin nach mehr als 20 Jahren Audi ganz zufällig beim F30 318d gelandet.

Fahre ihn seit 2 Wochen und bin sehr beeindruckt.

Was mir gefällt:

@) Leistung, Beschleunigung, hätte ich so nie erwartet von so einem kleinen Diesel

@) Lautstärke: unfassbar ruhig. Das lauteste am Auto ist der linke Aussenspiegel im Fahrtwind

@) Was für ein Fahrwerk! Ein Traum

@) Wunderbare Bremsen, butterweiche 8 Gang Automatik

@) VERBRAUCH: 300 km Autobahn, Tempomat 150 km/h, viele Baustellen: Durchschnittsverbrauch 4,8 L/100 km !!!!!!!

Was mir nicht so gefällt:

@) Qualitätsanmutung ist schlechter als bei Audi, aber das ist ein sehr persönlicher Eindruck

@) Meine NICHT Sportsitze sind nur OK

Alles in allem ein Wahnsinnsauto. Kein Sportwagen, aber ein schneller, leiser Gleiter mit sehr gutem Radio und sehr guter Freisprechung.

Sobald der Touring mit X-Drive zu haben ist werde ich den nehmen (mit Sportsitzen).

LG DP

Themenstarteram 28. Mai 2012 um 13:51

Danke für deinen Bericht!

Kannst du uns vielleicht noch sagen welche Optionen du genommen hast?

STONE

am 28. Mai 2012 um 19:17

Zitat:

Original geschrieben von Stone73

Danke für deinen Bericht!

Kannst du uns vielleicht noch sagen welche Optionen du genommen hast?

STONE

Ist ein ganz normaler 318d, Luxury Line und großem Österreichpaket in Schwarz, Schwarz.

Digla

ich fahre ebenfalls einen 318d im e90, also auch den 143ps. Der 320d mit 184ps geht besser als der 318d, besonders im oberen Geschwindigkeitsbereich wirds sehr sehr deutlich. Der Grund, warum ich mich damals gegen den 320d entschied, war, dass der 318d erheblich leiser läuft und natürlich der Preis. Um e90 war es zumindest so. Der 320d nagelte und brummte deutlich lauter

Themenstarteram 28. Mai 2012 um 20:51

Zitat:

Original geschrieben von diglapilesar

Zitat:

Original geschrieben von Stone73

Danke für deinen Bericht!

Kannst du uns vielleicht noch sagen welche Optionen du genommen hast?

STONE

Ist ein ganz normaler 318d, Luxury Line und großem Österreichpaket in Schwarz, Schwarz.

Digla

Wie sagt dir denn die Qualität des Autoradio zu? Hier bin ich noch am Überlegen, ob ich nicht 650 € in das bessere Autoradio investiere.

Zitat:

Original geschrieben von Stone73

Zitat:

Original geschrieben von diglapilesar

 

 

Ist ein ganz normaler 318d, Luxury Line und großem Österreichpaket in Schwarz, Schwarz.

Digla

Wie sagt dir denn die Qualität des Autoradio zu? Hier bin ich noch am Überlegen, ob ich nicht 650 € in das bessere Autoradio investiere.

ich war zwar nicht angesprochen, aber ich antworte dir trotzdem mal ;)

die Klangqualität des Standartradios ist unter aller Kanone. Sofern du auch nur ein bisschen Anspruch an Musik und Klang hast, investiere ohne zu überlegen das Geld :)

am 28. Mai 2012 um 21:12

Zitat:

Original geschrieben von Eagle_86

Zitat:

Original geschrieben von Stone73

 

Wie sagt dir denn die Qualität des Autoradio zu? Hier bin ich noch am Überlegen, ob ich nicht 650 € in das bessere Autoradio investiere.

ich war zwar nicht angesprochen, aber ich antworte dir trotzdem mal ;)

die Klangqualität des Standartradios ist unter aller Kanone. Sofern du auch nur ein bisschen Anspruch an Musik und Klang hast, investiere ohne zu überlegen das Geld :)

Das Radio das bei meinem Business Naiv verbaut wurde (Standard??) ist vom Empfang und der Bedienung sehr gut. Falls du die Audioausstattung (also Boxen) meinst, die sind echt nur Standard. Weit besser als alles andere was ich als Standard kenne, aber eben nur Mittelmässig (vor allem beim hohen Lautstärken). Der 2012er 1er meiner Frau hat das HIFI Audiosystem verbaut und klingt definitiv besser.

Digla

Zitat:

Original geschrieben von diglapilesar

@) VERBRAUCH: 300 km Autobahn, Tempomat 150 km/h, viele Baustellen: Durchschnittsverbrauch 4,8 L/100 km !!!!!!!

Kannst du auch den Momentanverbrauch nennen wenn du 130km/h oder 160km/h fährst? Würd mich interessieren.

Vielen Dank!

am 30. Mai 2012 um 13:58

Zitat:

Original geschrieben von

Phil8

Zitat:

Original geschrieben von diglapilesar

@) VERBRAUCH: 300 km Autobahn, Tempomat 150 km/h, viele Baustellen: Durchschnittsverbrauch 4,8 L/100 km !!!!!!!

Kannst du auch den Momentanverbrauch nennen wenn du 130km/h oder 160km/h fährst? Würd mich interessieren.

Vielen Dank!

130 km/h, Tempomat: 4,5

160 km/h, Tempomat: 6

echt erstaunlich, hätte ich nicht erwartet.

Auch in der Stadt mit ECO Pro nie über 7 L/100km

digla

Deine Antwort
Ähnliche Themen