ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Tagfahrleuchte nachrüsten

Tagfahrleuchte nachrüsten

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 29. April 2011 um 14:08

Da die Suche nichts hergeben hat frag ich einfach mal.

Mein Vorhaben ist das: möchte das Dauerfahrlicht durch Tagfahrleuchten zu ersetzen.

Meine Frage ist nur wie viel und was muss ich tauschen damit es funktioniert?

Klar ist das ich die Nebelscheinwerfer gegen die mit Tagfahrlicht tauschen muss. Was mit kanpp 100€ zu Buche schlägt.

Brauche ich andere Steuergeräte, Kabelsätze etc.

Danke für jede hilfreiche Antwort.

Ähnliche Themen
43 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Dorango

Da die Suche nichts hergeben hat frag ich einfach mal.

Mein Vorhaben ist das: möchte das Dauerfahrlicht durch Tagfahrleuchten zu ersetzen.

Meine Frage ist nur wie viel und was muss ich tauschen damit es funktioniert?

Klar ist das ich die Nebelscheinwerfer gegen die mit Tagfahrlicht tauschen muss. Was mit kanpp 100€ zu Buche schlägt.

Brauche ich andere Steuergeräte, Kabelsätze etc.

Danke für jede hilfreiche Antwort.

Naja mit deinen 100 Euro wirste wohl nicht ganz hinkommen, habe das selbe bei mir gemacht. Materialkosten belaufen sich auf knappe 260 Euro.

Wenn du ein High+ Steuergerät hast musst du kein neues besorgen. Dazu kommen noch 4 Kabel (zwei für Masse und zwei für Plus) und zwei Anschlussadapter für die Leuchten.

Themenstarteram 29. April 2011 um 17:15

@Chacka-Chacka

Danke für die Antwort. Die 100€ beziehen sich nur auf die Scheinwerfer selbst mir war schon klar das die Kosten höher sind.

Kannst du vielleicht ein paar Infos zum Steuergerät geben wo finde ich das im Auto und so.

MfG

Wenn du das Abbiegelicht hast, dann hast du ein High+ Steuergerät. Das Steuergerät befindet sich links unterhalb des Lenkrades. Ist eigentlich kaum zu übersehen rechteckiger schwarzer Kasten

Themenstarteram 4. Mai 2011 um 17:20

Hab noch eine Frage. Lässt sich der Reflektor vom Tagfahrlicht einzeln kaufen? Weil ich ja schon die Nebler drin habe.

Muss man eigentlich noch etwas codieren?

Nein du musst den kompletten Nebelscheinwerfer neu kaufen.

Nein muss man nicht

Zitat:

Original geschrieben von Chacka-Chacka

Nein du musst den kompletten Nebelscheinwerfer neu kaufen.

Nein muss man nicht

Laut meinen "Freundlichen" ja!

Zitat:

Original geschrieben von stern-manni

Zitat:

Original geschrieben von Chacka-Chacka

Nein du musst den kompletten Nebelscheinwerfer neu kaufen.

Nein muss man nicht

Laut meinen "Freundlichen" ja!

Nicht das wir jetzt aneinander vorbei reden. Redest du grad von den Nebler oder vom codieren?

Codieren muss man nix, habs doch bei mir selbst gemacht, ohne iwas zu codieren.

Themenstarteram 4. Mai 2011 um 19:35

Zitat:

Original geschrieben von Chacka-Chacka

Zitat:

Original geschrieben von stern-manni

 

Laut meinen "Freundlichen" ja!

Nicht das wir jetzt aneinander vorbei reden. Redest du grad von den Nebler oder vom codieren?

Codieren muss man nix, habs doch bei mir selbst gemacht, ohne iwas zu codieren.

Möchte zusätzlich zu der Nebelscheinwerferfunktion die Tagfahrlichtfunktion dazu haben.

Grund ist der damit ich nicht alle 3 Monate die Birnen vom Abblendlicht tauschen muss wegen dem Dauerfahrlicht.

Es geht darum ob ich die Tagfahrlichtoption codieren muss mehr nicht.

Danke allen

Zitat:

Möchte zusätzlich zu der Nebelscheinwerferfunktion die Tagfahrlichtfunktion dazu haben.

Grund ist der damit ich nicht alle 3 Monate die Birnen vom Abblendlicht tauschen muss wegen dem Dauerfahrlicht.

Also ich hab seit ca. 10.000 km bzw. 7 Monaten die OSRAM Nightbreaker der 1. Generation, welche ja nicht so langlebig sein sollen, drin und die brennen beide noch trotz DFLs. Die Standardlampen ab Werk haben es 20.000 km ohne abrauchen geschafft sind jetzt als Reserve an Bord, falls ne Nightbreaker mal ihren Geist aufgibt.

Soviel zum Thema Lebensdauer der H7-Birnen mit DFL. Oder hab ich einfach nur Glück gehabt mit meinen Birnchen :cool:

Zitat:

Original geschrieben von Dorango

Zitat:

Original geschrieben von Chacka-Chacka

 

Nicht das wir jetzt aneinander vorbei reden. Redest du grad von den Nebler oder vom codieren?

Codieren muss man nix, habs doch bei mir selbst gemacht, ohne iwas zu codieren.

Möchte zusätzlich zu der Nebelscheinwerferfunktion die Tagfahrlichtfunktion dazu haben.

Grund ist der damit ich nicht alle 3 Monate die Birnen vom Abblendlicht tauschen muss wegen dem Dauerfahrlicht.

Es geht darum ob ich die Tagfahrlichtoption codieren muss mehr nicht.

Danke allen

Nein du musst nichts nach codieren

Zitat:

Original geschrieben von Chacka-Chacka

Nein du musst den kompletten Nebelscheinwerfer neu kaufen.

Nein muss man nicht

Hallo,

und noch die Kabel für die Tagfahrlichter einziehen...

 

Gruß,

diezge

Zitat:

Original geschrieben von diezge

Zitat:

Original geschrieben von Chacka-Chacka

Nein du musst den kompletten Nebelscheinwerfer neu kaufen.

Nein muss man nicht

Hallo,

und noch die Kabel für die Tagfahrlichter einziehen...

 

Gruß,

diezge

Ich brauch die Info nicht mehr ;) is bereits seit längerem erledigt

Zitat:

Original geschrieben von Chacka-Chacka

Zitat:

Original geschrieben von diezge

 

Hallo,

und noch die Kabel für die Tagfahrlichter einziehen...

 

Gruß,

diezge

Ich brauch die Info nicht mehr ;) is bereits seit längerem erledigt

Hallo,

sollte ja auch nur ergänzend für den TE sein, weil das in diesem Thread noch nicht erwähnt wurde.

 

Gruß,

diezge

Themenstarteram 31. Juli 2011 um 11:15

Nun habe ich alles zusammen. Nur kann ich nichts mit der Klemme 15 anfangen.

Könnte mir jemand das genauer erklären?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Tagfahrleuchte nachrüsten