ForumTesla
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla Neuling mit Fragen

Tesla Neuling mit Fragen

Tesla
Themenstarteram 28. April 2019 um 7:40

Guten Morgen an die "Elektro Gemeinde ". ;).

Ich war schon immer ein Diesel Fahrer und Reichweitenfan. Aaaaaber ein Technik Freak. (Liebe Handys, Tablets, Akku Modellbau und Akku Rasenmäher).

Tesla verfolge ich bereits seit 2015. Elektromobilität seit 2017. Hintergrund zu mir: Familien-/ Sportbegeistert, 44J. alt. 2 Kids, (10 und 3 J.) Wir fahren zum radeln , Ski fahren und Wochenendtrips innerhalb Europa immer zu viert, mit viel Gepäck. (Österreich, Tirol, Hamburg, Nord- /Ostsee). Jahresfahrleistung aufgrund mehrerer Autos aber nur 12 bis 15k.

Überlege sogar jetzt noch in eine PV- Anlage zu investieren. Bis 250m2 Dachfläche wären theoretisch möglich.

Was wir suchen/ brauchen:

- Vieeel Platz, am besten mit Durchladefunktion. (Für die Snowboards)

- Anhängerkupplung (nur mal für Fahrradträger oder Lade- oder Motorradanhänger). Kein Wohnwagen.

- Standheizung?

- möglichst hohe Reichweite (bis 450km)

- ich hasse Dachboxen ;/

Jetzt wird es problematisch.

Der S und der X, sind uns eigentlich zu lang / gross.

Gerade für das Parken in der Innenstadt od. unseren Parkhäusern. (Raum Darmstadt/ Frankfurt). Meine Frau, fährt unseren A6 nur auf der BAB (4,91m).

Das schränkt die Sache leider schon soweit ein, das ich eher auf ein Model Y spekuliere.

Dann hatte ich schon 3mal das Problem im Winterurlaub: Stunden im Stau zu stehen. Grenze Österreich, Schweiz.

Hätte da jetzt echt Panik mit 15% Reichweite am Pass etc. liegen zu bleiben. Oft sind Raststätten und E-Ladezonen blockiert und nicht mehr erreichbar. Gibt es dafür einen Notfallplan oder muss ich 2 mal Stoppen und kurz vorher auf 80/90 % hochladen.

Was meint ihr, taugt für uns das Thema Tesla/E- Mobilität mit den Ansprüchen/ Prämissen überhaupt?? Oder sollten wir lieber noch 3 bis 5 Jahre abwarten??

Ist ein spannendes, aber auch ein recht schwieriges Thema. Audi E-Tron oder Jaguar I- Pace sind da definitiv keine Alternativen.

Unser Leasing endet 02/2020. ;)

Freue mich über eure Meinungen/ Tips.

Happy Sunday und beste Grüße...

Roger

 

Ähnliche Themen
31 Antworten

Ich fahre auch mit HUD und nein, mich stört es nicht, dass es keins im Tesla gibt und ich glaube, ich würde mir auch keins mehr nehmen.

Zitat:

@DocRog998 schrieb am 1. Mai 2019 um 15:04:44 Uhr:

Was mich ein wenig stört bei Tesla spez. am 3er und Y. Kein HUD und keine Tachoeinheit im Sichtfeld.;(

Am besten mal einen ausleihen und selbst ein paar Tage fahren.

Dann wirst du vermutlich auch erkennen, dass das Display so prima funktioniert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla Neuling mit Fragen