ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Test F 800 GT

Test F 800 GT

BMW F 800 (E8ST)
Themenstarteram 24. April 2018 um 11:33

Moin,

heute hat mir BMW Albi die BMW F 800 GT zum Testen gegeben. Mein Exemplar ist blau und hat 5790 KM auf der Uhr. Das Wetter ist leicht diesig, die Strassen sind trocken. Ich bin im Road- Mode, und will anfahren.

Ups - da kommt ja gar nichts! Bin meine alte R 1100 RT gewöhnt, die schiebt aufgrund ihrer Schwungmasse schon im Standgas an. Also, Drehzahl und schleifende Kupplung um mich in den Verkehr einzufädeln.

*Schreck* Mann ist die laut! Ist da was kaputt? Das kann doch nicht...

Einmal auf der Schnellstrasse, finde ich sie sehr leicht und bequem. Aber der Sound nervt...wenn er wenigstens schön klingen würde! Bei einer Harley könnte man sich vielleicht mit den DB anfreunden...

Runter von der Schnellstrasse und ins Geschlängel, fernab der Radarfallen. RrrrrrrrrrAAAAAAAAaaaaaa...

zwischen Rain, Road und Dynamic ist kein grosser Unterschied. Bei 4000 ist ein Leistungsloch. Darüber geht es schon etwas vehementer zur Sache, aber jetzt nicht sooo sonderlich. Das Fahrwerk ist ein bisschen schwammig, komfortabel halt, aber nicht so sehr wie meine dicke Gudrun. Von der Präzision kann es nicht mit meiner Z 900 konkurrieren, ist aber viel bequemer und schont meine Lendenwirbel. Kniewinkel ist ein bisschen spitz, für grosse Leute gibt's Punktabzug...

Was soll ich sagen: Am ehesten erinnert sie mich an meine alte XJ 900: Allrounder, es geht alles mit ihr, aber nichts so richtig, komfortabel, viel zu laut. Schon fast prollig. Mit einem ESD, der seine Arbeit macht, wäre die GT ihrem Namen und Markennamen eher gerecht.

+ : Leicht, bequem, wenig Verbrauch, den Riemen merkt man nicht

- : Zu laut, klingt scheusslich (wie die meisten BMWs), ein bisschen schwammig.

 

Jetzt bin ich mal auf Kommentare gespannt...

 

F 800 gt 2018
Vorn
Ähnliche Themen
18 Antworten

Im Moment kommt erstmal gar nix. BMW hat die Auslieferung der neuen 750/850 ausgesetzt. Die schon bestellt haben und eigentlich schon im März ihre Moppeds haben sollten, haben immer noch keinen festen Liefertermin.

Gibt´s Probleme, weißt du welche?

Ich les nur im anderen Forum die Kommentare von den Bestellern, die nach diversen Verschiebungen nun alle warten ohne Termin.

Die ersten stornieren schon, weil sonst die Saison ausfällt.

Hm. Da kündigt sich wohl ein ähnliches Debakel an wie beim Start der RT damals.. :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen