ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Tacho geht ständig aus!

Tacho geht ständig aus!

BMW 3er E36
Themenstarteram 19. Januar 2013 um 22:24

Hallo liebe gemeinde,

seit gestern geht mein tacho während der fahrt aus und wieder an.

Gibt es da irgendein bekanntes problem ala Stecker a hat sich gelöst oder kontrolliere mal das und das? Oder stehe ich da vor einem Defektem tacho?

 

Des weiteren: Kann man den tacho ausbauen ohne das Lenkrad zu demontieren?

Beste Antwort im Thema

Hatte auch das Problem mit dem Kombinstrument. Während der Fahrt gehen alle Anzeigen auf Nullstellung und wenn man Glück hatte ging kurz darauf alles wieder (Kombinisntrument "springt" wieder an wie beim Zündung anmachen). Manchmal hats länger gedauert, manchmal hat draufhauen geholfen (nicht immer). Ab und zu ging es auch erst einen Tag später wieder.

Da der Fehler häufig bei kaltem Wetter aufgetreten ist und eigentlich erst wenn die Heizung schön warm wurde, ging meine Vermutung auch in Richtung kalte Lötstelle. Irgendwo warmer Luftsrom auf noch kühlen Material, unterschiedliche Ausdehnung usw... Dafür spricht auch dass im warmen Sommer das Problem bei mir fast nie auftrat.

Lange Rede kurzer Sinn, nach einiger Suche hab ich irgendwo den Tipp gelesen, dass man die markierte Lötstelle im KI nachlöten soll (Bild Anhang). Dazu muss vorher aber ganz vorsichtig die rote Beschichtung abgekratzt werden.

Habs bei mir probiert und bis jetzt ist der Fehler noch nicht wieder aufgetreten. Habs allerdings auch erst vor ca. 4 Wochen gemacht, ich beobachte weiter, hoffe es bleibt alles schön :)

Weiß leider nicht mehr wo ich das Bild aufgelesen hab, kann hier auf MT gewesen sein oder sonstwo im Netz ;)

Grüße

 

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Klingt wirklich nach nem losen Stecker. Wart aber mal an was die Profis dazu sagen.

Ja das KI bekommste auch ohne das Lenkrad abzubauen raus.

Geht nur der Tacho nicht? Oder fällt sonst auch noch was aus?

Themenstarteram 19. Januar 2013 um 23:19

Nur die gesamte tachoeinheit geht aus. Die beleuchtung an sich bleibt aber an. Und der motor läuft auch ganz normal weiter.

 

Das ist ja schon mal gut das man den tacho ausbaut.

Wenn nur der Tacho ausfällt, dann schau beim nächsten mal, da müsste auch die Momentanverbrauchsanzeige spinnen. Dann würde ich als erstes die Kontakte vom Geschwindigkeitgeber am Diff. hinten checken. Abstecken, und sauber machen. Oder ob das Kabel durch ist ect pp

Wollte kein neues Thema auf machen. Wie bekommt man beim Compact ,ohne Höhenvetstellung, den Tacho raus? Geht das überhaupt wirklich? Meine ohne Lenkrad zu entfernen. Lenkrad ist M Technik (Model 2???, Bj 97).

Soll wohl so raus gehen. Wie es geht findest in der FAQ

Themenstarteram 20. Januar 2013 um 0:18

Zitat:

Original geschrieben von He-Man42

Wenn nur der Tacho ausfällt, dann schau beim nächsten mal, da müsste auch die Momentanverbrauchsanzeige spinnen. Dann würde ich als erstes die Kontakte vom Geschwindigkeitgeber am Diff. hinten checken. Abstecken, und sauber machen. Oder ob das Kabel durch ist ect pp

Was hat der sensor damit zu tun??

Stellt eich vor ihr habt das auto an. Macht die zündung aus, und dann wieder an. Genau das macht mein tacho auch. Nur das ich den schlüßel nicht anfasse und sonst auch keine probleme habe

Na was wird der damit zu tun haben? Wenn der Tacho kein Signal bekommt, dann kann er auch nichts anzeigen. Oder glaubst du er schätzt die Geschwindigkeit. Darum habe ich ja gefragt, ob nur der Tacho ausfällt.

Wenns der Raddrehzahlsensor wäre würde nur ide Geschwindigkeitsanzeige ausfallen.

Bei ihm fällt aber alles aus bis auf die beleuchtung wie ich das verstanden hab.

Warum glaubst du habe ich ein paar mal nachgefragt? Und der Tacho heißt bei mir nur die Geschwindigkeitsanzeige. Wenn man sein Problem nicht richtig schildern kann, wie soll man da helfen.

Tacho = Kombiinstrument

Das ist nunmal umgangssprachlich so und es nutzen auch viele User hier in diesem Kontext.

Das wird das im FAQ benannte Tachoproblem sein.Entweder kalte Lötstellen oder defekter Eprom.

Einfach mal in den FAQ schauen.

 

Greetz

Cap

Themenstarteram 20. Januar 2013 um 0:41

Ok also noch mal anders: das gesamte kombinstrument fällt aus bis auf die hintergrundbeleuchtung.

 

Ich hatte eigentlich gehofft mit "kann man den tacho ohne das lenkrad ausbauen" würde reichen

Themenstarteram 20. Januar 2013 um 0:44

Zitat:

Original geschrieben von CaptainFuture01

Tacho = Kombiinstrument

Das ist nunmal umgangssprachlich so und es nutzen auch viele User hier in diesem Kontext.

Das wird das im FAQ benannte Tachoproblem sein.Entweder kalte Lötstellen oder defekter Eprom.

Einfach mal in den FAQ schauen.

 

Greetz

Cap

Ja das kommt hin, nur das mit dem code im km zähler hab ich nicht.

Kann ja trotzdem ne kalte Lötstelle sein und nicht immer zeigt die Anzeige diesen Defektcode....sonst wäre es ja zu einfach....

 

Greetz

Cap

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Tacho geht ständig aus!