ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Tank so klein

Tank so klein

Themenstarteram 31. August 2007 um 12:47

Vielleicht fassen sich jetzt viele an den Kopf aber ich hab die erste große Tour mit meinem "Neuen" weg ... bin auch grundsätzlich begeistert von Durchzug, Fahrkomfort ... aber warum ist der Tank so klein???

Mal ehrlich - ich bin nach Berlin - dort etwas Stadtverkehr - und dann die Autobahn wieder zurück. Es waren 575 km - Durchschnittsverbrauch 8,3 Liter (bei freier Strecke Tempomat immer zwischen 180 und 210 km/h) ... alles top. Aber warum geht bei 575 km schon die Tankleuchte an??? Erstmal nachgesehen - der hat ja bloß 60 Liter. Warum hat der nicht mehr? VW und Co werben mit 1.000 km pro Tankfüllung (sicher - nicht mit der Geschwindigkeit) aber selbst bei meinem heutigen Durchschnittsverbrauch (Schlenderfahrt) lag ich bei 6,2 Liter/100 km und selbst damit werde ich keine 1000 km schaffen (ich weiß - fast, wenn ich leerfahre ;) ).

Naja - ich hab auch mal geguckt ... aber es scheint keine größeren Tanks zu geben (das wär doch mal ein Vorschlag - Aufpreisliste = größerer Tank). Ich würds bestellen - mit 80 Litern oder mehr würde man im normalen Betrieb auch mal ne Preisschwankung dank einer Ölkrise überleben können. :D

Naja - letztendlich alles vielleicht nicht sooo schlimm - aber ich war doch ziemlich überrascht, dass ich trotz weniger Verbrauch nicht weiter kam, als mit meinem alten.

Ähnliche Themen
95 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von TeufeI

Zitat:

Original geschrieben von IAN@BTCC

@Teufel: Bei meinem 2.2direct hatte ich einen Durchschnittsverbrauch von gut 12,5-13l. Wenn ich ihn getreten habe, dann standen dort auch knapp 15 Liter und mehr.

Aber sicher nicht einen ganzen Tank lang?! Für eine Zeitlang, klar, ich schrieb von einem durchschnittlichen Verbrauch einer ganzen Tankfüllung und nicht von einem durchschnitt innerhalb 50 km. Mal ehrlich wer fährt ne ganze Tankfüllung ausser auf der Rennstrecke bei Volllast?!

*Stefan

Doch, ich schrieb doch "Durchschnittsverbrauch".

Das war mein Durchschnittsverbrauch einer ganzen Tankfüllung bei meinem Opel Signum 2.2direct.

Zitat:

Original geschrieben von IAN@BTCC

Zitat:

Original geschrieben von TeufeI

 

Aber sicher nicht einen ganzen Tank lang?! Für eine Zeitlang, klar, ich schrieb von einem durchschnittlichen Verbrauch einer ganzen Tankfüllung und nicht von einem durchschnitt innerhalb 50 km. Mal ehrlich wer fährt ne ganze Tankfüllung ausser auf der Rennstrecke bei Volllast?!

*Stefan

Doch, ich schrieb doch "Durchschnittsverbrauch".

Das war mein Durchschnittsverbrauch einer ganzen Tankfüllung bei meinem Opel Signum 2.2direct.

Also dann "OHNE WORTE" dann war Dein Vectra nicht I.O. bei so einem Verbrauch!

*Stefan

IAN ist auch sicher ein Sonderfall.

Wen man mit einem eigentlich sparsamen 2.2 direct so einen Verbrauch produziert, jagt ihn entweder permanent durch die Stadt oder man prügelt ihn über generell freie Autobahnstrecken.

Beim ersten Fall ist der Tank relativ wurscht, weil man den nicht in einem Rutsch leerfahren kann. Beim zweiten reichen auch 70 oder 80 Liter nicht ;)

Wie ich schon geschrieben habe, bin ich mal in die Lausitz gefahren und es hat bressier'd wie'd sau.

Da waren es im Durchschnitt auch 13-14 Liter. Weniger gönnt sich der alte 2.2 direct bei dieser Situation auch nicht, da er keinen 6. Gang hat.

Zitat:

Original geschrieben von kerberos

IAN ist auch sicher ein Sonderfall.

Wen man mit einem eigentlich sparsamen 2.2 direct so einen Verbrauch produziert, jagt ihn entweder permanent durch die Stadt oder man prügelt ihn über generell freie Autobahnstrecken.

Beim ersten Fall ist der Tank relativ wurscht, weil man den nicht in einem Rutsch leerfahren kann. Beim zweiten reichen auch 70 oder 80 Liter nicht ;)

Wie ich schon geschrieben habe, bin ich mal in die Lausitz gefahren und es hat bressier'd wie'd sau.

Da waren es im Durchschnitt auch 13-14 Liter. Weniger gönnt sich der alte 2.2 direct bei dieser Situation auch nicht, da er keinen 6. Gang hat.

Reisetempo 170-190! Du vergisst das ich zudem noch den 5.Gang hatte!

Wenn ich ihn getreten hab standen auch knapp 15 Liter im BC(ja, der ging sehr genug bei mir).

P.S.: Auf der Nordschleife flossen sogar deutlich mehr durch...

@Teufel: Doch, mein SIGNUM war komplett in Ordnung und hatte für die "nur" 155PS ganz schön Feuer...

Sry, Doppelpost! Bitte löschen!

@Teufel,

 

wenn Du nen OPC mit 10,XX Litern als Durchschnittsverbrauch bewegst,ist es bestimmt nicht "flott".

 

Zu den 250km,

 

wenn ich meine Strecke in die Heimat fahre,ist es meistens Nachts und das Pedal unten.Da ist definitiv nach 250 Ende!,aber nicht weil der Tank leer ist sondern weil er den Inhalt nicht zur Verfügung stellt!

 

Übrigens ist auch mein Wagen völlig in Ordnung und ich wette Deiner auch,Du musst nur mal richtig das rechte Pedal treten und dann siehst Du bei Dir locker Werte von über 20 l.Das mach bitte mal mind. 200 km lang und dann sieh Dir Deinen Tankinhalt an!

 

Bis denne...

Deine Antwort
Ähnliche Themen